PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kauft sich jemand das Apple iPhone



Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8

Twism
09.11.2007, 01:25:56
Natürlich... sonst wäre das ganze ja nutzlos ;)

Korrekt.. kommt halt noch die Märchensteuer von 19% dazu!



ah k danke dir schonmal, hab da aber noch ne frage, die aber glaube ich schon fast sinnlos ist

ich benutze ja zur zeit tomtom auf meinem htc
dies gibts noch nciht fürs iphone oder?
hab halt nur gehört das da ne software drauf ist
die aber erstens kostet und zweitens nicht mit meinem provider funktioniert


PS: kennt jmd. einen powerseller der iphone aus den usa nach deutschland versendet?

Graveworm
09.11.2007, 01:50:05
ich benutze ja zur zeit tomtom auf meinem htc
dies gibts noch nciht fürs iphone oder?
hab halt nur gehört das da ne software drauf ist
die aber erstens kostet und zweitens nicht mit meinem provider funktioniert
Erstmal läuft ja bisher nicht all zu viel Drittsoftware auf dem (gecrackten) iPhone. Zweitens wird TomTom bestimmt keine iPhone-Version für ein gecracktes System rausbringen.

Standardmäßig kannst du derzeit nur folgendes machen:
Mit Google Maps und dem genialen iPhone-Programm "Karten" können Sie Karten und Satellitenbilder anschauen oder Wegbeschreibungen abrufen – alles auf der sehr einfach zu bedienenden Multi-touch Oberfläche. (näheres hier (http://www.apple.com/de/iphone/features/index.html#map))


PS: kennt jmd. einen powerseller der iphone aus den usa nach deutschland versendet? Na da gibt es doch jede Menge bei ebay.

Palminator
09.11.2007, 07:38:25
Gerade eben kam es live auf RTL im Nachtjournal (kann auch im Podcast angeschaut werden) es sollen ca. 200 Leute Schlange gestanden sein. Manche sollen bis ca. 3 Uhr warten müssen bis sie dran sind...

Zitat eines Kunden: "Ist einfach da beste Handy der Welt, dafür lohnt es sich doch zu warten" :eek: (und auch fast das Teuerste ;))

Sind die Zwangsjacken ausgegangen, oder wie? :D
Da findet man ja sogar bei Nokia noch besserer Geräte und das für weniger Geld!

Palminator
09.11.2007, 07:41:03
...
und zwar wenn ich des aus den usa von einem powerseller beziehe
und es unlocked ist, kann ich des mit meienr sim karte nutzen???
....


Kauf dir was Ordentliches? ;)

Oder kannst du uns bitte mal ehrliche Gründe nennen, die einen dazu bewegen diese Teil überteuert kaufen zu müssen?

Vito
09.11.2007, 10:18:25
Wie so oft entziehen sich (neue) Apple Produkte jeglicher rationeller Bewertung und es wirkt nur der Kult, das es eben ein Apple Produkt ist....:rolleyes:

Vergleicht man sie nur aufgrund von kalten, harten und bösen Fakten nach möglichst objektiven Standpunkten, bleibt außer einem schickem Design (was momentan nich wirklich zutrifft, meiner Meinung nach) meist nicht mehr viel übrig. Aber hey, es ist Apple und damit ist es Kult....;)

Vito

PS: Ach ja, und wo doch Microsoft so gerne kritisiert wird; selbst bei Mobiltelefonen mit deren Software muß ich nicht auch noch zusätzlich eine (so gut wie) nicht entfernbare Software auf einem PC installieren, um mein Telefon überhaupt in Betrieb nehmen zu können! Die sollten zusammen mit dem iPhone besser einen PC/Mac verkaufen... (ok, eigentlich hat man sowas ja heutzutage zuhause, aber wenn ich ein PPC-Phone mit Microsoft Software nehme, komme ich eigentlich auch ohne PC aus; schon seltsam, was?)

tw
09.11.2007, 11:48:17
PS: Ach ja, und wo doch Microsoft so gerne kritisiert wird; selbst bei Mobiltelefonen mit deren Software muß ich nicht auch noch zusätzlich eine (so gut wie) nicht entfernbare Software auf einem PC installieren, um mein Telefon überhaupt in Betrieb nehmen zu können! Die sollten zusammen mit dem iPhone besser einen PC/Mac verkaufen... (ok, eigentlich hat man sowas ja heutzutage zuhause, aber wenn ich ein PPC-Phone mit Microsoft Software nehme, komme ich eigentlich auch ohne PC aus; schon seltsam, was?)
Apple hat es eben geschafft, so einen Kultstatus zu bekommen, dass sie ihre monopolistischen, den Anwender bevormundenen Geschäftsmodelle am Markt durchziehen können und trotzdem noch als Rebellen gelten.

