PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HTC (T-Mobile) Touch



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 [22] 23 24

mendoza
07.08.2007, 13:05:49
rom ver. 1.15.162.1ger
rom dat. 06/20/07
funkempf. 02.95.90
protokoll 4.1.13.45

Du hast schon ne extrem neuere Version gegenüber meiner/unserer: :(

1.11.407.1b ger / 5/24/07
funkempfänger: 2.94.90
protokolversion. 4.1.13.44
extrom: 1.11.407.101

Modell-Nr: elf0100

Also müssen die bereits erkannt haben, dass mit dieser nicht alles okay ist. Wie kommt man an die neue Firmware ran? :confused:

akwaaba, mendoza

hunter12
07.08.2007, 13:26:43
Ich habe mal meine Funkempfängerversion auf 2.95.90 upgedatet - mal sehen was das bringt (zu finden bei xda-developers: Stichwort ElfRadio).
Soll besseren Empfang - und einer schreibt sogar 20% längere Akkuzeit - bringen. Mal sehen was passiert...

Weitere Updates habe ich mich noch nicht getraut. Ist ja wohl alles nicht so ungefährlich.

grüße

jonny72
07.08.2007, 14:10:59
1.11.407.1b ger / 5/24/07
funkempfänger: 2.94.90
protokolversion. 4.1.13.44
extrom: 1.11.407.101

Modell-Nr: elf0100


Selben Daten hier...

Was ich zu bemängeln hab ist der schlechte WLAN Empfang...

Bei mir im Garten (10 Meter Luftlinie vom Router und 2 Mauern) KEIN Empfang.
Mein Fusi hat da noch 50% Empfang

Fastjack
07.08.2007, 14:42:03
Du hast schon ne extrem neuere Version gegenüber meiner/unserer: :(

1.11.407.1b ger / 5/24/07
funkempfänger: 2.94.90
protokolversion. 4.1.13.44
extrom: 1.11.407.101

Modell-Nr: elf0100

Also müssen die bereits erkannt haben, dass mit dieser nicht alles okay ist. Wie kommt man an die neue Firmware ran? :confused:

akwaaba, mendoza

Bin mir nicht sicher, ob es an dieser Version liegt. Habe die gleichen Versionen auf einem HTC Touch und eine durchschnittliche Akkulaufzeit von ca. 4 Tagen bei moderater Nutzung. Akku liegt dann bei ca. 10-15% Restladung.

Das Gerät wird nach 1 Minute Inaktivität abgeschaltet (Screen off, Tastensperre). Nach 10 Sek. schaltet sich die Beleuchtung (Stufe 3) aus. Connectivität (BT, GPRS, WLAN) gibt es nur bei Bedarf.

boli
07.08.2007, 16:10:26
so erste kleine zwischen bilanz was den akkuverbrauch bei mir angeht.

heute früh ca 6.30 vom netz gezogen.

seit dem

ein backup gemacht, ca 10min mit sk tools rumgespielt, ~10min nen spiel gespielt, 15 min wlan und dabei in wenig rumgesurft. hin und wieder mal angemacht um zuschauen was die akkuanzeige macht. (~10min), ~ 5 min mit der kalender funktion zu tun gehab

un nun hab ich noch 89% vom akku über

silmarillion
07.08.2007, 16:26:17
nochmal zur Akku Laufzeit. Meinen Touch habe ich letzten Freitag am Nachmittag gekauft. Viel ausprobiert, also Software installiert, deinstalliert, Reset, WLAN, Messenger usw. Heute am Dienstag zeigt die Akku Anzeige immer noch33% an. Also ich bin bisher sehr zufrieden. Mein Omap läuft mit 260...:-)

mploetner
07.08.2007, 16:37:35
nochmal zur Akku Laufzeit. Meinen Touch habe ich letzten Freitag am Nachmittag gekauft. Viel ausprobiert, also Software installiert, deinstalliert, Reset, WLAN, Messenger usw. Heute am Dienstag zeigt die Akku Anzeige immer noch33% an. Also ich bin bisher sehr zufrieden. Mein Omap läuft mit 260...:-)

wenn due Software installiert hast wurde der Akku in der Zeit ja auch nachgeladen... oder syncst du über BT?

silmarillion
07.08.2007, 16:56:27
ich lade mir die Software per WLAN gleich auf den Touch, auf die Speicherkarte und von dort aus installiere ich dann.

mendoza
07.08.2007, 18:23:31
Was ich zu bemängeln hab ist der schlechte WLAN Empfang...

