PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AKU 3.3 für T-Mobile MDA pro endlich verfügbar



Seiten : 1 2 [3] 4 5

wohew
18.08.2007, 22:19:28
Sagt mal, soll man das EXT-Rom nach dem Aufspielen als e-Plus-Kunde eigentlich installieren lassen oder vorher abbrechen?

seppone
18.08.2007, 23:18:54
Noch ein Nachtrag zum Blackberry Client. Laut T-Mobile Hotline wird dieser Client für AKU 3.3 nicht mehr angepasst werden. D.H. alle Nutzer des BB Clients sind gezwungen bei AKU 2.0 zu bleiben. Ich kann nur hoffen, dass diese Auskunft vielleicht doch nicht stimmt.

Ronny
19.08.2007, 00:12:24
Nach dem Umstieg vom letzten offiziellen Timo Beil-Rom auf das aktuelle AKU 3.3 konnte ich zwar kein Backup der PIM-Daten zurückspeichern (ging schon, aber danach traten beim Betrieb komische Fehler auf, Kontakte liessen sich nicht öffnen, etc.) aber mit Hilfe von Active Sync klappte es dann.

Der Absatz von Palerider geht vielleicht ein wenig unter. Deshalb mache ich das noch ein wenig deutlicher. Da ich es für alle Updatewilligen für wichtig halte.

Die alte pim.vol von Aku 2.0 kann !!! nicht !!! mehr benutzt werden.

Ein Drüberbügeln der alten pim.vol über die Neue mit anschließendem Softreset führt dazu, das die Kontakte nicht mehr geöffnet werden können.

Hat man vor dem Drüberbügeln dann noch die pim.vol von Aku 3.3 nicht ihrerseits gesichert, steht ein neuer Hardreset ins Haus. Schlecht für den, der erst mal alle Programme installiert hatte.

Also, wer vor dem Updaten nicht mit AS gesynct hat, steht hinterher auf dem Schlauch! :eek:

Auch mit SKTools und dem freeware Programm PimBackup bekomme ich zur Zeit noch kein Erfolgserlebnis, dass alle Daten wieder so sind wie vorher.

Gruß Ronny

docvespa
19.08.2007, 09:47:37
Wie wäre es mit selbst ausprobieren und dann entscheiden was für einen selbst die bessere Wahl ist ?

mfg

Andreas


es gibt antworten, die die welt eigentlich nicht braucht.. leider..

killer24680
19.08.2007, 10:56:03
es gibt antworten, die die welt eigentlich nicht braucht.. leider..

wie wahr.......:rolleyes:

wenn man sich die threads mit verstand durchliest, vor- und nachteile sich selbst (nach eigenen bedürfnissen) gegenüberstellt, kommt man meist zu einem ergebnis. sollen wir jeden nach seinen wünschen fragen und beraten?

mfg

Andreas

Klaus_aus_sw
20.08.2007, 12:27:57
Also ich hab den Update draufgespiel und finde auch das hochfahren (Softreset) geht schneller und dir Darstellung ist klarer / schärfer.

Habe hier auch festgestellt das ich jetzt im Radio 3G habe wo ich vorher UMTS hatte?

Lohnt sich ein upgrade auf Radio 1.18 ? Hier ist ja 1.17 included. (Das beste das ich bisher hatte war 1.14)

Hat einer von euch schon rausgefunden wie hier der telefonskin umgestellt wird?

Der rote timobeil ist echt zum würgen.

Danke Klaus

Commander
20.08.2007, 14:40:10
Hi!

Funktioniert mit dem ROM T-Mobile MobileTV?

Gruß,
Michael

margot
20.08.2007, 14:55:37
Hallo,

ich kann das Update ebenfalls nur empfehlen. Es ist m.E. deutlich stabiler und schneller als das AKU 2.0.
Allerdings habe ich noch ein Problem:
Ich kann über das E-mail Setup (kein Push-Mail) keinen funktionierenden Zugang zu T-Online popmail herstellen. Ich werde immer wieder nach dem Benutzernamen und Kennwort gefragt.
Ich habe bei T-Online schon mehrfach das Email-Kennwort geändert, aber ohne Erfolg
Es hat unter AKU 2.0 immer einwandfrei funktioniert.
Hat von euch auch jemand dieses Problem?

