PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Strukturfrage



buesing_de
04.05.2007, 22:35:48
Moin zusammen!

Im Zuge der Datenmigration von Iliumsoft eWallet zu Subsembly Wallet muss ich jetzt doch mal eine Verständnisfrage stellen - bislang habe ich meine Daten grob wie folgt sortiert:

1.0 Privat
1.1 Bankfachliches
1.2 Forenlogins
1.3 Softwarelizenzen
[...]
2.0 Geschäftlich
[...]

Unter 1.1 möchte ich nun Sachen wie Karten-PINs, aber auch Internetlogins haben. Lässt es sich verhindern, dass ich jedesmal einen Ordner anlegen muss, der dem "Walletmuster" (also für URLs "Internet: Passwort") entspricht? Das verwirrt beim Suchen doch sehr und ist (wenn man eWallet kennt) auch sehr unlogisch....

Aproops: ist es möglich, einen Treeview als Standard zu definieren, so dass man gleich sieht, wo Unterverzeichnisse sind?

Herzlichen Dank im Voraus!

aselle
07.05.2007, 10:57:22
Jeder Ordner kann nur Elemente des gleichen Typs enthalten. Der Grund liegt darin, dass ein Order intern eigentlich eine strukturierte Datenbanktabelle ist. In der Version 2.0 kann man sich damit behelfen, dass man einen "Link-Ordner" anlegt, d.h. die eigentlichen Daten werden nach Typ sortiert in einen separaten Ordner gespeichert und unter 1.1 legst Du einen Link-Ordner an, der auf die eigentlichen Daten verweist. Auf dem Desktop lässt sich so eine Struktur einfach per Drag & Drop herstellen. Problem: Die 2.0 für den Pocket PC kommt erst in den nächsten Wochen raus. Bis dahin gibt es keine andere Möglichkeit als zusätzliche Unterordner anzulegen.

Den Treeview als Standard zu definieren geht leider auch nicht. Ich hab den Vorschlag aber mal gleich in meine TODO-Liste aufgenommen.