PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erster Erfahrungsbericht!



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

zwuncki
19.08.2008, 23:15:05
Hi,

kopiere mal aus dem anderen Thread (besser einen neuen Thread passend dazu aufmachen), er kam heute als qwerty:

Und ich bin zunächst enttäuscht.

Der Gerät wirkt imo (wohl auch wegen der matten, billig Plastikrückseite) nun viel billiger als der Diamond, keineswegs mehr so hochwertig. Auch in der Hand fühlt es sich anders an, eben billig (dieses Wort werdet ihr bei mir noch oft finden).

Die Tastatur ist SEHR klein, das war aber bekannt.

Der Slider rastet zwar irgendwo ein, hat aber im offenen Zustand leicht Spielraum (man kann ihn nach links bewegen), ca. 1-2mm. Spielraum hat er auch im geschlossenen Zustand ganz leicht, aber nicht so extrem wie teilweise von früheren HTC Modellen gewohnt.

Auch die Vorderseite wirkt einfach, die Rundungen gefallen MIR nicht so, das war imo ja gerade das Besondere am Diamond.

Der Hammer: Im offenen Zustand beim bewegen/wackeln des Gerätes gibt es Geräusche, die nach einer losen Klammer oder so klingen. Als würde ein kleines Teil lose im Gerät rumfliegen. Nicht laut, aber hörbar.

Ich habe ihn bisher nur ausgepackt.

Fazit: Enttäuschung! Er wirkt imo wirklich SEHR billig verarbeitet, das Plastik sieht auch dementsprechend aus (womöglich eben weil matt).

Soviel geld hätte ich nie für das Gerät ausgegeben. Aber aus Fehlern lernt man.

Da würde ich nun eher zum X1 tendieren. Ich kenne ihn nicht, aber schon auf den Bildern wirkt er viel hochwertiger.

Leute, schaut euch das Gerät erst live an, bevor ihr teures Geld dafür ausgebt. Mein Tipp!

Hier gehts um den HTC Touch pro, womöglich ist beim XDA Pro da etwas anders.

Auch ist die Tastatur nicht mehr vergleichbar mit denen der Vorgänger. Sie ist viel kleiner, und die Tasten haben nicht mehr die Griffigkeite der Vorgängermodelle. Hier wird man mit Sicherheit länger tippen als zuvor. XDA Trion Komfort adè!

Ernüchterung macht sie hier breit!

Edit: Spielraum ist doch heftiger als gedacht im geschlossen Zuistand. Wer den GHTC Vox S710 kennt (Smartphone), der wird wissen, was ich meine. Das Teil lässt sich unten total verdrehen (also aufschieben, ohne die Tastatur komplett zu öffnen).

Sehr schade!

Ich überlege, ob ich ihn zurückschicken soll (was mich 15€ VK kostet) und auf den XPERIA warte, oder ob ich ihn erstmal behalte...

Zu SW etc. kann ich noch nichts sagen, und es wird dauern, da ich momentan viel arbeiten muss.

foo
19.08.2008, 23:40:54
Ah prima, ein deutscher User mit Touch Pro!
Die Jungs auf der Insel meinen die Empfangsschwäche bezüglich UMTS / 3G wäre eventuell ein Problem mit dem T-Mobile UK Netz (woran ich nicht glaube). Jetzt würde mich natürlich brennend interessieren, ob der Touch Pro in einem hiesigen Netz auch schwächen bezüglich der Empfangsstärke von 3G zeigt?
Kannst Du dazu etwas sagen? Sowas wie: Im Vergleich zu HTC XXX ist oder Toshiba YZ ist der Touch Pro besser, gleich oder schlechter? Ideal wäre natürlich ein Vergleich mit dem HTC Tytn II. :)
Und falls ja, welches Netz hast Du?

Ob das Ding aussieht wie Plastikspielzeug wäre mir eigentlich egal, nur guten Empfang, den brauch ich halt schon.

knight14th
20.08.2008, 00:02:34
Danke für den ehrlichen Test. Das motiviert mich doch sehr zu warten, bis das Gerät in einem Laden in die Hand genommen werden kann. Was mir beim X1 nicht gefällt ist, dass er keinen G-Sensor und keinen Lichtsensor hat. Von den Features ist der Pro schon am besten.