Hallo Smaragd, das gleiche Problem habe ich auch! Wäre schön, wenn hier einer weiterhelfen könnte....

IDB
20.08.2007, 15:22:14
:( bringe mit dem aku 3.3 leider voice command nicht zu laufen! jemand einen tipp warum? oder funzt das mit dem 3.3 gar nicht mehr?

gnassel
21.08.2007, 00:33:18
VC 1.6 kaufen

sbk
21.08.2007, 11:35:58
Ich kann über das E-mail Setup (kein Push-Mail) keinen funktionierenden Zugang zu T-Online popmail herstellen. Ich werde immer wieder nach dem Benutzernamen und Kennwort gefragt.
Ich habe bei T-Online schon mehrfach das Email-Kennwort geändert, aber ohne Erfolg
Es hat unter AKU 2.0 immer einwandfrei funktioniert.
Hat von euch auch jemand dieses Problem?

t-Online bei mir ebenso. :down:
Und mein gmx-Konto wird einfach nicht gespeichert. Hab ich schon mindestens x mal angelegt und dann verschwindet es im Nirgendwo. :motz:

MPW
21.08.2007, 14:05:00
Hallo,habe das Rom jetzt auch drauf, läuft echt super. Jedoch kommt PhoneAlarm leider nicht mit dem Flugmodus zurecht.Wenn man die Profile manuell umstellt, funktioniert alles einwandfrei, nur bei automatischen Profilwechseln kann das Telefon aus dem Flugmodus nicht reaktiviert werden. Es ist dann total blockiert man kann den Pin nicht manuell eingeben, und auch im CommMgr kann man das Telefon nicht einschalten, da steht immer was von Status unbekannt. Habe das original Rom und Radio 1.18. Hat jemand ähnliche Probleme?Ansonsten läuft alles super, hoffe, dass das Problem bald gelöst wird, habe mal im Supportforum von PA gepostet.Bis dann,MPW

wohew
21.08.2007, 21:22:22
Ich habe das neue AKU getestet, ich finde es recht langsam, als fast noch keine Programme drauf waren. Dann habe ich mein Crossfire zurückgesichert (voller Programme) und ich finde das Handling dort ist viel Schneller (Menüs u.s.w) Also für mich war das neue AKU kein Gewinn.

Ronny
22.08.2007, 01:36:23
t-Online bei mir ebenso. :down:
Und mein gmx-Konto wird einfach nicht gespeichert. Hab ich schon mindestens x mal angelegt und dann verschwindet es im Nirgendwo. :motz:

Tja, das scheint ein Eigentor von Pinki zu sein! :rolleyes:

T-Online geht bei mir auch nicht.
Das Problem, dass GMX verschwindet hab ich nicht. Aber das Problem ist nicht neu und keines von AKU 3.3. Nach dem Anlegen des Kontos schon mal den PRO ausgemacht und ein wenig gewartet? Soll auch schon geholfen haben.

Ich wage jetzt mal ein Schuss ins Blaue, weil ich es nicht probiert habe.
Hat jemand schon mal ohne dem installierten Branding versucht das t-online-Konto anzulegen? Dann wüsste man wenigstens, dass der Bug im pink Branding liegt.

Gruß Ronny

sbk
22.08.2007, 09:33:09
Tja, das scheint ein Eigentor von Pinki zu sein! :rolleyes:

Das Problem, dass GMX verschwindet hab ich nicht. Aber das Problem ist nicht neu und keines von AKU 3.3. Nach dem Anlegen des Kontos schon mal den PRO ausgemacht und ein wenig gewartet? Soll auch schon geholfen haben.

