PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HTC HomePlugin zerschossen



Herr Kaffeetrinken
24.02.2008, 13:19:35
Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr weiter!

Ich habe ein paar Tools installiert und seitdem funzt mein HomePlugin nicht mehr richtig!
Folgende Probleme tauchen auf:

Im Wetter-Tab steht nicht mehr, wann das letzte Mal aktualisiert wurde und statt "hoch" und "tief" steht nur "(null)".
Im Launcher verschwinden nach jedem Reset "einige" Anwendungen. Das sind - bis auf den ConnManager - alle ursprünglichen.
Beim Klingeltonmanager (wie heißt dieser Tab eigentlich wirklich?) kann man ja die "(null)" sehen...
Im MusicPlayer-Tab steht nicht mehr "Player starten", aber starten tut er ihn trotzdem ;)


Was ich zuletzt installiert habe sind:
OMAPClock, BatteryStatus, dieses kleine Tool für die Akkuanzeige und GPRS-CommunicationManager (http://www.ppc-welt.info/community/showpost.php?p=972953&postcount=2) (aber ohne angeblich benötigtes .OpenNETCF).

Ich hab jetzt mit BatteryStatus auf 260MHz übertaktet. Keine Ahnung, ob es damit zusammen hängen kann. Jedenfalls hab ich das Home Plugin bereits de- und neuinstalliert und zuerst hatte es auch geklappt... Und ein paar Softresets später (also NICHT sofort!) wollte der Touch nicht mehr sauber starten: Blieb beim Begrüßungsbildschirm oder der PIN-Abfrage hängen. Und dann war das Home Plugin kaputt...

Hat jemand BIIIIITTE eine Idee, was man da (noch) tun kann?


Sehr vielen Dank im Voraus!
Herr Kaffeetrinken

Fuzzy-79
24.02.2008, 13:31:30
Das letzte funktionierende Backup was du hast draufspielen.

Herr Kaffeetrinken
24.02.2008, 13:33:18
Hmmm... Hatte eigentlich gehofft, da drum rum zu kommen.
MUSS ich denn vorher ein Hardreset machen? Oder geht das z. B. in SKTools einfach mit "wieder einspielen" oder so?

suschi
24.02.2008, 13:54:02
Du musst nicht unbedingt ein Hardreset machen, aber es ist ratsam. Dadurch verhinderst du, dass irgendwelche Leichen auf deinem Gerät bleiben, die zu Problemen führen können.

Mach einen HR und gut ist. Die 5 Minuten die es länger dauert wirst ja haben.

Fuzzy-79
24.02.2008, 14:51:39
HR macht man immer um ein Gerät mit einem Backup wieder in den letzten funktionieren Zustand zu bekommen.

Herr Kaffeetrinken
24.02.2008, 15:00:16
habe jetzt wieder hergestellt.... Das war ja was: die SKTools.exe auf der Speicherkarte hat mich überhaupt nicht gefragt, welchen Stand ich wiederherstellen will... Und da hat's mir die erste Sicherung zurückgespielt :eek:

Gut, dass ich die noch alle drauf hatte. So hab ich alles bis auf die letzte gelöscht und bin jetzt wieder auf dem Stand von gestern!

Momentan sieht es übrigens noch so aus, als ob alles OK wäre. Ist der Stand mit OMAPClock und Connectionmanager aber ohne BatteryStatus und die veränderte Akkuanzeige... Mal schauen, was passiert, wenn ich das noch dazu nehme!

jonny72
24.02.2008, 15:07:56
Mir hat es mal das gesamte htc-home plugin zerschossen, und da hat die Wiederherstellung (nur) der Systemdateien mittels SK-Tools einwandfrei funktioniert.

CharlyV
24.02.2008, 15:47:48
Normalerweise wird nur die Datei wiederhergestellt, die auch markiert ist.
Wahrscheinlich hast Du aus Versehen alle Kästchen markiert z.B. durch versehendliches Anklicken einer Aktion im Menü.
Ebenso kann man die Backupdateien nach Datum sortieren. Da genügt ein Klick auf d. Spalte " Datum ".
Somit kann es sein, d. die älteste Backupdatei, da als erste Datei gelistet, zurückgespielt wurde.

Herr Kaffeetrinken
24.02.2008, 16:01:50
Hmmm... Ich erinnere mich gar nicht an ein Auswahlfenster... ich habe die .exe von der Speicherkarte gestartet, bin auf "Restore" und es ging los.

Aber vielleicht hab ich das auch übersehen. Ist ja nicht so schlimm: Hatte die anderen Backup-Dateien eh auf die Festplatte gesichert.

BTW: Nach dem Wiederherstellen ist jetzt "wie durch ein Wunder" das Eingabemethoden-Auswahlfenster wieder binnen Sekunden da, statt 10 - 15 Sekunden!

Hatte der Hardreset doch einen Vorteil :rolleyes:

Zwischenmeldung: Habe jetzt BS wieder installiert und selbst nach mehreren Resets krieg ich keinen Home Plugin-Fehler. Nachdem ich jetzt ein neues Backup gemacht habe, werd ich mal noch die Akkuanzeige installieren und schauen, ob es noch immer geht... Ich meld mich wieder!

CharlyV
24.02.2008, 16:06:48
Bevor Du eine Wiederherstellung startest, solltest Du natürlich erst eine Datei dafür markieren.
Wie sonst soll SKTools wissen, welche Datei verwendet werden soll ?
Ansonsten passiert das, was ich bereits beschrieben habe.

Herr Kaffeetrinken
24.02.2008, 16:12:15
So, jetzt hab ich den Übeltäter erwischt :rolleyes: :(
Es war diese Akkuanzeige (http://www.ppc-welt.info/community/showpost.php?p=1036843&postcount=37).
Jetzt bin ich ja mal gespannt, ob mir jemand erklären kann, warum das mein HTC Home Plugin zerlegt?!?!?

Falls es von dieser Akkuanzeige noch eine andere Version gibt, die mir NICHT den Touch zerschießt, wäre ich übrigens recht dankbar, weil mir das Tool eigentlich ganz gut gefiel.


Danke vorab,
der Kaffee


... Muss ja wegen der Akkuanzeige wiede Hardresetten und JA, da ist das Auswahlfenster, was ich restoren möchte. Danke Charly!

Satrnd
25.02.2008, 20:05:38
Hallo, also ich benutze auch diese Akku- Anzeige und teilweise auch den HTC- Home Screen aber solche Probleme die du hast hatte ich noch nie mit meinem Gerät. Also sprich das es mir das Home vermurkst hat!

Herr Kaffeetrinken
26.02.2008, 09:49:31
Ja, war auch ganz komisch. Aber wie gesagt: Ich hatte alles neu aufgesetzt - incl. manueller Neuinstallation des HomePlugin... Und in dem Moment, wo die Akkuanzeige drauf kam *bumms* War's Plugin zerschossen. :weissnix:

Naja - jetzt hab ich Ludwigs andere Anzeige - im Startbutton. Gefällt mir auch sehr gut!

sbk
26.02.2008, 14:28:44
Ich hab das auch, aber bei mir hilft immer das HTC Home Plugin im Heute mal kurz rausnehmen, dann wieder rein => und schwup funktioniert es wieder. Keine "(null)" mehr im Bild.

Herr Kaffeetrinken
26.02.2008, 15:11:25
Aha... Klingt interessant. Wenn mir dieses ArielBattery nicht mehr gefällt, probier ich das nochmal aus. Danke erstmal für den Tipp! :top: