PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme und Lösungen für den Ameo



Seiten : [1] 2 3

Teja
06.03.2007, 09:51:11
Moin,
eigentlich gibt es diesen Treat schon, jedoch über mehrere Themen verteilt.

Folgende Probleme treten bei meinem Ameo auf:

1.) Mit ActivSync 4.5 ist keine Verbindung ins Internet möglich.
- Microsoft Mobile Device Center und AS 4.2 funktionieren hingegen.

2.) Sporratische Abbrüche der Internetverbindung über WLAN (Verbindung zum Netzwerk bleibt erhalten)
- noch keine Lösung

3.) WIFIFOAM bringt das System zum Erliegen
- GPS ausschalten

Teja

antivirus
06.03.2007, 09:54:05
zu punkt 2:

mal nen sniffer rennen lassen , und gecheckt was da so rueberkommt ?

das ist dann sehr aussage kraeftig..

mfg

c0rnholio
06.03.2007, 11:19:46
2.) Sporratische Abbrüche der Internetverbindung über WLAN (Verbindung zum Netzwerk bleibt erhalten)
- noch keine Lösung



Die Verbindung zum Netzwerk blieb bei mir nicht erhalten. Die kompette Verbindung brach kurz ab, und dann wurde sie wieder hergestellt. Wie ich bereits im anderen Thread geschildert habe, trat dieses Problem im Zusammenspiel mit meiner FritzBox auf. Mit Cisco-APs blieb die Verbindung stabil. Ein Update meiner Fritze hat das Problem nun beseitigt. Es waren keine Maßnahmen am Ameo erforderlich.

Teja
06.03.2007, 12:18:46
Die Verbindung zum Netzwerk blieb bei mir nicht erhalten. Die kompette Verbindung brach kurz ab, und dann wurde sie wieder hergestellt. Wie ich bereits im anderen Thread geschildert habe, trat dieses Problem im Zusammenspiel mit meiner FritzBox auf. Mit Cisco-APs blieb die Verbindung stabil. Ein Update meiner Fritze hat das Problem nun beseitigt. Es waren keine Maßnahmen am Ameo erforderlich.

Bei mir tritt das Problem mit einem SMCWBR14 und diversen AP's auf - alle anderen Geräte (T830, HP 4700, Computer & Notebooks) haben keinerlei Probleme - und ein Update für den Router ist nicht verfügbar.

Teja

N@sh
06.03.2007, 18:38:45
also mit wlan hab ich auch kein problem, hab zuhause auch nen smc router und da funktionierts einwandfrei keine abbrüche und nach ausschalten des gerätes (standby) und wieder einschlaten, ist die verbindung in 1-2 sekunden wieder da.
:top:

mobkom
06.03.2007, 19:18:41
ich habe auch keine probleme mit wlan habe zuhause einen d-link und einen fonero router mit beiden keine probleme, hab den ameo auch an einem hot spot bei t-online verbunden ging auch problemlos

Teja
07.03.2007, 08:45:56
Merkwürdige Dinge passieren: jetzt funkts(ionierts) mit dem WLAN ohne Probleme - jedenfalls gestern Abend... jedoch jetzt kommt das nächste Problem:

Skype 2.2 über WLAN funktioniert nur eigeschränkt: mein Gesprächspartner kann mich nicht hören.
Lösung1: erweiterte Netzwerkunterstützung deaktivieren (funktionierte beim Pro)
Lösung2: eventuell Hilft ein Update auf die Beta 2.3

OnkelAlbert
07.03.2007, 14:04:58
Skype 2.2 über WLAN funktioniert nur eigeschränkt: mein Gesprächspartner kann mich nicht hören.

Das nenne ich ja kleinere Einschränkung :)

kann kein prinzipielles Problem sein: Bei mir läuft es...