Gruß Ronny

Nee hilft nix. Nach dem Einrichten kommt die Meldung "sollen jetzt Nachrichten...usw" egal was ich drücke Ja/nein - "kling" und der geht auf den SMS-Posteingang zurück. Das wars. Kein Konto angelegt..... :motz:

Ronny
22.08.2007, 20:27:14
Nee hilft nix. Nach dem Einrichten kommt die Meldung "sollen jetzt Nachrichten...usw" egal was ich drücke Ja/nein - "kling" und der geht auf den SMS-Posteingang zurück. Das wars. Kein Konto angelegt..... :motz:
Hast Du nach dem Update auf AKU 3.3 irgend ein Restore von AKU 2.0 zurückgeholt? Bei mir hat das Einrichten von GMX nämlich funktioniert und sollte dann eigentlich kein Prob von 3.3 sein. (außer bei dem T-Online-Konto natürlich)
Ich hatte die Konten installiert bevor ich Software draufgepackt habe und mit dem Hotmail-Konto hab ich angefangen. Vielleicht hilft es Dir ja ;)

Ansonsten noch mal Hardreset versuchen und bevor Du etwas anderes installierst die Konten einrichten. Wenn Du das machst, kannst Du gleich mal probieren, ob das mit dem T-Online-Konto am Branding liegt, indem Du, bevor das Branding (nach 3Sek.) gestartet wird, einen Softreset nachschiebst.

Gruß Ronny

Palerider
23.08.2007, 00:12:40
Auch mit SKTools und dem freeware Programm PimBackup bekomme ich zur Zeit noch kein Erfolgserlebnis, dass alle Daten wieder so sind wie vorher.

Gruß Ronny


Also mit PPC PimBackup V2.4 sollte es eigentlich schon gehen. Ich hab ja auch ein wenig rumprobiert und nur mit PimBackup wirklich alles auf AKU 3.3 rüber holen können - sogar meine Telefonate sind noch alle gespeichert. Und das Problem, dass sich die Kontakte nicht mehr öffnen liessen, ist dadurch umgangen - heisst es funktioniert alles.

sbk
23.08.2007, 08:52:07
Hast Du nach dem Update auf AKU 3.3 irgend ein Restore von AKU 2.0 zurückgeholt? Bei mir hat das Einrichten von GMX nämlich funktioniert und sollte dann eigentlich kein Prob von 3.3 sein. (außer bei dem T-Online-Konto natürlich)
Ich hatte die Konten installiert bevor ich Software draufgepackt habe und mit dem Hotmail-Konto hab ich angefangen. Vielleicht hilft es Dir ja ;)

Ansonsten noch mal Hardreset versuchen und bevor Du etwas anderes installierst die Konten einrichten. Wenn Du das machst, kannst Du gleich mal probieren, ob das mit dem T-Online-Konto am Branding liegt, indem Du, bevor das Branding (nach 3Sek.) gestartet wird, einen Softreset nachschiebst.

Gruß Ronny

Nein - hab alle neu aufgespielt. Ein ganz sauberes System gemacht. Wollte mal aufräumen :) Nun ist alles schon drauf und die mailkonten einrichten war der nächste Schritt. Mist. Ich will nicht nochmal ein HR.
Na mal sehen-hab bald Urlaub - vielleicht hab ich da ja Muse...................

Ronny
24.08.2007, 04:43:17
Auch mit SKTools und dem freeware Programm PimBackup bekomme ich zur Zeit noch kein Erfolgserlebnis, dass alle Daten wieder so sind wie vorher
Habe dazu einen interessanten Link von CharlyV bekommen:
http://www.pocketpcmag.com/blogs/index.php?blog=3&p=2098&more=1&c=1&tb=1&pb=1#more2098


Also mit PPC PimBackup V2.4 sollte es eigentlich schon gehen. Ich hab ja auch ein wenig rumprobiert und nur mit PimBackup wirklich alles auf AKU 3.3 rüber holen können - sogar meine Telefonate sind noch alle gespeichert. Und das Problem, dass sich die Kontakte nicht mehr öffnen liessen, ist dadurch umgangen - heisst es funktioniert alles.
Ich hab gerade nochmal nachgeschaut.
Wer (ich) natürlich noch V1.8.0.0 nimmt, braucht sich nicht zu wundern. :achso:
Es gibt jetzt sogar schon V2.5 :eek: (http://www.freewareppc.com/database/pimbackup.shtml)

