PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3970 lädt nicht



Klausi1
26.03.2007, 22:14:02
Hallo,

mein 3970 lädt nicht mehr, die gelbe LED blinkt nicht mehr und der Akku lässt sich nicht mehr laden. Akku is ca 5 Monate alt, sollte es also nicht sein. Könnte bitte jemand einmal einen Tipp geben, was da defekt ist? DAnke für eure Holfe und Mühe.

Gruß Klaus

Mansell
27.03.2007, 18:19:27
Ich befürchte es kann doch der Akku sein. Hast Du die Möglichkeit Deinen alten Akku einzubauen? Dann würde ich das auf jeden Fall probieren.

Gruß Mansell

Julago
27.03.2007, 18:46:01
Weiß nicht, ob das für den 3970 auch gilt, aber bei der 54er/55er Serie, die ja ähnlich aufgebaut ist, gab es oft Probleme mit dem Stromanschluss innerhalb der Schnittstelle. Mit etwas Wackeln im Cradle konnte man anfangs meist noch eine Verbindung herstellen. Hilfe brachte aber nur Auswechseln des Tastaturboards. Probier mal den ipaq im Cradle vorsichtig nach vorn zu kippen (nicht extrem, nur ein paar Millimeter). Auf diese Weise konnte ich meinen Akku immer noch aufladen, bevor ich ein neues Tastaturboard verbaut hab.

Klausi1
27.03.2007, 22:39:33
Hallo,

danke erstmal für die Rückmeldung....

update:

ich hab ganz vergessen, er funktioniert weder im Cradle noch, wenn ich ihn in das Jacket schiebe und das Netzteil anschliese. Der alte Akku funktionert nicht mehr wahrscheinlich Selbstentladung. Ich vermute ganz stark, daß etwas an der Ladeeinheit kaputt ist. In der Zwischenzeit habe ich diesen Link gefunden:

http://www.ipaqrepair.co.uk/view_product.php?product=249

Aber für 55 EUro lohnt sich das ja fast nicht mehr zu reparieren. Da ich jemanden kenne, der SMD löten kann habe ich dort angefragt, ob sie mir die Teile so zusenden - negativ, nur Inhouse Reparatur :mad: .

Kann mir jemand sagen, was für Bauteile das sind, oder eine Bezugsquelle nennen? Danke schonmal für die Hilfe.

Gruß Klaus