Elch08
07.03.2007, 17:11:38
Seltsames beim "Softresetten"

Ich habe jetzt hin und wieder bei Aufhängern einen Softreset durchführen müssen. Nur ab und an macht der Ameo einen dreifachen Softreset, d.h. er fährt hoch bis kurz vor Kennworteingabe, dann startet er erneut von vorne, und dann noch einmal. Danach läuft wieder alles normal. Kommt mir halt nur etwas seltsam vor.

Wie gesagt, ist vieleicht 5 mal bislang passiert von insgesmt bestimmt 20-30 Softresets seit Freitag. Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht ?

Teja
08.03.2007, 07:59:38
Das nenne ich ja kleinere Einschränkung :)

kann kein prinzipielles Problem sein: Bei mir läuft es...

Und welche Version läuft?

antivirus
08.03.2007, 08:35:27
skype 2.2 beta rennt einwandfrei in sehr gute quali...

ohne aussetzer /ruckler...


mfg

Elch08
09.03.2007, 18:12:22
Seltsames beim "Softresetten"

Ich habe jetzt hin und wieder bei Aufhängern einen Softreset durchführen müssen. Nur ab und an macht der Ameo einen dreifachen Softreset, d.h. er fährt hoch bis kurz vor Kennworteingabe, dann startet er erneut von vorne, und dann noch einmal. Danach läuft wieder alles normal. Kommt mir halt nur etwas seltsam vor.

Wie gesagt, ist vieleicht 5 mal bislang passiert von insgesmt bestimmt 20-30 Softresets seit Freitag. Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht ?

Langsam bin ich entnervt. Das mit den häufigen Softresets taucht immer wieder auf. Jetzt gerade macht er den 6. (in Worten sechsten) hintereinander, nachdem ich Battery Pack deinstalliert hatte. Was soll das ?

Lämpchen
09.03.2007, 18:23:04
Also ich würde einen Hardreset machen (beim deinstallieren bleibt meistens etwas übrig) dann neu aufsetzen und alle Fremdsoftware die als nicht richtig lauffähig ist weglassen, bei mir läuft er jetzt seit zwei Tagen ohne Softreset (liegt also nicht am Ameo sondern an der Fremdsoftware).

Elch08
09.03.2007, 18:35:52
Also ich würde einen Hardreset machen (beim deinstallieren bleibt meistens etwas übrig) dann neu aufsetzen und alle Fremdsoftware die als nicht richtig lauffähig ist weglassen, bei mir läuft er jetzt seit zwei Tagen ohne Softreset (liegt also nicht am Ameo sondern an der Fremdsoftware).

Danke, aber insgesamt zwei Hardresets in den letzte 7 Tagen habe ich schon hinter mir. Ist echt ätzend. Werde mir jetzt mal Sprite Backup drauf installieren. VWas zwar noch nicht wie das geht, aber denn ist das mit dem wiederuafspielen vielleicht einfacher.

Was Fremdsoftware angeht. Ich habe jede Menge. Aber viel in Gebrauch und aus meiner Sicht unverzichtbar sind: Journal Bar (läuft einwandfrei) und Battery Pack Pro (und damit gab´s so einige Probleme bislang). Habe allerdings noch die 2.13-Version. Vielleicht sollte ich mal gegen kleinen Obulus upgraden.

Macschimmi
09.03.2007, 18:55:19
Es kann bestimmt sein, das einige Programme, gerade die, die noch die Hardware abfragen etwas instabil laufen und so den Ameo mitreißen.

Battery Pro Pack - die sind bei 3.11 - habe ich eben geladen, aber noch nicht installiert.