Gruß Ronny

MPW
26.08.2007, 20:38:02
Also ich konnte ohne Probleme T-Online und GMX Konten einrichten. Ihr müsst drauf achten, dass ihr die richtigen Server nehmt. T-Online hat da zwei und nur einer geht per POP3.

http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm

Wenn ihr da schaut, es gibt zweimal T-Online, ihr müsst das untere nehmen:



T-Online (über andere Provider; mehrere Benutzer; E-Mail-Pakete) Posteingangsserver: popmail.t-online.de
Postausgangsserver: smtpmail.t-online.de
Benutzername: E-Mail-Adresse
Besonderheiten: Verwendet SMTP-Authentifizierung.
Diese Daten gelten, wenn Sie Ihre E-Mails unterwegs über einen anderen Provider abrufen möchten, Ihren T-Online-Zugang mit mehreren Personen nutzen oder eines der E-Mail-Pakete nutzen.

Was bei mir Probleme bereitet ist das Radio 1.18, das Handy sucht oft minutenlang nach Netzen und ich muss manuell nochmal bestätigen, dass das Netzauswahl auf automatisch steht, bevor er sich bequemt dies auch anzunehmen. Echt nervig, zumal man manchmal so stundenlang nicht erreichbar ist.

Habt ihr sowas auch? Oder liegt es vllt. dadran, dass ich das Radio ausgetauscht habe?

MfG
MPW

killer24680
26.08.2007, 20:48:12
...Was bei mir Probleme bereitet ist das Radio 1.18, das Handy sucht oft minutenlang nach Netzen und ich muss manuell nochmal bestätigen, dass das Netzauswahl auf automatisch steht, bevor er sich bequemt dies auch anzunehmen. Echt nervig, zumal man manchmal so stundenlang nicht erreichbar ist.

Habt ihr sowas auch? Oder liegt es vllt. dadran, dass ich das Radio ausgetauscht habe?

MfG
MPW

Das mit T-Online stimmt. Ich dachte aber, die wollen für POP3 Extra Geld haben? (4€) --- Weiss dass aber nicht ganz genau.

Zum Radio : Ich habe wieder auf die 1.14.10 downgrade ausgeführt, weil ich damit auch nur Empfangsschwierigkeiten hatte.


mfg

Andreas

legion
28.08.2007, 13:09:40
Es wurde Zeit...
Dachte schon es kommt nichts mehr.

bonns
29.08.2007, 15:42:00
Moin,

ich habe es auch drauf, und bin soweit zufrieden.

Aber die Tastatur des Telefons ist ja grausam.

Hat da nicht jemand eine Lösung, wie man die eventuell schwarz machen kann?

Und vieleicht eine tsk, ebenfalls in schwarz?
.
.
.

Gast52
30.08.2007, 00:20:15
Hallo Leute,

ich habe nun auch Aku 3.3 seit Samstag auf meinem MDApro.
Nach langen testen bin ich zu folgendem Entschluß gekommen.
Aku 3.3 ist marginal schneller als Aku 2.0.

Was mich aber besonders stört ist, das der Heutebildschirm sich nicht automatisch aktualisiert. Ich habe mehrer Programme nacheinander installiert die auch ein Heute-Plugin haben. Ich habe jeweils nach der Installation zu "Einstellungen - Heute" gewechselt und die Heute-Plugins aktiviert.
Mit OK dann bestätigt. Anschließend auf "Heute" gewechselt und siehe da, kein angehaktes Heute Plugin war zu sehen.
Erst ein Softreset brachte den gewünschten erfolg.
Diesen Effekt habe ich bis jetzt bei jeder Installation festgestellt.

Bei Aku 2.0 ging das bei mir völlig automatisch.
Ist das nur bei mir so, oder habt Ihr ähnliche Probleme.
Vielleicht ist es ja kein bug sondern ein neues feature.

Kann man das per Registry ändern?


Vielen Dank im voraus.

Henri31

bonns
30.08.2007, 00:27:27
über PocketPlus habe ich damit kein Problem damit, Programme auf den Heutescreen zu holen .

Im übrigen werden auch alle anderen "spb Plugins" angezeigt.
Ebenso TT6.
.
.
.