PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe STAR schaltet unmotiviert ab



Peter38
20.11.2007, 12:10:24
Hi,

auch in habe einen der ersten Star's bekommen und bin im Grunde völlig zufrieden.

Er entspricht meinen Erwartungen und den im Forum beschriebenen Funktionen und Usibilitys.

Nur folgendes recht komisches Verhalten macht Ihn u.U. unbrauchbar ....

Er schaltet sich ab und an ( nun schon mehrfach passiert) ab und läßt sich danach nicht wieder einschalten. Das grüne LED blinkt weiter. Wenn ich das Gerät anrufe ist es nicht erreichbar.

Ich muß entweder die Batterie entnehmen oder einen Reset ausführen um es wieder benutzen zu können. Woran kann das liegen ????

Ich nutze den Star mit Push-Mail über einen Exchange Server und mußte deshalb entsprechende Sicherteisrichtlinien befolgen. Desweiteren läuft er momentan über einen t-Mobile Acount.

Ich habe extra noch einmal einen kompletten Reset durchgeführt und KEINE weitere Software aufgespielt.

Hat schon jemand dieses Phänomen beobachtet?

Muß ich Ihn zurückgeben *seufz*

Was kann ich tun ???????

Tobse
20.11.2007, 12:37:13
Hm.. ich hab keine Probleme bisher.
Hab übers WE wirklich alles an Soft installiert was ich so hab und den internen Speicher ohne grosse Mailanhänge allein dadurch auf etwas mehr als 10MB dezimiert.
Dennoch hat sich das Gerät noch nicht einmal aufgehängt.

Benutze auch Exchange (1&1) und habe dadurch auch ne Zwangsgerätesperre.
Denke nicht das es daran liegt.

Was hast du zum testen nach dem Hardreset aufgespielt?
Richte mal nur den Sync mit Exchange ein und sonst gar nichts ob das Problem dann wieder auftritt.

Peter38
20.11.2007, 12:45:49
Hi,

ich habe genau das gemacht. Einen Hard-Reset, die Verbindungseinstellungen für t-Mobile in den Verbindungen eingegeben und dann einen Sync mit Exchange (auch 1&1 ehemals Schlund)

Dann zwei dreimal telefoniert und Synchronisiert. Das Telefon liegen lassen und dann ging es wieder mal nicht an.

Hat aber am WE wiederum gar keine Zicken gemacht ....

skueck
20.11.2007, 23:32:58
Weiß zufällig jemand, was genau alles an o2-spezifischen Sachen installiert wird. Überlege nämlich nochmal einen Hardreset zu machen und dann die Installation des Extended-Rom abzubrechen. Weiß aber nicht ob sich die Mühe lohnt.

fluxkompensator
20.11.2007, 23:39:22
kenn ich nicht. hast du ihn mal so eingestellt dass er die tasten nicht sperrt?

Peter38
21.11.2007, 14:47:05
hm. Werde die Tastensperre mal herausnehmen und es beobachten.

Merci.

Gruß

PEter

Peter1984
21.11.2007, 23:01:51
Ich hatte heute das gleiche Problem, Gerät ist im StandBy, will es anschalten - nix passiert. Akku raus war die einzige Lösung. Und ich habe KEIN Exchange...

holg_
22.11.2007, 01:09:10
gerade eben bei mir auch ... keine automatische tastensperre drin, aber exchange bei mail2web. kann es mit einem termin zusammenhängen? bei mir hat jemand heute geburtstag.
kleiner hinweis: es gibt auch ein resetloch neben dem mini usb port.

Peter1984
22.11.2007, 09:25:55
Bei mir hatte auch jemand Geburtstag heute... Also gestern ;)

Für den Reset muss aber auch der Akkudeckel runter... Aber gut zu wissen!

Peter38
22.11.2007, 09:28:31
Puhh bin ja irgendwie froh, dass es bei mir kein Einzelfall ist. Somit ist die Chance auf eine Lösung größer ...

Würde das Gerät nur sehr ungerne zurückgeben, da es sonst meinen Bedürfnissen weitestgehend entspricht.

Aber es ist schon recht ärgerlich wenn man auf einmal nicht mehr anrufbar ist ohne es zu wissen ...

@holg

Stimmt Resetknopf ist da, nur muß man da auch leider den Gehäusedeckel abnehmen.

