PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RAM Upgrade 32MB auf 64MB



kerni
11.09.2001, 15:46:00
Ich bin am Überlegen, meinen IPac IPac 3630 (mit CF-Jacket) speichermäßig aufzurüsten, da mir der Platz zuwenig wird.

www.wolfsoft.de bietet diese Aufrüstung an (RAM Upgrade von 32MB auf 64MB), zur vollen Zufriedenheit der Kunden, soweit ich aus der iworld entnehmen konnte.

Meine Frage: Was bringt das eigentlich? Ist es nicht gescheiter und auch billiger, gleich eine ordentliche CF-Karte (zB 192MB) anzuschaffen und dort Programme zu intstallieren?
Wo ist da der Unterschied im Hinblick auf die Installation von vielen Programmen?

Das ROM selbst ist ja mit 16MB beschränkt (oder kann man das auch aufrüsten? Bietet das jemand an?), und durch die kommende Aufrüstung auf WinCE 3.5 (Merlin bzw. Pocket PC 2002 oder wie immer das Klumpert heißt) mit seinen 24MB wird ja noch mehr (kostbarer) Speicher fix belegt!

Wer kann mir aus eigener Erfahrung berichten?

Ich hoffe, ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt!


kerni

Merlin
11.09.2001, 16:19:00
Hallo,


RAM-Upgrade auf 64 MB Ram oder Compact Flash-Karte:

Her Speicherzugriff auf das interne RAM ist schneller als auf eine Compact Flash Karte. Auch lassen sich nicht alle Programme auf eine CF-Karte auslagern und wenn doch, dann werden trotzdem noch Dateien im internen Ram abgelegt, z.B im Windows-Verzeichnis, Help-Dateien, im Root-Verzeichnis, Startmenü usw.
Man ist Felxibler, da man den internen RAM immer dabei hat *LOL* und eine CF-Karte kann man mal vergessen, bzw. die falsche CF-Karte dabei usw. oder ein falsches Jacket usw. (z.B. GPS-Jacket, Navman usw.). Der Navman hat zwar auch einen CF-Slot - war aber nur ein Beispiel.

Nachteil: Der iPAQ hält mit 64MB ohne Steckdose nicht mehr so lange durch (ca. 20 % weniger) als der 32 MB iPAQ.
(Es gibt in der Zwischenzeit auch schon ein Upgrade auf 128 MB Ram -> der Akku lässt grüssen)


ROM-Upgrade auf 32 MB Rom:

Es gibt zwar die amerikanische Firma Tech2Times
http://www.times2tech.com

die auch ein ROM-Upgrade auf 32 MB Rom anbietet (schweineteuer) aber bringen tuts bis dato nix, da es ja nur ein 16MB Upgrade auf PocketPC 2002 für den iPAQ gegeben wird -> die 24 MB Version ist nur für Neugeräte!
Also liegen die zusätzlichen 16MB Rom brach und du hast nix davon, höchstens du kannst dir ein 24 MB-Rom besorgen, aber ob das so einfach ist und ob das ohne weiteres geht steht alles noch in den Sternen. Dann wären immer noch 8 MB Rom umsonst - vielleicht kann man ja das HP-Tool, das die 8 MB Rom als Backup verwendet da ja HP nun auch StrongARM Prozessoren verwendet und ... - naja ihr wisst schon was ich meine ;-)
*hehe*

Gruss

Merlin

Merlin
11.09.2001, 16:36:00
Jetzt war ich gerade auf den seiten von time2tech und hab das Rom-Upgrade nimmer gefunden - die haben das wohl jetzt wieder entfernt !?
Die sind wohl auch auf den Trichter gekommen, dass es nur ein 16 MB Upgrade für den iPAQ geben wird ;-)

Übrigens haben die auch ihre Preise gesenkt - teilweise erheblich billiger als noch vor 2 oder 3 Wochen ;-)

Merlin

Flanders
13.09.2001, 20:51:00
Hmm, RAM-update, habe ich auch gemacht! Auf dem teuren Weg.
iPAQ H3630 beim Essen verloren und 4 Monate später H3660 gekauft.
Das nenne ich mal ein sauteures Update ;)

CityHunter
13.09.2001, 20:52:00
Aber dabei gibt es keine Probleme und man erhält die volle Garantie zusätzlich. ;-)

yoda
14.09.2001, 11:35:00
Ich bin am Überlegen, meinen IPac IPac 3630 (mit CF-Jacket) speichermäßig aufzurüsten, da mir der Platz zuwenig wird.

www.wolfsoft.de bietet diese Aufrüstung an (RAM Upgrade von 32MB auf 64MB), zur vollen Zufriedenheit der Kunden, soweit ich aus der iworld entnehmen konnte.

Meine Frage: Was bringt das eigentlich? Ist es nicht gescheiter und auch billiger, gleich eine ordentliche CF-Karte (zB 192MB) anzuschaffen und dort Programme zu intstallieren?
Wo ist da der Unterschied im Hinblick auf die Installation von vielen Programmen?

Das ROM selbst ist ja mit 16MB beschränkt (oder kann man das auch aufrüsten? Bietet das jemand an?), und durch die kommende Aufrüstung auf WinCE 3.5 (Merlin bzw. Pocket PC 2002 oder wie immer das Klumpert heißt) mit seinen 24MB wird ja noch mehr (kostbarer) Speicher fix belegt!

Wer kann mir aus eigener Erfahrung berichten?

Ich hoffe, ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt!


kerni

Hi kerni,

es gibt da noch einen Anbieter in Deutschland der das 64MB Ram-update anbietet: http://www.palmhelp.de .

Die Domain ist zwar etwas merkwürdig (PALM!!!help) ;-) , aber die können das update auch für den iPAQ 3630 durchführen.