PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem bei Wechsel der Displayfolie



divramod
26.04.2007, 09:14:14
Hallo,

wollte soeben meine Displayfolie wechseln und bin auf das folgende Problem gestoßen:

Beim abziehen der Folie bleiben Reste auf dem Display.
Wie bekomme ich diese am besten ab?
Kann ich beispielsweise Nagellackentferner benutzen?

Vielen Dank im Vorraus.

Fisco83
26.04.2007, 09:55:56
hallo,

mit Nagellackentferner wäre ich vorsichtig! Ist zu stark und dein Disply könnte ausbleichen (milchig) werden. Ich habe die Reste mit einem weichen Radierer wegbekommen.

Solltest dir beim nächsten mal eine Brando kaufen, die geht Rückstandlos runter.

Palminator
26.04.2007, 12:33:50
Finger weg von Flecklösern u.ä! Weiche Tücher oder auch in weicher Radiergummi ohne viel Druck sind noch akzeptabel!


Ansonsten: Exim-Folie - find ich noch etwas besser als Brando. ;)

divramod
26.04.2007, 19:12:19
mit dem Radierkummi hats super geklappt. Vielen Dank für die Tipps :-)