PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : p3300 vs. p3600 -> Wer ist der bessere?



Gast102
27.05.2007, 13:26:46
plane die anschaffung eines pda phones.
ich da ich mir aber unsicher bin und nicht ohne ende geld in der tasche hab wollte ich euch fragen.

p3300 vs. p3600
----------------
Meine Anforderungen

#mein grösstes problem am p3300/xda orbit ist der langsame CPU.
Ich würde gern Divx Video sehn, Spiele spielen (Scumm, Return to Mysterious Island, Metal Slux, Worms usw.) und sonst auch Problem los mit dem PDA allels machen können.

#Foto und Video
Ab und zu paar Schnappschüsse, Qualität sollte wenn geht beim K750i liegen (das habe ich zur Zeit)
Videos würde ich gern in höhrer Auflösung und Qualität aufnehmen.
Kann man eventuell in der Registry die Bitrate für eine bessere Qualität hochschrauben und gibts andere Möglichkeiten des Feintunings?

#GPS
Da ich das GPS häufiger zum Fahrradfahren und in der Stadt als Fussgänger nutze würde, sollte es schnell und genau sein. Wollte mir dann auch Städteführer auf dem PDA installieren und neue Städte kennenlernen (Paris)

#Akkulaufzeit
Vllt könnt ihr mir einfach sagen wie lange der Akku ca bei folgenden Anwendungen hält:
-Videogucken?
-Spielen
-Surfen mit Wlan
-Telefonieren
-Navi mit Gps
-Mp3 hören

#Handhabung
Steuerung
Arbeiten unter WM 05/06
Display
Verarbeitung der Gräte
Speicherkartengrösse 4GB müssen sein

Vielen Dank

Gex2805
27.05.2007, 19:01:55
Speicherkartengrösse 4GB müssen sein


Damit scheiden sowohl P3300 als auch P3600 aus. Bei Micro, sowohl Mini SD Karten ist momentan noch bei 2GB schluss. (soweit ich weiß)

Eine Alternative wäre der HTC Advantage mit 8 GB Festplatte.

erdballer
27.05.2007, 20:23:55
die suchfunktion ist ungemein nützlich bei so vielen fragen.

Gast102
27.05.2007, 21:57:37
Damit scheiden sowohl P3300 als auch P3600 aus. Bei Micro, sowohl Mini SD Karten ist momentan noch bei 2GB schluss. (soweit ich weiß)

Eine Alternative wäre der HTC Advantage mit 8 GB Festplatte.

htc advantage hole ich mir sicherlich nicht, da kann ich mir ja gleich nen laptop holen.....

es gibt doch 4gb karten und angeblich laufen die beim den usern oder irre ich jetzt

2gb ist jedenfalls zu wenig, da muessen kartenmaterial, mp3s, filme und spiele rauf
Rechenbeispiel:
2Gb SDKarte: 500 MB Maps, 800 MB Mp3 , 400 MB Film, 100 MB Spiele, 200 MB Programme
Dann wäre die Karte voll.... scheisse ich wollte noch Wikipedia und so Geschichten drauf installieren....

Sens
28.05.2007, 02:14:05
htc advantage hole ich mir sicherlich nicht, da kann ich mir ja gleich nen laptop holen.....

Rechenbeispiel:
2Gb SDKarte: 500 MB Maps, 800 MB Mp3 , 400 MB Film, 100 MB Spiele, 200 MB Programme
Dann wäre die Karte voll.... scheisse ich wollte noch Wikipedia und so Geschichten drauf installieren....

Dann kauf dir doch ne fette Halskette bei Obi und binde Dir nen Tower mit 100GB-HD und Dual-Xenon-CPU um den Hals ....

(.. sorry, ich konnts nicht lassen, aber da sucht wiedermal jemand die eierlegende Wollmilchsau)

LG

S

McPalmi
28.05.2007, 10:18:48
....

es gibt doch 4gb karten und angeblich laufen die beim den usern oder irre ich jetzt
...

Es gibt definitiv keine 4GB-Micro-SD-Karten. Wenn Du eine Quelle findest, her damit.

