PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kerio firewall und active sync 4.5



m3t4
15.08.2008, 11:17:11
hi,

ich habe das problem zwar mit hilfe der suchfunktion eingrenzen koennen - aber leider nicht loesen.

ich nutze winxp & die kerio firewall.
in verbindung mit active sync 4.5 (3.7 geht) per usb tritt folgendes problem auf:

der erste sync versuch funktioniert komplett. danach bleibt der prozess rapimgr.exe "haengen" und lastet einen kern komplett aus (laesst sich auch nicht abschiessen).
das problem wird im zusammenspiel mit der kerio firewall hervorgerufen. die loesung die firewall abzuschalten ist fuer mich leider keine.

jmd mehr ahnung hiervon?

danke

Gast48
15.08.2008, 21:09:39
Hallo,

hatte gleichen Ärger ab AS-Version: 4.5 .
Nutze seitdem "ZoneAlarm" (hier der Link) (http://www.zonealarm.com/store/content/catalog/products/zonealarm_free_firewall.jsp?dc=34std&ctry=DE&lang=de&lid=nav_za) ohne Probleme.

Einstellung für die AS-Verbindung:
In Zone Alarm unter "Firewall" / "Zonen" die (bestehende!) A.Sync-Verbindung suchen, mit Klick auf die sichere Zone wechseln - Einstellungen übernehmen, fertig.

LG TreoMan

m3t4
17.08.2008, 10:57:12
hm,

das doofe ist leider, dass mir kerio funktionen bietet, die ich bisher noch bei keiner anderen firewall gesehen habe; hinweis (verbunden mit frage nach dem vorgehen), ob programm A programm B starten darf.

kennst du (od. jmd anderes) eine firewall mit einer solchen funktion?

thx

Oli_P_aus_E
17.08.2008, 11:07:16
Schonmal Comodo Firewall Pro (Freeware) versucht?