Macschimmi
09.03.2007, 21:59:17
Hat von Euch schon einer geschafft, die SIM Kontakte zu deaktivieren ? d.h. ich will nicht, das die in meinen Kontakten auftauchen, leider hilft weder die Lösung von SK-Tools - noch HTC_Hide_SIM_Contacts :-(

antivirus
09.03.2007, 22:23:56
meine internen sim kont hat er garnicht erst geholt, beim anmachen sim einlegen ... war auch ganz gut so , denn dann waeren sie fast alle doppelt da :-)
warum auch immer..

mfg

latin7over
10.03.2007, 00:41:09
opera schafft es bei mir zb nicht auf die seite gmail.google.com zu gelangen ...
anscheinend ist ihm die sicherheit zu hoch!

mit iexplorer geht es ..
aber der iexplorer hat andere einschränkungen!

Kleinholz
10.03.2007, 14:15:53
Mich nervt der im System vorhandene Adobe Reader LE. Im Vergleich zum "normalen" Adobe Reader ist er schwach. Habe es nicht geschafft, den normalen Reader parallel zu installieren. Bin daher umgestiegen auf PocketXpdf (neben RepliGo, was ich hauptsächlich nutze). Ist das auch zu erwarten, wenn Opera eine neue Version anbietet?

Hatte Probleme mit AvantGo, die Anzeige war überdimensional, obwohl mein anderer VGA-PPC keine Probleme hatte. Habe auf der Homepage entdeckt, dass gerade eine neue Version rauskam (V6.2 Build 3044). Erst mit dieser war die Anzeige in normaler Größe, wie gewohnt.

Kleinholz

RainerWahnsinn
10.03.2007, 15:02:31
Wie gewonnen, so zerronnen!

So, ihr Fans des AMEO, ich hatte ihn nun seit Freitag letzter Woche und war rundherum zufrieden. 8 Tage beruflich durch Frankreich mit TomTom war einfach nur genial. Das Ladegerät im Auto, eins vom Vario II, schafft allerdings nicht einmal die "Erhaltungsdosis". So kam es, dass er im Verlauf von etwa 10 Std. doch ziemlich leer gesogen wurde, trotz Ladekabel.

Der Schock kam heute Morgen beim Hin- und Herschaufeln vom Festrechner zum Microdrive. Ohne ersichtlichen Grund hat er das Microdrive nicht mehr erkannt und ließ sich weder durch Soft- noch Hardresets dazu bewegen. Tot! Alles Andere, auch die 2GB Ultra II funktionieren bestens.

Also angerufen, eingepackt, zurückgeschickt. Neugerät wurde, mangels Tauschmasse und weil innerhalb der ersten 2 Wochen, zugesagt.

Gruß Rainer

Lämpchen
10.03.2007, 15:05:53
Na das klingt ja nicht so toll

N@sh
10.03.2007, 18:12:38
was ich auch festgestellt habe ist, das er sich scheinbar nur über das externe ladegerät laden lässt, über usb am pc wirds net mehr sondern nru langsam weniger, das is voll scheiße wenn dem so wäre, dann haben die dicke scheiße gebaut, deswegen wirds im auto auch net funktioniert haben.


korrigiere mich, es geht über usb very very very very slow, also im vergleich zum pro kannst da ja nebenbei kinderbekommen. das find ich bissl schwach :(

antivirus
11.03.2007, 14:45:17
wm173storage rennt auf dem ameo einwandfrei ..


http://amd.co.at/anti/mug/wm5_173storage.zip


einstellungen ->

DSk1: External Storage

dadurch ueber windows das microdrive oder mem card einfach befuellen :-)
speed ist soweit ganz ok wie man sehen kann..

mfg

arit
11.03.2007, 15:53:07
Wieviel Ampere liefert das Festnetznetzteil und wieviel das Autonetzteil?

antivirus
11.03.2007, 15:56:17
also ,
mitgelieferte netzteil gute 5 volt / 1 Amp max..

mein autonetzteil liefert ueber einen eingebauten LM 7805 gute 1,5 amps bei 5 volt.wobei der Ameo nur 1,1 Amp zieht wenn er voellig entladen ist .
klappt einwandfrei ..

warum die anderen NICHT laden weiss ich nicht..


mfg