Bei mir im Garten (10 Meter Luftlinie vom Router und 2 Mauern) KEIN Empfang.
Mein Fusi hat da noch 50% Empfang

Habe ich zB keine Probleme: stehe bei mir draußen vor dem Eisentor auf der Straße (zusätzlich zum Eisentor noch eine Außenwand), ca. 50 Meter vom Router, und habe einwandfreien Empfang. :)

akwaaba, mendoza

boli
08.08.2007, 09:10:15
so nach 24h. sind nun noch 55% über seit dem letzten post hab ich noch ca.

~35 min mit gprs gesurft, ~25 min mcard , ~15 min rumspielen, 5 min weckklingeln. vor dem schlafengehen, hatte ich noch 65% (scheinbar zieht das klingeln wohl recht viel?)

also gesamt runde ~2-2 1/2 h genutzt. ob das "gute" werte sind kann ich nicht sagen, aber so kann man vieleicht besser vergleichen.

helgjo
08.08.2007, 11:47:24
den zweiten
VPA Touch 3.8.07 bekommen:
ROM 1.15.162.1 GER
ROM 06/20/07
RADIO 02.95.90
Prot. 4.1.13.45

GPRS-Tweak (CPL) drauf mit Auflegen=1 Min. Phonealarm 1.61 (nicht die Beta) drauf. Hiermit schalte ich das GSM-Modul zwischen 22:00 und 7:00 aus. Bislang Laufzeit von 3-4 Tagen. Akku am Anfang mehrmals mit Netzteil voll aufladen.
Mal ne blöde Frage: Dieses etwas schlierige Display kommt ja von diesem IPhone-Geraffel (Fingerfolie). Kann man diese Folie irgendwie entfernen? Gerade bei Sonnenlicht (schräg) sieht man diese Wabenstruktur dieser Fingerfolie.

boli
11.08.2007, 23:11:18
also ich schalte den tele. auch aus, (22-7.30) aber das höchste was ich bisher erreicht habe waren 2 1/2 tage.... da bin ich kaum rumgesurft nur hier und da mit rumgespielt (mcards größtenteils)

also wirklich weit komme ich damit irgend wie nicht... @ hunter12 hat es was gebracht bzw hast du schon den anderen akku den du dir holen wolltest?

hunter12
12.08.2007, 11:28:47
Zu den Ersatzakku:

Bei Ebay habe ich bei zwei Anbietern nachgefragt, die 1250 mAh Akkus anbieten. Es stellte sich heraus, dass die in Wirklichkeit nur 1100 mAh Akkus verkaufen.

So auch in meinem Fall: 1250 mAh bestellt, falscher Akku geliefert, Akku zurückgeschickt und einen Ersatzakku mit 1100 mAh bekommen.

Diesen habe ich jetzt einmal leerlaufen lassen und wieder vollgeladen. Komme aber auch damit nur so auf maximal 2 1/2 Tage.

Ob es in näherer Zukunft Hersteller von Akkus mit mehr Leistung und noch wichtiger, längerer Laufzeit gibt, wage ich nicht vorherzusagen.

grüße

boli
12.08.2007, 11:39:52
dann müsste es ja denoch noch einen anderen grund geben, wieso einige hier auf 3-5tage kommen, wenn du schon nen anderen akku getestet hast, und auch nen neues radiorom drauf hast.

oder laden die anderen beim syncen oder ähnlichen ihren akku mit auf (ich selbst hab das z.B. abgestellt das er mitlädt)

fluxkompensator
12.08.2007, 11:41:13
die Batterieleistung des Elf ist eigentlich sehr gut dank Omap und großem Akku. Sachen die saugen (in subjektiver Reihung):
- Skpye mit Setting "Standby verhindern"
- MS Exchange Push
- WLAN
- SPB Mobile Shell
- Display Helligkeit maximal
- Bluetooth
- HTC Homeplugin Wetter

boli
12.08.2007, 11:49:51
Wlan hab ich zb. bei den 2 1/2 tagen garnicht angemacht.
Bluetooth benutze ich nicht, gsm teil wird übernacht ausgeschalten (ob das prog dafür viel zieht weis ich nicht.. müsste man probieren.
Email hohle ich nur hin und wieder manuel ab... aber selten.
Tele. tu ich eigentlich fast garnicht. (wenn mit dem me45 o.o meist)
Display ist auf 3 von 4.

