PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fragen zur Linux-Installation auf einem iPAQ 3970



d4v3
29.07.2008, 00:39:45
Hallo,

ich beabsichtige auf meinem betagten iPAQ3970 Linux zu installieren, bin jedoch noch dabei, die "Dafürs" und "Dagegens" abzuwägen.
Habe mich hier mittels Suchfunktion durchs Forum gearbeitet und bin dabei auf vorwiegend ältere Beiträge gestossen, deshalb habe ich auch einen neuen Thread eröffnet. Ich hoffe doch sehr, dass sich in Sachen Linux auf dem PDA noch einiges getan hat seit damals. ;)

Zunächst mal die Frage: Welche "Distribution" bzw. Version?
Habe gelesen, dass es OPIE gibt und so ein Familar Linux. Welche ist zu empfehlen oder ist das letztendlich nur Geschmackssache?

Kann ich unter Windows dann mit ActiveSync gar nicht mehr synchronisieren?
Für Windows gibt's dann aber bestimmt eine andere Software, die das macht, oder?

Klappt der Zugriff auf einen Hosted Exchange-Server?

Funktionieren alle Knöpfe des iPAQ? Habe da mal was gelesen, dass Knöpfe teilweise nicht gehen.

Wie sieht es mit der Zubehör-Unterstützung aus?
Ich habe folgende Sachen:

SD Wireless LAN Karte "GO-Wi-Fi!“ E300

Hier interessiert mich, ob die unter Linux erkannt wird und wenn ja, dann auch WPA2 beherrscht, wovon ich aber fast ausgehe.

Option Globetrotter
(http://www.option.com/products/2_1_1_specifications.shtml)

Eine GPRS, Karte, die ich nie unter Windows in Betrieb hatte.
Erkennt Linux die Karte? Würde damit ganz gerne in Kombination mit dem "Headset", was bei der Karte ist telefonieren und mit Stift schnell SMS schreiben. Ist das möglich?

nL-306c
(http://www.navilock.de/suche/61466_NL-306C.html)

Eine GPS-Maus im CF-Format, die ich mittels PCMCIA-Adapter auch im PCMCIA-Jacket bzw. Laptop nutzen kann.
Wird sie erkannt? Bzw. gibt es tolle Navi-Programme für Linux-PDAs, wo man evtl. externe Karten (TomTom, Garmin, ...) einbinden kann?

Vega M-Station
(http://www.expansys.com/p.aspx?i=102991=

Habe ich mal günstig bei eBay geschossen. Das Teil hat so einen kleinen "Drucker". Kann man den nutzen? Bzw. wird der "Kartenleser" erkannt?

Prism Karte 325HP+ (Model XI326HP+)

Gibt es unter Linux Probleme mit der Karte? Dürfte es doch dank Prism-Chipsatz nicht, oder?

Folgende Jackets habe ich noch im Einsatz bzw. zur Zeit in der Schublade liegen. Sind die voll funktionsfähig unter Linux?

PCMCIA Jacket
CF Jacket
DUAL CF Jacket

Hoffe, ich habe nicht zu viele Fragen gestellt! ;)
Bin mir nur ziemlich unsicher, was Linux angeht, da ich generell nicht viel Erfahrung mit Linux habe, es sich aber denke ich mal ändern würde, wenn ich die Gewissheit hätte, dass Linux einigermassen anständig auf meinem iPAQ3970 läuft.

Freue mich, wenn der ein oder andere etwas zu meinen Fragen sagen kann.
Vielen Dank!

d4v3
07.08.2008, 12:18:57
Keiner? :(

Henner
04.09.2008, 16:57:52
[/QUOTE]
Hallo,

ich beabsichtige auf meinem betagten iPAQ3970 Linux zu installieren, bin jedoch noch dabei, die "Dafürs" und "Dagegens" abzuwägen.
Habe mich hier mittels Suchfunktion durchs Forum gearbeitet und bin dabei auf vorwiegend ältere Beiträge gestossen, deshalb habe ich auch einen neuen Thread eröffnet. Ich hoffe doch sehr, dass sich in Sachen Linux auf dem PDA noch einiges getan hat seit damals. ;)
.. leider nicht besonders viel ...

