PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktivierung TOM TOM



Tolar
12.04.2007, 06:30:14
Hallo zusammen,

ich habe mir jetzt TOM TOM 6 beschafft und eine Frage im Vorfeld zur Aktivierung. Das ist ja diversen Beiträgen nach unkompliziert, wenn es um neues PDA´s usw. geht.

Was passiert aber nach einem HardReset oder einer Neuinstallation einer ZAK-Variante (ich hab jetzt v2 drauf) oder wenn später ein WM 6 Rom kommt?

Kann man dann die alte Aktivierung übernehmen (weil z. B. an Seriennummer geknüpft) oder steht dann der ganze Support-Stress mit viel "Bitte Bitte" an?

Viele Grüße,
Peter

saminegm
12.04.2007, 06:32:46
Hallo zusammen,

ich habe mir jetzt TOM TOM 6 beschafft und eine Frage im Vorfeld zur Aktivierung. Das ist ja diversen Beiträgen nach unkompliziert, wenn es um neues PDA´s usw. geht.

Was passiert aber nach einem HardReset oder einer Neuinstallation einer ZAK-Variante (ich hab jetzt v2 drauf) oder wenn später ein WM 6 Rom kommt?

Kann man dann die alte Aktivierung übernehmen (weil z. B. an Seriennummer geknüpft) oder steht dann der ganze Support-Stress mit viel "Bitte Bitte" an?

Viele Grüße,
Peter

Aus diesem Grund hasse ich Tom Tom. Erläuterung hier:
http://www.ppc-welt.info/community/showpost.php?p=860184&postcount=4

Ich glaube zwar nicht, dass ein ROM Update dieselben Probleme verursacht (weil es an einer Hardware-Nr. hängt?!?), aber ich würde das Risiko nicht eingehen.

badewanne
12.04.2007, 08:16:58
Solange sich die IMEI Nummer des Gerätes nicht ändert gibt es mit der Aktivierung keine Probleme; das updaten mit einem neueren ROM ändert an der IMEI Nummer nichts.

Solltest Du, z.B. durch einen Garantiefall ein neues Gerät bekommen....

:laola:

... dann wird's mit dem TomTom Support recht lustig.

:'-(

zabhod
12.04.2007, 08:57:38
Solange sich die IMEI Nummer des Gerätes nicht ändert gibt es mit der Aktivierung keine Probleme; das updaten mit einem neueren ROM ändert an der IMEI Nummer nichts.


Naja, mit der IMEI hat das ganze aber nicht wirlich etwas zu tun, Geräte ohne Mobilfunk haben z.B. gar keine IMEI ...
Die Aktivierung ist an die Hardware gekoppelt, wenn ich mich recht entsinne kann man innerhalb eines halben Jahres maximal 2 Geräte aktivieren, dann wieder nach 6 Monaten ein weiteres.