Also alles in allem recht ärgerlich ...

Peter38
22.11.2007, 09:43:28
... bei mir war übrigens kein Termin eingetragen an diesen Tagen ...

Tobse
22.11.2007, 09:46:05
Immerhin reichts den Deckel unten links abzuheben, dann isser auch schnell wieder zugeklipst.

Aufgehängt hat sich meiner immer noch nicht.
Ich drück die Daumen das es auch so bleibt.

click
22.11.2007, 10:05:46
Meiner hat sich zwar noch nicht aufgehängt (dafür hat er es auch zu gut bei mir :D). Aber Profimail kann ich nur einmal starten. Versuche ich es nach dem Schließen noch einmal, steht zwar der Programmname oben in der Kopfzeile, aber es startet nicht. Da hilft nur ein Reset.

fluxkompensator
22.11.2007, 14:22:25
wie gehabt, ich brauch mehr infos um das einzukreisen. ich hatte es noch nicht trotz exchange und vieler geburtstage. habe aber tastensperre komplett aus

Peter1984
22.11.2007, 15:25:06
Also ich hab die Tastensperre auf Standardeinstellung belassen, das alle Tasten außer die Ein/Aus-Taste gesperrt sind. "Tasten nicht sperren" ist halt auch irgendwie doof, wenn man das Gerät in der Jackentasche hat und es dann angeht, wenn irgendwie die Tasten berührt werden...

Was wäre denn sonst noch hilfreich?

Peter38
22.11.2007, 15:27:38
Hi,

geb mir Mühe es einzukreisen. *g*

Es ist bei mir bisher 3 Mal passiert. Einmal nach Hard-reset. Nur Exchange und T-Mobile Verbindung konfiguriert. Jedesmal war aber die Tastensperre mit eingeschaltet. Termine wie schon erwähnt an diesen Tagen nicht vorhanden.

Nach deinem Hinweis hab ich die Tastensperre komplett herausgenommen und sperre das Gerät nur noch durch langes drücken der roten Taste. Bisher ist er nicht mehr "eingeschlafen".
Wenn es nun trotzdem wieder passiert werde ich davon berichten und wir könnten dies dann auch ausschließen :-)

holg_
22.11.2007, 19:02:00
also bei mir ist das ganze zwei mal passiert. jedes mal mit manuell aktivierter tastensperre. ich habe dazu die rote hörertaste fest belegt, weil ich das sowieso von wm6 standard gewöhnt bin.

das erste mal war nach wiederanschalten ein termin, das zweite mal nicht. ansonsten wüsste ich nicht, was noch zum einkreisen beitragen könnte. ich hab schon versucht lang rote hörertaste auf s2u2 zu belegen, aber bekomme das nicht hin, da EndKey.exe vom System geschützt ist. Müsste man wahrscheinlich mit einem Custom Rom machen, worauf ich aber keine Lust habe.

fluxkompensator
22.11.2007, 19:43:06
probiert das mal it dem keylock bitte

holg_
22.11.2007, 19:59:25
meinst du nur durch ausschalten sperren?

Peter38
22.11.2007, 20:59:16
wie meinst du mit dem Keylock ???

fluxkompensator
23.11.2007, 00:37:16
meiner steht auf "nicht sperren" damit ich ihn durch jede taste aufwecken kann. da die tasten recht knackig sind schalte ich ihn so auch nicht aus versehen ein.

holg_
23.11.2007, 08:54:53
ist bei mir heute trotz dieser einstellung wieder passiert. also ich hatte die tastensperre drin, die bei angeschaltetem display geht. aber dafür wie du gesagt hattest, dass man ihn mit jeder taste aus dem tiefschlaf holen kann. bringt bis jetzt nichts. wenn ihr irgendwelche debugging tools habt, dann kannst du die mir gerne zuschicken, ich weiss mit sowas umzugehen.

holg_
25.11.2007, 11:52:26
kleines update ... seit dem ich mich hier ausgelassen habe, ist es nie wieder passiert.

fluxkompensator
25.11.2007, 13:08:48
irgendwie will der star wenn er auf standby eingepennt ist auch nicht nur einen tatstendruck zum aufwachen sondern zwei. warscheinlich um versehen in der taste auszuschliessen. meistens slide ich ihn aber eh als erstes auf wenn ich ihn aus der tasche hole