desk. progrs sind nur rltoday (was nur alle 60sek aktualliersiert und im standby garnix macht)
mortbuttons ... machen ja auch nicht wirklich viel
todayagenda... möglich müsste man testen.


ich werd die tage einfach ma nen hardreset machen und ma 2 - 3tage lang nix weiter installieren ...

thommythomm
12.08.2007, 12:55:36
Zu den Ersatzakku:
Bei Ebay habe ich bei zwei Anbietern nachgefragt, die 1250 mAh Akkus anbieten. Es stellte sich heraus, dass die in Wirklichkeit nur 1100 mAh Akkus verkaufen.
grüße
Die größeren Akkus bei ebay sind alles fakes. Manchmal doppelte Kapazität und unter dem Aufkleber stand die tatsächliche Leistung. Wie soll man auch bei gleicher Größe so viel mehr reinpacken können? Ich denke mehr als 10% sind da nicht drin.


oder laden die anderen beim syncen oder ähnlichen ihren akku mit auf (ich selbst hab das z.B. abgestellt das er mitlädt)

Wo/Wie geht das?

boli
12.08.2007, 13:03:52
auf den akku klicken (oder eben in der energie verwaltung im sys wie man will) auf erweiter gehen, und beim 3 kästchen ein häckchen machen :)

thommythomm
12.08.2007, 13:06:36
auf den akku klicken (oder eben in der energie verwaltung im sys wie man will) auf erweiter gehen, und beim 3 kästchen ein häckchen machen :)

Danke.:top:

Amr0d
12.08.2007, 13:10:29
Was bringt das? Ist doch nützlich wenn er mitlädt oder nicht?

john doe
12.08.2007, 13:15:08
Was bringt das? Ist doch nützlich wenn er mitlädt oder nicht?

Jein! Wenn du öffter am Tag kurz synchronisiert wird der Akku dabei immer wieder teil-geladen. Dies macht keinen Sinn und wirkt sich negativ auf die Laufzeit aus. Dann besser immer vollständig laden wenn der Akku unter 1/3 gefallen ist.

boli
12.08.2007, 13:18:39
ich lass ihn meist bis auf 5-10% fallen dann häng ich ihn wieder ran. besser als ständig mal ein wenig zu laden ...

ugo44
12.08.2007, 14:47:18
Jein! Wenn du öffter am Tag kurz synchronisiert wird der Akku dabei immer wieder teil-geladen. Dies macht keinen Sinn und wirkt sich negativ auf die Laufzeit aus. Dann besser immer vollständig laden wenn der Akku unter 1/3 gefallen ist.

Sehe ich auch so !
Weil ich beim SDA die USB-Ladung nicht abschalten kann, benutze ich zum kurzen synchronisieren BT !!

de_Bade
12.08.2007, 15:02:34
ich lass ihn meist bis auf 5-10% fallen dann häng ich ihn wieder ran. besser als ständig mal ein wenig zu laden ...

das war früher be den NC akkus so. aber den heutigen Li-Ion sollte das nicht mehr schädlich sein.

und laut Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Ionen-Akkumulator) ist es sogar schädlich den akku leer zu machen:

Generell sollte das Entladen unter 40 % vermieden werden, da es bei „tiefen Zyklen“ zu größeren Kapazitätsverlusten aufgrund irreversibler Reaktionen in den Elektroden kommen kann. Grundsätzlich ist es besser, Li-Ionen-Akkus „flach“ zu zyklen, wodurch sich deren Lebensdauer verlängert.

boli
12.08.2007, 15:19:27
dann müsst ich das ding jeden tag (- 1 1/2) wieder voll laden. klingt irgend wie nerfig o.o. da waren mir die alten akkus ja fast lieber....