Zu den Versandkosten: Bei Online-Kauf bekommst du sie nach deutschem Recht zurück erstattet. Aber 40€ Warenwert. Also keine Sorge. :)

Axim_MM
20.08.2008, 01:27:20
Danke für den ehrlichen Test. Das motiviert mich doch sehr zu warten, bis das Gerät in einem Laden in die Hand genommen werden kann. Was mir beim X1 nicht gefällt ist, dass er keinen G-Sensor und keinen Lichtsensor hat. Von den Features ist der Pro schon am besten.

Zu den Versandkosten: Bei Online-Kauf bekommst du sie nach deutschem Recht zurück erstattet. Aber 40€ Warenwert. Also keine Sorge. :)

Nur, wenn er den Kaufvertrag nach deutschem Recht geschlossen hat. Da der Pro derzeit nur in UK zu bekommen ist, wird er wohl bei einem Händler dort gekauft haben. Also nix mit Versandkostenrückzahlung bei Onlinekauf. Die Tommy juckt unser BGB nicht.

knight14th
20.08.2008, 01:33:00
Das stimmt. Aber bei Expansys steht so etwas glaube ich auch in den AGBs... würde ich einfach mal kontrollieren an deiner Stelle.

GabbaGandalf
20.08.2008, 02:21:11
Ich glaube "Ernüchternd" trifft die wirkung deines Erfahrungsberichtes auf mich am ehesten.
Hoffen wir mal inständig dass du nur zufällig eine Montagsproduktion abbekommen hast, und dass die anderen Geräte besser verarbeitet sind.
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt...

Macschimmi
20.08.2008, 08:07:05
Da zwuncki ja schon sehr viele Geräte angetestet, bzw. besessen hat, kann ich von dem Test nur sagen, ich muss mir das mit dem Touch Pro echt überlegen, wollte eigentlich gegen mein iPhone wechseln, aber nicht bei so einer billigen Verarbeitung (und das bei über 600€)

Verarbeitungsprobleme kann man leider nicht per Softwareupdate beheben (obwohl Apple es beim 3G auch versucht) :D

An Deiner stelle (zwuncki) würde ich auf die 15 € pfeifen und das Teil zurückschicken.
Ist halt als Lehrgeld zu verbuchen:rolleyes:

Fuzzy-79
20.08.2008, 08:42:31
Sehr interressant der Test. Aber es wäre super gewesen wenn du gleich am Anfang schreibst das es um den Touch Pro geht. Somit kann man die Lust am lesen verlieren.

trendspoke
20.08.2008, 08:51:13
Also ich sehs noch locker! Hab auf den englischen Seiten viel gelesen und kann das obrige nicht ganz nachvollziehen.
Desweiteren warte ich auf Fluxs seine FinalHW.

Also erstmal Tee trinken ....

Macschimmi
20.08.2008, 08:56:18
Die Geräte die im Handel sind, sind finale Hardware ;-)

Egal ob da deutsche Soft oder engl. drauf ist.

Wie ist das Display bei Tageslicht, draußen ? ist da etwas zu sehen, oder so bescheiden wie beim Diamond ?

Lautstärke des Telefontones für ältere PPC Nutzer noch zu hören, ohne schäppern :-)

matrixLe
20.08.2008, 09:00:39
möchte das jetzt nicht gleich als einzelmeinung abstempeln aber habe jetzt alle videos auf youtube gesehen 2-3 reviews gelesen und deine mängel wurden dort irgendwie nicht bestätigt

also schlechte tastatur, verarbeitung, wackler etc.
aus meiner sicht ist das gerät immer noch sehr hochwertig :)

trotzdem danke für deinen test

Melkor
20.08.2008, 09:08:13
Jepp, kann gut sein, dass du Pech hattest. Vllt ist dieses lose Teil schuld an dem Sliderproblem. Auf jeden Fall ein Mangel den ich reklamieren würde!

