PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GPRS/UMTS mit O2 über Win-Mob.6



karstilo
01.11.2007, 10:49:20
Hallo Wissende.
Nun versuche ich seit einer Woche erfolglos mit meinem Windows-Mobile 6 Smartphone (Toshiba G500) eine GPRS/UMTS-Verbindung mit einer O2-Genion Karte herzustellen.
Das ganze über "richtiges" Internet per Internet-Pack-M für 10€ / Monat.

Unter Start - Einstellungen - Verbindungen - GPRS habe ich eine Verbindung
O2 Internet angelegt.
Zugriffspunkt: internet
Benutzername:
Kennwort:
Primärer DNS: 62.134.11.4
Sekundärer DNS: 195.182.110.132
IP-Adresse:

Wenn ich das richtig verstanden habe, brauche ich keinen Proxy für das Internet-Pack.

Wenn ich mit dem Internet Explorer oder Opera eine Verbindung aufbauen will, sehe ich noch dass das Handy eine UMTS-Verbindung aufbauen will (Symbol 3G) aber es erfolgt keine Verbindung.

Gibt es jemanden, der das Problem erfolgreich gelöst hat und mir einen Tipp geben kann was ich vergessen habe? irgendwann sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.


Übrigens geben sich die O2-Hotline und Debitel-Hotline nicht sehr entgegenkommend...

InterNette Grüsse, Karstilo

Bubisch
02.11.2007, 04:28:56
Und beim Einrichten stellst Du die Verbindungsart von "Mobilfunk" auf "3G/GPRS" um?

karstilo
02.11.2007, 11:04:58
Nein, ich stelle gar keine Zugriffsart um. Das Handy spricht selbstständig die UMTS/GPRS/3G Verbindung an. So sollte es aber auch sein.
Trotzdem bekomme ich mit den beschriebenen Einträgen keine erfolgreiche Verbindung.

Jemand irgendwelche Ideen?

Danke, Karstilo

The Old Man
02.11.2007, 14:35:36
mit einem XDA Trion

Zugriffspunktname: surfo2

der Rest ist leer

damit klappt es bei mir perfekt.

Aber:
1) deine Simkarte muss UMTS geeignet sein und
2) deine Rufnummer muß für UMTS freigeschaltet sein

Viel Erfolg

ingope
02.11.2007, 15:37:38
Dem kann ich mich nur anschließen, klappt bei mir auch einwandfrei.

Wenn die Karte nicht UMTS tauglich ist, solltest du aber trotzdem
via GPRS ins Netz gehen können.

Falls neben dem Chip deiner Sim Karte ein Zahl steht schau mal ob du
dort irgendwas mit 60k und mehr findest.
Alle Sim Karten ab 60k sind UMTS fähig.

Wenn nicht ruf doch einfach mal bei O2 an, die können bestimmt Helfen :)