PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Firmware-Upgrade von V1.00.23 auf V1.00.24



Pinguin
20.05.2007, 09:05:31
Hallo,
würde mich mal interessieren, welche Erfahrungen ihr nach dem upgrade von v1.00.23 auf v1.00.24 gemacht habt:
Lies sich die Komplettsicherung so zurückspielen, dass alles fehlerfrei funktionierte? Sind ja möglicherweise nur wenige Änderungen, so dass es keine Kompatiblitätsprobleme gibt! Dann könnte man sich die Neueinrichtung des acer ja sparen!
Beim upgrade von v1.00.16 auf v1.00.23 musste komplett alle neu aufgespielt werden - ganz schöne Arbeit, die ich so schnell nicht noch mal machen möchte!
Also: Ich hätte gerne die Rückmeldung von jemandem, der genau dieses upgrade gemacht hat!

.sNaKe
20.05.2007, 09:27:36
Würde mich auch interessieren. Und bringt das update auf .24 überhaupt etwas konkretes?

oberdau
20.05.2007, 10:51:53
Hallo

Ganz allgemein. Nach einem ROM udate ist es NIE sinnvoll, ein vorhandenes Backup zurückzuspielen, sondern nur die PIm Daten

Mit Hilfe von AS ist das doch ein Kinderspiel.

Wenn ich mich beeile, dann schaffe ich das bei meinem DELL, OHNE mit AS zu synconiseren in ca. 2 - 3 Stunden.

Soviel Zeit sollte einem ein problemlos funktionierendes System wer sein.

Die Hersteller schreiben das mit Sicherheit nicht aus Langeweile, dass nach heinem ROM update neu eingerichtet werden sollte.

Also ich würde, wenn keine Probleme vorhanden sind, meine Finger von einem ROM update lasssen

never touch a running system

@.sNaKe

Wenn Du wissen möchtest, "was das konkretes bringt", dann lese doch die mitgelieferte *.readme...:D

Gruss Harald

.sNaKe
20.05.2007, 15:29:20
@oberdau

Hab ich schon, aber ich werd daraus nicht schlau..


Fixed:
1 [DRM5_ Sam Lien]
<1.1> LTK item 7110 DRM5 issue.
<1.2> UP and Down Keypad issue.