Hammamet
20.08.2008, 09:20:59
möchte das jetzt nicht gleich als einzelmeinung abstempeln aber habe jetzt alle videos auf youtube gesehen 2-3 reviews gelesen und deine mängel wurden dort irgendwie nicht bestätigt

also schlechte tastatur, verarbeitung, wackler etc.
aus meiner sicht ist das gerät immer noch sehr hochwertig :)

trotzdem danke für deinen test
Hi,
zumindest die zu kleinen tasten wurden in paar Reviews genannt.

matrixLe
20.08.2008, 09:36:47
man könne gut drauf schreiben ja

fluxkompensator
20.08.2008, 10:31:25
Zwunki hat in einigen Punkten recht: die Kombination Diamant Shape plus softtouch ist komisch (zumindest das ist bei o2 und TMO besser)
Der slider hat bauartbedingt etwas spiel da er sehr weit raus slidet um die 5 tastenreihen hin zu bekommen. das xperia ist härter und stabiler duch seinen kurzen slider. Es ist aber auf keinen Fall schlechter als bei Trion, Kaiser und co. Die Tasten sind aber sehr gut dank des guten druckpunktes und der Form - viel besser als bei allen anderen Slidern inkl. XPeria - das ist aber alles Geschmackssche daher: einmal abgreifen bitte. Der Dummy ist dafür übrigens ausreichend da mechanisch verdammt nahe am original

zwuncki
20.08.2008, 12:11:30
Also, nach kleinen, wenigen Spielereien bisher muss ich folgendes sagen.

Der Slider stört beim Spielen im geschlossenen Zustand schon (gerade beim Rausziehen aus der Tasche, Abnehmen des Akkudeckels u.ä.). Es gibt genug Geräte, bei denen man den Slider nicht bemerkt. Hier ist es eindeutig anders. Es ist genau wie beim HTC S710 (jedoch noch ein klein wenig extremer).

Beim XDA Trion war der Slider sicher net perfekt, aber dadurch, dass er keinen "Sprung"mechanismus hatte, war es imo leichter zu verschmerzen. So ungefähr wie beim Trion ist er, nur rastet er nicht so wie beim Trion ein, daher scheint es, als würde er mehr wackeln.

Die billige Verarbeitung kommt einem wegen der Materialien und dem Slider so vor. Der Slider wackelt und die Materialien für die Rückseite ist halt Plastik. klar, das wars beim Diamond auch. Nur war die Oberfläche dort glänzend und irgendwie kühler, es lag imo schöner in der Hand und wirkte viel hochwertiger.

Warum das in keiner Review vorkommt? Womöglich weil HTC noch nie einen guten Slider verbaut hat (nichtmal bei dem Hochformatslider des Touch Dual). Man ist es gewohnt, das macht es aber nicht besser, eher trauriger.

So komme ich mit dem Gerät gut klar. Es ist für eine Original-Erste-FW recht schnell (Aufschieben des Sliders -> Reaktion des Displays).

Ansonsten scheint mir alles wie beim Diamond.

Freier Speicher (EXT RM installiert, TF3D deaktiviert): 279MB/140MB

Das ist schon sehr, sehr nett.

Schnell reagiert es auch, zumindest wenn man andere Original HTC FW damit vergleicht.

Empfang zu Hause solala. 3G geht bei Eplus (BASE) immer mal wieder weg, die bekannten Pünktchen erscheinen, dann 4 Balken G. 3G Empfang solala, Nokia E71 ist da viel besser. Telefoniert habe ich noch nicht. Ich habe auch noch nichts installiert, habe keine große Speicherkarte *lol* (warte immer noch auf den angeblich für Mitte August geplanten 16GB Release).

Das Problem ist, dass beide Geräte (XPERIA und Diamond) Vor- und Nachteile haben. Der Slider stört mich schon sehr, aber XPERIA und SE sind neu auf dem Markt, dass Gerät ist größer (dafür leichter, sicher ein besseres Verhältnis, da der Touch Pro recht schwer und total fett wirkt bei den kleinen Ausmaßen). Es wird wohl kaum Custom ROMs geben (wie bei jedem Nicht-HTC-Gerät). Das sind Sachen, die mich schon eher zum Pro tendieren lassen. Die Tastatur des XPERIA soll ja schlechter sein als die des Touch Pro.

Die Tastatur ist schon ok, eben zu klein (und kein so fester Druckpunkt mehr wie noch bei den Vorgängern und die Tasten sind tiefer ins Gerät verarbeitet, beim Trion habe ich sicher viel schneller getippt).

Dass ich ein Montagsgerät habe, glaube ich eher nicht. Das HTC Sliderproblem ist bekannt, hier ändert sich einfach nichts (das Geräusch eines losen Teils ist nur beim Schütteln richtig hörbar).