Twism
09.11.2007, 12:16:05
Kauf dir was Ordentliches? ;)

Oder kannst du uns bitte mal ehrliche Gründe nennen, die einen dazu bewegen diese Teil überteuert kaufen zu müssen?

ich hab ja was ordentliches,

aber da mich apple schn vor 1 jahr mit dem kauf eines macbook pro als kunde gewonnen hat, bin ich seit dem absoluter apple fan
das design, die bedienung, die funktionalität
find ich einfach unschlagbar und das ist meist worauf es bei mir ankommt

aber ich hab ja auch noch nicht gesgat das ich mein touch gegen des iphone tausche, weil mich noch stört das ich dann wieder kein navi habe

Hellfish74
09.11.2007, 12:54:12
Muss mal als technikunbegabter User einige Fragen stellen.
Was heißt "das Telefon cracken" und warum muss ich das tun?
Kann ich das Ding nicht einfach in den USA bestellen, meine SIM einsetzen und los geht es?

Oder wie verhält sich das? Ist in einem aus den USA bezogenen Gerät, die deutsche Sprache installiert, oder geht das dann nur auf englisch zu bedienen?

Twism
09.11.2007, 12:56:26
also bei dem iphone ist ein simlock drinne

d.h. wie hier bei prepaid handys, kannst du diese nur mit dem provider nutzen bei dem du es gekauft hast
der crack schaltet quasi frei das du es mi jedem provider nutzen kannst

und gegen die sprache gibt es vllt. nne patch oder ähnliches, aber da weiss ich auch cniht wirklich bescheid

Hellfish74
09.11.2007, 13:14:19
also bei dem iphone ist ein simlock drinne

Auch bei den USA-Geräten?

Muss man eigentlich einen Apple-Computer haben für das Ding, oder kann man das Phone auch mit einem PC verbinden um Software, MP3s oder Movies zu installiern bzw. zu kopieren?

Twism
09.11.2007, 13:31:27
ja auch bei den usa geräten ist ein simlock von AT&T drinne

und natürlich kann man des mit jedem windows pc synchronisieren,

jedoch für musik is itunes erforderlich, aber gibts ja auch für windows :D

Mike01
09.11.2007, 16:37:35
n-tv, heute mittag - iphone

Vorschau (erwartete) Umsatzzahlen für t....: 13 Mio Stück

:lachtot: :lachtot: :lachtot:

MUNTER BLEIBEN

Mike

Palminator
09.11.2007, 16:39:45
n-tv, heute mittag - iphone

Vorschau (erwartete) Umsatzzahlen für t....: 13 Mio Stück

:lachtot: :lachtot: :lachtot:

MUNTER BLEIBEN

Mike

Jepp!
Die Leute haben scheinbar zuviel Geld! :cool:

katritz
09.11.2007, 16:45:24
Gerade eben kam es live auf RTL im Nachtjournal (kann auch im Podcast angeschaut werden) es sollen ca. 200 Leute Schlange gestanden sein. Manche sollen bis ca. 3 Uhr warten müssen bis sie dran sind...

Zitat eines Kunden: "Ist einfach da beste Handy der Welt, dafür lohnt es sich doch zu warten" :eek: (und auch fast das Teuerste ;))
Was heisst hier "fast"? Wenn man nüchtern das Preis-Leistungsverhältnis ansetzt, ...

katritz
09.11.2007, 16:48:04
Auch bei den USA-Geräten?

