PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrung mit PDA und .wma .avi Videos



andyone
21.12.2006, 17:04:33
Hallo zusammen,

ich möchte mir einen PDA zulegen, um unter anderem auch Videos darauf anzusehen. Die Videos werden mit OnlineVideoRecordern erzeugt und haben das .mwv oder .avi Format.
Hat das schon mal jemand gemacht und kann mir sagen, ob die Qulaität OK ist, bzw. welches Gerät dafür emfohlen werden kann.

Ich habe heute mal in einen Loos 720 eine SD-Karte reingesteckt und konnte nur .wmv Videos ansehen, allerdings war die Qualität bei Kameraschwenks dermaßen schlecht, dass man das eingentlich nicht ansehen kann.

Viele Grüße
AndyOne

Palminator
21.12.2006, 17:09:02
Die Qualität hängt wesentlich von der Auflösung ab. Diese sollte auf PPC taugliche Größe heruntergerechnet werden.
Schau dich hier im Forum mal dazu um, da gibt es massenweise Threads wo verschiedene Möglichkeiten diskuttiert werden.

inkontinenzius
22.12.2006, 12:42:45
Also um ein Video auf dem PC runterzukomprimieren benutze ich "Desert Video". Ist ganz einfach, schnell und (für mich) idiotensicher.
Als Player auf dem PPC nutze ich "TCPMP".
Das ist die beste Kombination, die ich bisher getestet habe.

andyone
22.12.2006, 17:08:32
OK danke Euch für die Antworten, bin da jetzt schon etwas schlauer geworden.