PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Herold mobile-Praxis nach Updateende



Guenne
05.10.2007, 18:43:47
Hallo,
in AT gibt es ein Programm, dass die gesamten Telefonnummern für Österreich in einer Datenbank am PPC speichert.
Am PC läuft eine Anwendung, die monatlich Updates bereitstellt.
Das ganze kostet auf einer mini-sd 30,- mit Updates für ein halbes Jahr.
Jetzt kommt es: Ist diese Zeit abgelaufen, darf man nun nicht mit dem Datenbestand ohne weiter Updates arbeiten, nein, die Anwendung fällt in den Demo-Modus zurück. Will man das Telefonbuch weiter verwenden, zahlt man 25,- bzw. mit einem Abo (Mindestlaufzeit 2 Jahre) pro Jahr 20,-
Eigentlich keine sehr kundenfreundliche Praxis.
Mich interessiert, ob das bei den deutschen Telefonbüchern auch so ist, bzw. was ihr davon haltet.

walkergeri
06.10.2007, 09:26:02
Das ist ja eine Frechheit, denn auf der Homepage steht nirgends was davon. Ich würde ein Beschwerde Mail schreiben.