Viele Grüße
McPalmi

Gast102
28.05.2007, 12:13:38
Bab gerade für den P3600 mini-SD Karten mit 4 GB gefunden:

http://search.ebay.de/search/search.dll?cgiurl=http%3A%2F%2Fcgi.ebay.de%2Fws%2F&fkr=1&from=R8&satitle=4+gb+sd+mini&category0=

Von mirco-sd weit und breit keine spur, die 4 Gb Karten werden wohl nur als SDHC Verison erscheinen und dann sowieso nicht in den alten Geräten laufen...

sportfreund
28.05.2007, 14:18:37
Es gibt definitiv keine 4GB-Micro-SD-Karten. Wenn Du eine Quelle findest, her damit.

Doch, gibt es. Sogar 8 GB ist schon in der Pipeline.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/89865

Riker
28.05.2007, 14:38:33
Doch, gibt es. Sogar 8 GB ist schon in der Pipeline.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/89865
Hast du den Artikel auch gelesen? Bis 2010 im Mainstream! Wir haben im Moment 2007, nur zur Info ;) Diese Karten gibt es demnach noch nicht.

Bis die Karten tatsächlich im Handel sind, wird noch mehr als ein Jahr vergehen, z.Zt. sind nichtmal die 4GB-Karten als microSD erhältlich. Diese gibt es nur als miniSD. Und genau das ist der Grund, wieso es User gibt, die de P3600 mit 4GB-Karten nutzen: Dieser hat einen miniSD-Slot und nicht wie der P3300 einen für microSD-Karten.

Gast102
28.05.2007, 20:31:06
Hast du den Artikel auch gelesen? Bis 2010 im Mainstream! Wir haben im Moment 2007, nur zur Info ;) Diese Karten gibt es demnach noch nicht.

Bis die Karten tatsächlich im Handel sind, wird noch mehr als ein Jahr vergehen, z.Zt. sind nichtmal die 4GB-Karten als microSD erhältlich. Diese gibt es nur als miniSD. Und genau das ist der Grund, wieso es User gibt, die de P3600 mit 4GB-Karten nutzen: Dieser hat einen miniSD-Slot und nicht wie der P3300 einen für microSD-Karten.

nur 2 GB im p3300 das ist ja quasi schon das K.O. Kriterium

Hammamet
28.05.2007, 23:45:18
Eigentlich wollte ich mir den Orbit statt den Trinity holen, die 200MHZ hätten mir gereicht, aber der begrenzten Speicherkapazität von aktuell 2GB und der ungünstigen Platzierung der SD Karte (unterm akku) hab ich mich letzendlich für den Trinity entschieden und betreibe eine 4GB Karte

sportfreund
29.05.2007, 12:47:51
Hast du den Artikel auch gelesen? Bis 2010 im Mainstream! Wir haben im Moment 2007, nur zur Info ;) Diese Karten gibt es demnach noch nicht.

Nur zur Info: In der Pipeline heisst nicht, dass sie verfügbar sind, sondern, dass sie geplant sind.

Eine 4 GB Micro-SD kannst Du Dir hier bestellen:
http://geizhals.at/deutschland/a250327.html

Riker
29.05.2007, 13:23:13
Nur zur Info: In der Pipeline heisst nicht, dass sie verfügbar sind, sondern, dass sie geplant sind.
Was du nicht sagst. Mal ganz davon abgesehen, dass man nach deiner Argumentation auch davon sprechen könnte, dass 16 GB microSD-Karten in Planung sind, denn das da schon mal jemand diese Größe auf einer Roadmap eingebracht hat, steht außer frage, bringt in diesem Thread jedoch nichts. Egal, der Begriff ist schwammig und wir haben ihn anders ausgelegt, daher vermutlich das Missverständnis.


Eine 4 GB Micro-SD kannst Du Dir hier bestellen:
http://geizhals.at/deutschland/a250327.htmlNein, das ist eine microSDHC. Die wird vermutlich nicht im P3300 laufen. Ganz davon abgesehen, dass die Karten nicht verfügbar sind...Auf die angegebenen Liefertermine gebe ich bei Speicherkarten der aktuellen Generation schon seit Jahren nichts mehr, denn die verschieben munter Woche für Woche :(

idealforyou
29.05.2007, 13:31:20
Beim Orbit ist die micro-SD Lösung unter der Sim-Karte einer der meist kritisierten Punkte.