Zunächst mal die Frage: Welche "Distribution" bzw. Version?
Habe gelesen, dass es OPIE gibt und so ein Familar Linux. Welche ist zu empfehlen oder ist das letztendlich nur Geschmackssache?
OPIE ist die grafische Benutzerschnisstelle, die z.b. auf familiar linux aufsetzt.

Kann ich unter Windows dann mit ActiveSync gar nicht mehr synchronisieren?
Für Windows gibt's dann aber bestimmt eine andere Software, die das macht, oder?
Active Sync funktioniert dann nicht mehr, andere Progs kenne ich nicht.

Klappt der Zugriff auf einen Hosted Exchange-Server?
habs nie probiert

Funktionieren alle Knöpfe des iPAQ? Habe da mal was gelesen, dass Knöpfe teilweise nicht gehen.
gehen alle

Wie sieht es mit der Zubehör-Unterstützung aus?

schlecht

Ich habe folgende Sachen:

SD Wireless LAN Karte "GO-Wi-Fi!“ E300

Hier interessiert mich, ob die unter Linux erkannt wird und wenn ja, dann auch WPA2 beherrscht, wovon ich aber fast ausgehe.

Option Globetrotter
(http://www.option.com/products/2_1_1_specifications.shtml)
einfach mal google befragen.


Eine GPRS, Karte, die ich nie unter Windows in Betrieb hatte.
Erkennt Linux die Karte? Würde damit ganz gerne in Kombination mit dem "Headset", was bei der Karte ist telefonieren und mit Stift schnell SMS schreiben. Ist das möglich?
keine Ahnung

nL-306c
(http://www.navilock.de/suche/61466_NL-306C.html)

Eine GPS-Maus im CF-Format, die ich mittels PCMCIA-Adapter auch im PCMCIA-Jacket bzw. Laptop nutzen kann.
Wird sie erkannt? Bzw. gibt es tolle Navi-Programme für Linux-PDAs, wo man evtl. externe Karten (TomTom, Garmin, ...) einbinden kann?
erstzunehmende Naviprogramme gibt es nicht.

Vega M-Station
(http://www.expansys.com/p.aspx?i=102991=

Habe ich mal günstig bei eBay geschossen. Das Teil hat so einen kleinen "Drucker". Kann man den nutzen? Bzw. wird der "Kartenleser" erkannt?
google?!

Prism Karte 325HP+ (Model XI326HP+)

Gibt es unter Linux Probleme mit der Karte? Dürfte es doch dank Prism-Chipsatz nicht, oder?
Ich habe eine sehr alte prism-Karte. die läuft ohne Probleme

Folgende Jackets habe ich noch im Einsatz bzw. zur Zeit in der Schublade liegen. Sind die voll funktionsfähig unter Linux?

PCMCIA Jacket
CF Jacket
DUAL CF Jacket
keine Ahnung

Hoffe, ich habe nicht zu viele Fragen gestellt! ;)
Bin mir nur ziemlich unsicher, was Linux angeht, da ich generell nicht viel Erfahrung mit Linux habe, es sich aber denke ich mal ändern würde, wenn ich die Gewissheit hätte, dass Linux einigermassen anständig auf meinem iPAQ3970 läuft.
wenn du dich nicht mit linux auskennst, lass es besser! es ist ganz lustig, linux auf dem 3970 zu installieren (habs mal gemacht) - bringt dich aber nicht wirklich weiter. ohne linuxkenntnisse mußt du schon sehr leidensfähig sein.

Freue mich, wenn der ein oder andere etwas zu meinen Fragen sagen kann.
Vielen Dank!

schau besser auf www.handhelds.org nach um deine fragen zu beantworten.[QUOTE=d4v3;1107217]

viel glück !!!