Muss man eigentlich einen Apple-Computer haben für das Ding, oder kann man das Phone auch mit einem PC verbinden um Software, MP3s oder Movies zu installiern bzw. zu kopieren?
Apple-PC wahrscheinlich nicht, denn sonst könnten sicherlich ne ganze Menge Kunden in den USA das iPhone kaum verwende. Obwohl: Was ein echter iPhone-Liebhaber ist, der gibt auch mal 500 Adressen von Hand ein. :D

katritz
09.11.2007, 16:50:11
n-tv, heute mittag - iphone

Vorschau (erwartete) Umsatzzahlen für t....: 13 Mio Stück

Die Leute haben nicht zuiel Geld, desegen wird das mit den 13 Mio auch nicht stimmen. Vielleicht ein Zehntel davon, aber auch das halte ich für unwahrscheinlich. Dafür sind die Deutschen momentan zu sehr auf die Fülle ihrer Geldbörse bedacht, als dass sie das Geld für dieses Ding aus dem Fenster schmeissen würden.

Ich warte auf die erste Preissenkung und dann auf die zweite Generation des iPhone's ... und kaufe es mir dann immer noch nicht. ;)

Palminator
09.11.2007, 17:06:55
Was heisst hier "fast"? Wenn man nüchtern das Preis-Leistungsverhältnis ansetzt, ...


Bei Chip.de wurde mal die Überteuerung genauer aufgezeigt: Klick (http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_29373916.html)

Ganz interessant, wie leidensfähig die Applejünger sein können. :D

Dandy
09.11.2007, 17:41:17
Bei Chip.de wurde mal die Überteuerung genauer aufgezeigt: Klick (http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_29373916.html)

Ganz interessant, wie leidensfähig die Applejünger sein können. :D

Schon interessant - aber generell finde ich die T-Mobile Tarife unglaublich teuer. Da muss man für das zugegeben sehr gute Netz wirklich locker das Doppelte zahlen.

Zum Vergleich mein Tarif bei Eplus: 50 Minuten, 150 SMS, 250 MB Daten (UMTS) für 25 € - und da sind 10 € GG = Handysubvention mit drin! Kann man also schon fast mit dem IPhone M Tarif vergleichen, der 50 € mehr kostet.

Ist aber kein Wunder, wenn Apple ein Drittel des Umsatzes will. Das ist wirklich extrem gierig.

tes
09.11.2007, 17:53:25
Tach zusammen,

also über die Tarifpolitik lässt sich ja bekanntlich streiten. Sobald man so magische Grenzen wie 80,- Euro beim telefonieren übersteigt ist das ganze aber eigentlich kein Thema mehr. Denn da, nach meiner Meinung, toppt der Tarif und liefert die volle Bandbreite des iPhones. Alles andere darunter ist reiner Nepp und TM verdient sich ne goldene Nase.

Aberwitzig finde ich den Druck auf die beteiligten Händer. Für einen 49,- Euro Tarif gibt es wahrnsinnige 18,- Euro Provision und steigert sich je nach Tarif um weitere 10,- Euro.

Ich kann mir gut vorstellen das der Händler dann lieber ein 1 Euro Handy verkauft und macht da einen besseren Schnitt ohne das er eine spezielle Beratung vornehmen muss.

Was ich oberfaul finde ist dass man den Tarif nicht in seinem PDA nutzen kann. Zusätzliche Kosten sind vorprogrammiert. Also nix mehr mit PDA? oder Zweitvertrag? Na schaun wir mal was die Zeit so bringt.

Ich spiel jetzt erst einmal mit dem neune Spielzeug und unten könnt ihr sehen was ich garade anbiete.

Irgendwie muss ich ja die Investition wieder rausholen. :D

tw
09.11.2007, 23:10:28
@tes

Bedeutet das, dass Du den XL-Tarif genommen hast?

Ich muss immer bei der Vorstellung etwas schlucken. Weil man damit mal eben 5000 DM über 2 Jahre an Timo Beil + Apple löhnt... Und das alles für ein EDGE-Handy mit 'ner schicken Oberfläche, das man allerspätestens nach 12 Monaten tauschen wollen wird, gegen ein iPhone II für wahrscheinlich 1000 weitere Mark + Neustart der 2 Jahre.

Ich bin ja auch ein Gadget-Geek und habe eine Menge Kohle verpulvert, aber das... :eek:

Graveworm
09.11.2007, 23:11:04
Was heisst hier "fast"? Wenn man nüchtern das Preis-Leistungsverhältnis ansetzt, ...