Aber nachdem der Orbit schon ein halbes Jahr auf dem Markt ist und in 1 1/2 Jahren später der Vertrag erlischt, wird es in diesem Segment technisch bessere Geräte geben die dann auch SDHC Karten können.

Ich denke zur Zeit ist das Asus PDA-Handy mit mini-SD Karte das beste und schnellste Gerät.

Riker
29.05.2007, 13:34:19
Die Asus sind sicher nicht schlecht, aber was den Support angeht, so finde ich Asus alles andere als überzeugend :(
Das ist wie bei Eten: Tolle Hardware-Konzepte, eigentlich genau das, was man sich wünscht. Aber die bekommen einfach keine zuverlässigen und stabilen Geräte hin.

So lange das nicht in den Griff bekommen wird, bleiben die HTC-Geräte meine Wahl. Mal sehen, in einem Jahr sieht der Markt bestimmt schon ganz anders aus...

Fixl
29.05.2007, 14:52:10
Also ein Freund von mir hat das P3600 und ich den MDAc3.
Von der Geschwindigkeit habe ich nur beim Tcpmp Benchmark gemerkt das der P3600 schneller war, aber beim Navigieren und beim Öffnen der Programme ist dieser nicht wirklich schneller. Mir gefällt einfach das Design besser und ohne Naviball würde mir echt was abgehen.. :-)

Gast102
29.05.2007, 16:32:26
hat überhaupt schon jemand 4 gb karten getest SDHC hin oder her?
bzw gibt es mirco-sd karten OHNE SDHC?
ich hoffe in nem monat kommt der HTC kaiser, der ist besser als p3300 und p3600 ;-)

DocMAX1978
29.05.2007, 16:36:16
äh, das p3600 hat kein gps, oder sehe ich das falsch?

Gast102
29.05.2007, 16:41:39
doch mittlerweile wurde es mit nem rom update freigeschaltet


------

Andere Frage, kann man mit diesem Minitrackball überhaupt gescheit spielen?

ritzibitzi
30.05.2007, 17:50:53
Hallo Leute,

diese Umfrage sollte fairnesshalber auch im P3600-Thread sein.

Ich hab beide Geräte, und für mich ist der Orbit der bessere PDA, auch wenn er ab und an etwas langsam ist.

Gruß
:-)

Harald Kutt
30.05.2007, 19:38:01
doch mittlerweile wurde es mit nem rom update freigeschaltet...

Allerdings hat das p3600 wohl keinen sirf3 chip, sondern einen "Qualcomm MSM6275 gpsOne" Chip verbaut.

Gast102
31.05.2007, 16:07:53
Hallo Leute,

diese Umfrage sollte fairnesshalber auch im P3600-Thread sein.

Ich hab beide Geräte, und für mich ist der Orbit der bessere PDA, auch wenn er ab und an etwas langsam ist.

Gruß
:-)

erzähl!

pocahontas
31.05.2007, 19:26:57
Servus beinand,


für mich ist der Orbit der bessere PDA, auch wenn er ab und an etwas langsam ist.

und weshalb?

Cheers
J

neortic
20.06.2007, 19:16:43
Mahlzeit,

auch wenn ich hier abstimmungsmässig in der Minderheit bin (aktuell 25%), ich habe für den Trinity gestimmt.

Aus mehreren Gründen:

Schnellere CPU, imho längere Standby-Zeit, bessere Bedienbarkeit (der TrackBall und das Drehrad ist nix für mich), das Killerargument ist jedoch die Verarbeitung bzw. Gehäusequalität. Und die kann imho nicht gegensätzlicher sein. Der Orbit ist imho ein GAU, der Akkudeckel ist klapprig und papierdünn, das Rad um den Trackball erweckt den Anschein, sich alsbald vom Rest des Gerätes trennen zu wollen. Und egal wo man drückt, es gibt unter geräuschentwicklung nach...
Der Trinity dagegen ist perfekt verarbeitet, da wackelt nix, da knistert und knarzt nix, das Ding ist wie ´ne Burg! Und wenn sich da ein bischen Farbe ablöst - nicht schön, aber verschmerzbar. Jedenfalls eher als ein klappriger oder verlorener Akkudeckel :-)

Meine 2 Cent
neortiC