PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Adapter HTC P3600



Waschbert
31.01.2007, 10:10:55
Hallo zusammen.

Nachdem ich mit Schrecken feststellen musste, dass der HTC P3600, ein völlig verkorste Steckverbindung für das Headset, bzw. Audio Out hat, frage ich Euch nun, wo bekommt man denn einen Adapter her? Wenn möglich nur einen Stecker ohne langes Kabel?
Wer kommt blos auf so eine Idee, einen deratigen Driß an so einem perfekten Gerät zu verbauen?

Waschbert
31.01.2007, 17:41:33
Das weiß jetzt keiner von den HTC P3600 Besitzern? Ich finde nix im Netz...

Ulti
31.01.2007, 18:35:59
Hi,

hab kein P3600 aber meinst du einen Adapter von der Mini-USB Buchse in einen 3,5mm Klinkenstecker ?

Mfg Ulti

Waschbert
01.02.2007, 09:06:23
Ja genau !!! Weißt Du wo ich das bekomme?

Ulti
01.02.2007, 11:26:34
Hi,

wie wär´s damit:

http://www.expansys.com/p.aspx?i=142091&asource=HTC%20_P3600

Mfg Ulti

surfingod
01.02.2007, 16:29:16
Hi,

wie wär´s damit:

http://www.expansys.com/p.aspx?i=142091&asource=HTC%20_P3600

Mfg Ulti

Vergiß das lieber mit dem Adapter. Nach kurzer Zeit wird dir die Buchse abreißen, wenn du das Ding nicht wie ein rohes Ei behandelst.
Nimm lieber einen Lötkolben und besorg die in Ohrhörerverlängerungskabel. Die haben in der Regel ein dünnes Kabel mit einer schlanken 3,5 mm Buchse. Öffne das Plastikgehäuse des original Headset, Ohrhörer ablöten, die Buchse des Verlängerungskabel mit einem kurzen Stück Kabel abschneiden, abisolieren, kleiner Knoten noch für die Zugentlastung, anlöten, fertig. Wer ein bischen fit ist, dauert das ganze ca. 10 min

Ulti
01.02.2007, 20:31:45
Hi,

genau darum geht es ;) ! Nicht jeder beherscht das wie du :) !
Aber das mit dem rausreißen kann ich nicht verstehen ...
Könntest da mal was genaueres dazu sagen ?

Mfg Ulti

tukan
01.02.2007, 21:10:43
http://www.expansys.de/htc/p_htc_item.aspx?i=145068

Waschbert
02.02.2007, 00:42:58
Das musst Du bitte auch für einen Doofen wie mich noch mal erklären, was Du da meinst mit Ohrhöhrerkabel und öffnen und anlöten?

surfingod
02.02.2007, 11:02:31
Das musst Du bitte auch für einen Doofen wie mich noch mal erklären, was Du da meinst mit Ohrhöhrerkabel und öffnen und anlöten?

ok, zurzeit hab ich noch viel um die Ohren, aber dann mache ich mal ein paar Bilder, wie dass geht.

zum Adapter, ich war bis 1999 in einer Reparaturwerkstatt für Hifiprodukte, und auch da wurde ich oft mit Minigeräten konfrontiert, bei denen ständig irgenwelche Buchsen abgerissen waren.
Auch der USB anschluß am trinity wird nur mit sehr kleinen und kaum belastbaren Lötpunkten auf der Platine befestigt. das Buchsengehäuse wird zwar durch das Gehäuse auf die Platine gedrückt, aber nicht zu 100%. Die Vibrationen und die Belastungen durch einen Adapter, in der hier gezeigten Form, sind zu hoch um das zu verhindern. Glaubt mit, das wird passieren und dann findet mal Jemanden, der dass reparieren kann