@Flux: Könntest du mal bitte beim geöffneten Slider dein Gerät richtig stark schütteln und mal hören, ob sich da irgendwas bewegt bzw. irgendetwas hörbar ist hinterm Slider? Auch im geschlossenen Zustand ist es hierbei hörbar, nur etwas leiser.

Ggf. werde ich es dann beanstanden und einen Austausch fordern bzw. es ganz zurückgeben. Bei dem Gerät wirds sicherlich einige Rückläufer zu den Shops geben, da bin ich mir sicher. Ich werde es nochmal unterwegs testen, ob mich der Slider wirklich so sehr nervt. Daran werde ich meine Entscheidung festmachen, ob es dann am Fr zurückgeht oder nicht.

Wenn jemand hier behauptet, dass er es nicht glaubt, so soll er das ruhig tun und ihn selber testen. Das sind nur Tipps von mir (und Flux hat es ja bestätigt): Erstmal das Gerät im handel selbst testen, bevor man es irgendwo kauft. Bei 400-500€ kann man darüber hinwegsehen, bei 650€ erwarte ich ein nahezu perfektes Gerät (und das ist es hier eigentlich mal gar nicht). Warum HTC die schöne, wenn auch schmierige, Rückseite des Diamond nicht beibehalten hat.. Die wirkt hochwertiger, viel angenehmer.

saminegm
20.08.2008, 12:11:56
Da zwuncki ja schon sehr viele Geräte angetestet, bzw. besessen hat, kann ich von dem Test nur sagen, ich muss mir das mit dem Touch Pro echt überlegen, wollte eigentlich gegen mein iPhone wechseln, aber nicht bei so einer billigen Verarbeitung (und das bei über 600€)

Verarbeitungsprobleme kann man leider nicht per Softwareupdate beheben (obwohl Apple es beim 3G auch versucht) :D

An Deiner stelle (zwuncki) würde ich auf die 15 € pfeifen und das Teil zurückschicken.
Ist halt als Lehrgeld zu verbuchen:rolleyes:

So'n Mist. iPhone, TouchPro, Omnia, X1.. ich kann mich nicht entscheiden und mit jedem Test scheidet ein Gerät aus... jetzt bleibe ich bei meinem Trinity und warte...

zwuncki
20.08.2008, 12:27:11
Das iPhone 2G habe ich auch hier, und selten war ein gerät besser verarbeitet 8aber auch hier gibts es ja Beschwerden). Zwischen Slider und Display gibt es übrigens einen minimalen Spalt, der sich durchs ganze Gerät zieht. Man kann also "durch" das Gerät zwischen Display und Slider schauen. Das hat wohl auch mit dem sehr weit rausgezogenen Slider zu tun.
Aber die beiden geräte zu vergleichen ist schon schwer. deshalb besitze ich ja beide.

Die Materialien, ok... Mir gehts bei meinen Gedaken momentan v.a. um den sehr wakceligen Slider. ich finde das Prinzip des Toch Pro schlecht. das Gerät ist so zu klein für einen Slider. Es ist viel zu fett und schwer in bezug auf die Größe. Man hätte das Gerät lieber etwas größer machen sollen, und dafür den Slider nicht so weit rausschieben lassen sollen.

Wenn ich Flux Meinung dazu lese, wird das XPERIA sicher viel besser verarbeitet sein, viel hochwertiger rüberkommen.

Aber es gibt halt schon einige Nachteile. Größer, angeblich einiges schlechtere Tastatur (wohl Druckpunkt kaum vorhanden), angeblich teurer, wohl kaum Custom ROMs und SE stellt sein erstes WM gerät her (naja eigentlich ja HTC, und bei samsung war das software-spezifisch nicht überzeugend).

Auch finde ich es bei HTC Geräten in Zeiten der Devs nicht wirklich aussagekräftig, hier von der SW und dem Empfang zu schreiben. Das kann sich in 1 Monat um 180 Grad gewendet haben. Es gibt dort die neuesten Radios und ROMs, die alles oft besser, schneller, stabiler machen. Deswegen meine Konzentration auf die Hardware. Wenn das stimmen sollte, braucht man nur etwas Geduld und man hat das fast perfekte Gerät (inkl. Empfang).

Dandy
20.08.2008, 12:46:51
Könnte das Klappern nicht vom Vibrationsalarm kommen? War jedenfalls bisher auch schon so.