Mit fast meinte ich dass es nur noch von wenigen Edel-Handy die z.T. vergoldet oder mit Diamanten und Brillanten besetzt sind preislich überboten wird.: z.B. das (http://archiv.chip.de/news/c1_archiv_news_19937704.html) oder das (http://www.inside-handy.de/news/6503.html) oder das (http://www.inside-handy.de/news/6441.html)...jetzt klar was ich meinte? :D

thommythomm
09.11.2007, 23:45:38
Was sich manche User doch, über den Geldbeutel anderer, solche Sorgen machen können?:rolleyes:
Jeder kann doch kaufen was er will. Geschmäcker sind nunmal verschieden, genauso wie die eigenen Ansprüche. Dauernd liest man die selben Kommentare immer und immer wieder.
Langsam nervt dieses schlecht gerede wirklich.

tw
09.11.2007, 23:50:43
Was sich manche User doch, über den Geldbeutel anderer, solche Sorgen machen können?:rolleyes:
Mit "Sorgen machen" hat das nun wenig zu tun.


Jeder kann doch kaufen was er will. Geschmäcker sind nunmal verschieden, genauso wie die eigenen Ansprüche. Dauernd liest man die selben Kommentare immer und immer wieder.
Langsam nervt dieses schlecht gerede wirklich.
Wer zwingt Dich denn hier zu lesen?

Hier schreibe die Leute doch nur ihre Meinung über die Vor- und Nachteile und harte Fakten, wie z.B. die hohen Preise. Dazu ist doch ein Forum da, nicht für Loblieder. Hier bekommt nicht nur MS sein Fett weg, sondern eben auch Apple, trotz "Kultfaktor".

Vito
09.11.2007, 23:51:13
Also, was Design und Technik und Bedienung ihrer Geräte angeht, ist Apple momentan ziemlich auf dem absteigenden Ast (meiner Meinung nach).
Gerade das schlichte, elegante weiß der früheren Geräte fand ich super stylisch und edel, auch der Formfaktor war früher schicker. Habe mir mal die neuen Ipods angeschaut: nix mehr rein weiß, Einheitslook in silber/alu weiß der Geierwasoptik (hat nun wirklich jeder im Programm) und der Formfaktor...hm, der Nano erinnert mich irgendwie an ne überfahrene Streichholzschachtel...
... tja, und das iPhone: es kommt endlich und was ist: es ist schwarz! Schwarz mit einem Chromrand! Urgh, also ich liebe schwarze Telefone und bin echt froh das der XDA diesen schicken Hochglanzlack hat, aber für ein "neues, innovatives Phone" von Apple? Allerweltsmäßig und durchaus verwechselbar.
So, nachdem ich mir das von der Seele geredet habe noch was technisches: Innovativ oder nicht, neu und toll oder nicht, kann man super drüber streiten. ABER: über 600MB für das Betriebssystem eines Mobiltelefons? Das soll doch wohl hoffentlich nicht die Zukunft sein, oder? Und vor allen Dingen weiß ich nicht für was die bei Apple den ganzen Platz verranzen; ausgerechnet einige Freeware für WM6 zeigt wie es auch anders geht!
So, sorry, mir geht nur dieser ganze Apple Hype bzw. der iPhone Hype so auf den Sack. Bin jetzt schon öfters angesprochen worden: Oh,m schick was ist denn das? Ein Telefon, so ein iPhone oder sowas? HA, das Telefon haben die nun wirklich nicht erfunden, als ob es nur deren Krempel geben würde!
Jetzt habe ich mir luft gemacht, danke für die Aufmerksamkeit und eine Gute Nacht;)

Vito

Mort
10.11.2007, 00:01:55
Was heisst hier "fast"? Wenn man nüchtern das Preis-Leistungsverhältnis ansetzt, ...
Ganz schlecht ist's ja nun nicht - die ganzen Sensoren, Glas-Touchscreen, dünne Bausweise, massenweise ROM (das System soll ja angeblich 500MB fressen), eine stabile und scheinbar für viele einfach bedienbare Software...
Ob man das alles wirklich braucht, um Musik hören, SMS schreiben und telefonieren zu können, sei mal dahingestellt. Aber man braucht ja auch keinen Maybach um von A nach B zu kommen...