PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CF- Jacket = Auslaufmodell?



Tomcat
14.09.2001, 21:12:00
Habe vor 14 Tagen auf www.allago.de ein CF-Card Jacket bestellt. Nachdem es nach 14 Tagen noch nicht da war, habe ich mal per eMail nachgefragt. Antwort war, daß das CF-Card Jacket nicht mehr hergestellt, und damit auch nicht mehr ausgeliefert werden kann.

Kann das jemand bestätigen, oder sind das da Trottel? Ich hoffe mal, letzteres stimmt, denn ich habe jetzt unter www.tragbare.de nochmal mein Glück versucht.

Gruß TOMCAT

CityHunter
14.09.2001, 21:18:00
Ich glaube nicht, dass das CF-Jacket nicht mehr hergestellt wird. Bei Compaq steht davon nichts. Warum sollten sie es auch nicht mehr verkaufen? Das verkauft sich sicherlich besser als das PCMCIA Jacket.

pgo
14.09.2001, 22:11:00
kann ich mir auch nicht vorstellen....im übrigen schrieb compaq eine volle jacketkompatibilität für den neuen paq auf seine fahnen.....es wäre also ein schwachsinniger zug es einzustellen.......versuch mal www.kabeldirekt.de......gruss...marco

tolemac
14.09.2001, 23:27:00
ich kann mich da nur mit anschließen. die würde nie die produktion des cf-jackets einstellen. es gibt mehr wie genug leute, die das kaufen. und es gibt ja auch jede menge cf-karten und die kann man ja auch für alles mögliche verwenden und nicht nur für den ipaq.

ich denk, das sind nur trottel, die davon keine ahnung haben und sich somit das geschäft vermasseln!

yoda
15.09.2001, 21:56:00
Ich glaube nicht, daß das CF-Jacket auslaufen wird.

Zum einen soll´s bald (Oktober) einen "etwas neuen" iPAQ geben. Der hat dann wohl 32 MB ROM und das neue BS "PocketPC 2002", ist aber ansonsten wie der 3660.

Dann soll´s einen "richtig neuen" geben (wohl November/Dezember 2001). Der ist von der Form her auch wie die 36er Serie hat aber mehr features.... :-)

Flanders
16.09.2001, 18:26:00
Auch zustimmung meinerseits.
Schliesslich ist das CF-Jacket auf Grund seiner Grösse alltagstauglicher.
Wer nur auf speichererweiterung setzt ist mit dem CF-Jacket besser beraten.

Schön wäre es wenn Compaq sich am Ideal des Siver Sliders orientieren würde. Oder dem "normalen" CF-Jacket einen zusätzlichen Akku verpassen!

tolemac
16.09.2001, 18:50:00
wenn sie dem cf-jacket einen zusätzlichen akku verpassen können sie es auch gleich einstellen zu produzieren.

ich denke, es ist ja sinn der sache zwei unterschiedliche jackets zu vertreiben. ein pcmcia-jacket mit akku, das auch teurer ist und ein cf-jacket ohne akku, dass wesentlich günstiger ist.

im pcmcia-jacket kann man pcmcia- und cf-karten betreiben. wenn sie dem cf-jacket dann auch noch einen akku verpassen würden, dann wäre der preis nahezu identisch dem pcmcia-jacket und dann würde sich bestimmt keiner mehr das cf-jacket kaufen.

CDRom
16.09.2001, 19:37:00
ja, da hast Du recht, außerdem wäre da noch die Sache, dass das CF wesentlich schlanker als das PC Card Jacket ist und User die nur CF Karten betreiben möchten, wollen wahrscheinlich auch gar kein so dickes Jacket und insofern stellt sich dann die Frage, warum man noch einen iPAQ kaufen sollte, könnte man auch gleich ein CASIO mit CF Steckplatz kaufen.

murphy
16.09.2001, 22:48:00
cf-jackets einstellen, kann nicht sein. sie werden sich doch nicht marktwirtschaftlich gesehen weh tun. meine wenigkeit betreibt darüber eine xircom (ok, ned unbedingt billig, aber ich hab das teil wie den paq auch aus beruflichen gründen von meiner firma bekommen). und ich muss sagen es ist eine sehr gute schlanke lösung, die auch für kleinigkeiten wie speichererweiterung sehr gut brauchbar ist, wofür die meissten sie wohl auch nutzen. und das ohne dem paq gewicht und grösse eines notebooks zu geben. und der doch relativ günstige anschaffungspreis tut das nötige zum erfolg.
also schliesse ich mich hier den anderen posts an und halte eine produktionseinstellung für eher unrealistisch

gruss murphy

wolfi
16.09.2001, 22:59:00
anbetracht dessen, dass die CF's immer "gösser" und immer billiger werden glaub ich dass auch nicht!

ulli
17.09.2001, 23:11:00
hi, ich hab mal bei zwei händlern angerufen ...

der eine wusste von nichts .... - der andere meinte was von neuen bestellnummern und mal wieder lieferengpass ...

was haltet ihr davon ?

David
17.09.2001, 23:27:00
Es sieht nicht so aus, das das CF-Jacket eingestellt wird!

Nur leider gibt es z.Zt. wieder Probleme mit der Auslieferung!

David

P.S. Danke Snuffman das Du mich hierher gebracht hast!

Tomcat
18.09.2001, 14:12:00
Tja, habe am Freitag eines bei www.tragbare.de bestellt, und es ist eben gerade geliefert worden. Wenn man will, geht's also.

Endlich brauche ich nicht immer das PC-Card-Jacket mit rumschleppen, die Jacke hatte schon fast Beulen.

Danke für die Infos.

Thomas