Was den perfekten Slider angeht - hatte der Terra nicht einen? Ich fand den im Laden jedenfalls Welten besser verarbeitet als meinen Trion.

Die Wertigkeit des XPERIA zu übertreffen scheint mir aktuell, nach dem was ich in den Previews gesehen habe, quasi unmöglich. Für ein teures Gerät gehört das einfach dazu, das sollte sich HTC mal endlich einprägen ...

zwuncki
20.08.2008, 12:48:48
Wann soll denn der XPERIA nun eigentlich kommen? Angeblich soll er ja 100€ teurer werden als der Pro?!

knight14th
20.08.2008, 13:12:04
Es ist schon eine herbe Enttäuschung, wenn ich deinen Bericht so lesen. Auch ich finde, dass bei einem so hochpreisigem Gerät die Qualität der Verarbeitung nahezu perfekt sein muss. Der Xperia sieht auf den Bildern gut verarbeitet aus, aber das war ja beim Touch Pro auch nicht anders. Die fehlenden Features beim Xperia allerdings bin ich nicht bereit hinzunehmen, seit sich sie beim Touch Diamond gesehen habe - vorallem nicht bei dem Preis (Wobei ich in anbetracht dessen nicht glaube, dass der Xperia sich bei einem höheren Preis gut verkaufen wird).
So heißt es wohl für mich, das Gerät doch nicht zu bestellen sondern darauf zu warten, dass ein Ausstellungstück im O2-Laden zum angucken ausliegt. Oder warten auf die Modelle 2009. Und 2009 wird ja viel neues bringen: Android (Wobei ich das GUI bisher recht billig finde), WM7...

Momentan wäre für mich, wegen der von dir beschriebenen Tastaturqualität, eher ein Touch Diamond mit 256MB Ram und microSD oder aber ein Omnia mit VGA+ Auflösung, 256MB RAM und mircroSD das ideale Wunschgerät. Aber das gibt es heute noch nicht.

fluxkompensator
20.08.2008, 14:15:42
dnke für den hinweis mit dem klappern. mein erstes muster hatte das nicht, die (heute geleiferten) neuen samples die wohl aus der selben charge kommen wie dein (UK?) Modell haben bei kräftigem schütteln ein fernes wackeln - ich habs mal HTC gemeldet, es fällt zwar nur auf wenn man lockere handgelenke hat aber sicher ist sicher

zum slider kann ich dir aber nicht recht geben, der ist von HTC bisher der beste. wenn du daneben mal ein N95 legst weisst du was echtes Spiel ist, Besser können das nur Samsung (U900: ein Traum) udn witzigerweise HTC wenn sie nach einer Anleitung von SonyEricsson bauen :) aber wie gesagt das liegt an der form, nicht an der produktionsqualität. Um mal wieder nen Autovergleich zu bemühen: ein Kabrio KANN nicht so verwindungssteif wie eine Limo sein (bei gleichem material bevor einer einen SLK mit einem Fiat vergleichen will usw.)

3G Qualität: ich hab schon mit dem diamond keine probleme - nur E71 ist da göttlich (wie fast überall, schmacht!) Als

foo
20.08.2008, 14:22:43
3G Qualität: ich hab schon mit dem diamond keine probleme - nur E71 ist da göttlich (wie fast überall, schmacht!) Als
Es ging jetzt auch weniger um Probleme, sondern um den direkten Vergleich mit anderen Geräten. Klar, wenn man ein gutes Netz hat, ist der Empfang natürlich auch mit dem Touch Pro kein Problem.

zwuncki
20.08.2008, 15:16:21
Ja, womöglich ein blöder Vergleich (zum E71).

Mag ja sein, dass es am Slidermechanismus liegt (also die Art des Sliders), ich finds trotzdem mies. Und dass HTC nicht aus Fehlern lernt... Damals wars beim S710 genau dasselbe. Selber Mechanismus, selber Spielraum und dieselben Beschwerden von Usern. Aber das scheint ja egal zu sein.

Harlequin84
20.08.2008, 16:33:28
Als ich mich etwas über mein jetziges S710 belesen habe, habe ich auch des öfteren gelesen, das der Slider viel spiel haben soll. Aber bin meinem S710 bin ich sehr zufrieden, sehr wenig spiel, gefällt mir :)

Aber das nur nebenbei ;) bin natürlich trotzdem auf dem Touch Pro gespannt.