PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Videos im CoreMedia Player - schlechte Performance



gast3
09.12.2006, 17:41:07
Hi,

auf dem P3600 sollten Videos ja eigentlich ganz ordentlich laufen, nur bei mir nicht.

Ich hab den CoreMedia Player gekauft und schon verschiedene Video Settings probiert, aber mehr als Standbilder geht nicht.

Ich vermute das CoreMedia Player irgendwie mit der GPU von dem Gerät nicht zurechtkommt.

Hat jemand ne Idee ?

Holzbrett
11.12.2006, 10:17:17
Hmm... bei TCPMP soll's wohl wirklich Probleme geben... (lt. polnische PDA Testseite)

Eigentlich sind sie ja für die ARM Architektur entworfen. Aber wenn man sich die Einstellungen beim TCPMP ansieht gibts da aber extra Einstellungen für Intel XScale. Das wird wahrscheinlich erweiterungen ansprechen, die der Samsung Prozessor nicht hat.

Wäre super, wenn du weiter posten könntest, weil meine entscheidung zu dem Gerät ist auch essentiell abhängig von der Videowiedergabe (mpg, divx etc etc etc)


Hast Du bei Quality evtl. low oder lowest eingestellt? ... Dann funzt da nämlich auch bei mir (mdac) nix ;)

Danke!

gast3
11.12.2006, 11:57:26
Hi,
hab diverse Settings ausprobiert - in keiner war es auch nur einigermaßen ertragbar.
Im Windows Media Player war es besser, aber auch nicht wirklich flüssig bei einem WMV9 Video mit 750 kbit/s und 64kb Audio Stream.

Holzbrett
11.12.2006, 15:14:51
Hmm.. sonst alles i.O.? .. MP3 wiedergabe und so?

auch genügend arbeitsspeicher frei?

gast3
12.12.2006, 13:49:15
ja, sonst alles ok. mp3 spielen wunderbar. Aber auch SkyForce2 läuft irgendwie langsamer als auf meinem letzten ppc - vermutlich ist die grafik wirklich nicht sehr schnell...

webhood
12.12.2006, 14:12:13
vielleicht ist das hier (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=285280) ja die lösung deines problems.

web

gast3
12.12.2006, 14:59:01
nein, das bringt leider keine besserung - hatte ich bereits selbst entdeckt.

Holzbrett
13.12.2006, 14:52:57
Das ist echt komisch..

Hast Du durch zufall SPB AirIslands? Gibts auch als Demo (übrigens klasse spiel :) ) ... dann könntest du mal höchste graphikqualität wählen und dir die frames per second anzeigen lassen.

Bei meinem MDAc sind's zwischen 140 und 160 fps.. (im schnell modus - also dieses pfeil dings neben der uhr)

Falls Du das machst, lass uns wissen, wieviele Frames du bekommst.


Hast Du vllt. irgendwelche prozessorintensiven Anwendungen am laufen - oder den speicher schlecht verteilt?

saminegm
21.12.2006, 00:55:11
Das ist echt komisch..

Hast Du durch zufall SPB AirIslands? Gibts auch als Demo (übrigens klasse spiel :) ) ... dann könntest du mal höchste graphikqualität wählen und dir die frames per second anzeigen lassen.

Bei meinem MDAc sind's zwischen 140 und 160 fps.. (im schnell modus - also dieses pfeil dings neben der uhr)

Falls Du das machst, lass uns wissen, wieviele Frames du bekommst.


Hast Du vllt. irgendwelche prozessorintensiven Anwendungen am laufen - oder den speicher schlecht verteilt?

Ich kriege (ohne dass irgendwas gebaut ist) zwischen 90 und 157 fps im schnell modus (videosettings auf High)

sofastreamer
17.01.2007, 23:25:47
gibt es neuigkeiten zur videoperformance?

gast3
20.01.2007, 20:12:34
bei mir nicht - es gibt ja aber auch noch keine neue version vom coreplayer und auch kein neues rom - von daher kann sich eigentlich nichts getan haben..

sofastreamer
20.01.2007, 20:21:51
will heissen, ruckelfreie avis sind essig auf dem trinity? mit sagen wir zb 320 X 176 pixel, 25 fps, bei 41 kbit/s DIVx?

Luckystar
20.01.2007, 20:31:13
Hallo *******

Ich hatte das gleiche Problem. Probier doch mal folgendes aus:

1. Installiere die Freeware-Version von TCPMP Version 0.72RC1 inkl. AC3-Codec (http://tcpmp.corecodec.org/about (http://tcpmp.corecodec.org/about), oder googeln).

2. Bevor du mit diesem Programm Deinen ersten Film anschaust, musst Du unter "Optionen/Video" den "Raw FramePuffer" aktivieren (sonst flimmert Deine Kiste beim ersten Start).

3. Die Filme würde ich generell mit "Pocket-DVD Studio" ins Pocketformat konvertieren.

Ich besitze das gleiche Gerät und das funktioniert bestens!

Viel Erfolg!:-)

Flanders
20.01.2007, 21:00:48
Ich wandel alles mit pocketdivxencoder für den Hermes (gleiche CPU wie der Trinity). Kein Ruckeln. Nutze aber noch die letzte freeware vom TCMP. Nix ruckelt. Nurmale 640x480 Xvids gehen auch, ruckeln aber etwas.