PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erste Erfahrungen mit dem Touch 3G?



Gast18
08.11.2008, 14:05:26
Hallo,

das Gerät ist ja jetzt schon ein paar Tage auf dem Markt...

Wie sind die Erfahrungen? Geschwindigkeit? Kompatibilität mit Navigon MN7? Läuft es stabil, oder gibt es Abstürze?

Danke für Eure Hinweise!

Gruß Achim

eumel79
14.11.2008, 14:57:09
Also ich bin bisher begeistert von dem Gerät.

Allerdings bin ich auch von einem alten Qtek 9100 umstiegen auf den Touch 3g, da ist wohl klar das die Geschwindigkeit mich in ihren Bann zieht. (von 200Mhz auf 580Mhz)

Navi hab ich noch nicht ausprobiert, da ich noch auf meine bestellte Micro SD warte.

Aber das Telefon selbst hatte bisher keine Abstürze und auch das TouchFlo3D läuft sehr flüssig (Allerdings ist es nicht besonders Anpassungsfähig das TF3D)

Im Gegensatz zu meinem alten Qtek ist das Gerät wirklich sehr leicht und elegant.

An Software habe ich bisher nur mein PocketInformant, S2U2 und Icontact Burt Edition installiert.

Was mir am TF3d besonders fehlt ist die TerminAgenda auf dem Today.

Negativ ist auch das der Touch 3G keinen Klinkenstecker für Kopfhörer bietet, hab mich auch noch nicht informiert, ob es da vllt einen Adabter gibt, um die eigenen Kopfhörer für Musik zu nutzen.

Die 3,2 Megapixel Kamera reicht für Schnapsschüsse bei Tageslicht, sobald es dämmert, werden die Bilder allerdings zu dunkel und haben scheinbar einen kleinen Rot/Orange Stich.

Das TouchDisplay ist um einiges sensibler als auf dem Qtek 9100, so fällt die Bedienung wirklich leicht, ohne große Kraft im Fingerdruck, man streicht einfach leicht drüber.

So viel kann ich nach den ersten 3 Tagen berichten.

MfG eumel

Gentleman
14.11.2008, 15:28:17
vielleicht passt meine Frage besser hier rein:

Wie kommst du mit der "Tastatur" zurecht? Klappt SMS Eingabe bzw. eMail problemlos per Finger, oder nutzt du eine andere Tastatursoftware? Oder gar den Stylus?

Gast18
14.11.2008, 15:58:51
Also ich bin bisher begeistert von dem Gerät.

Negativ ist auch das der Touch 3G keinen Klinkenstecker für Kopfhörer bietet, hab mich auch noch nicht informiert, ob es da vllt einen Adabter gibt, um die eigenen Kopfhörer für Musik zu nutzen.



Hallo und Danke für Deine ersten Infos!

Das mit dem Adapter ist kein Problem - gibts für wenig Geld bei ebay oder pearl. Einfach auf der jew. Homepage als Suchbegriff "htc 3,5" eingeben, dann sollte Passendes kommen.

Hab mir jetzt auch einen Touch 3G bestellt, weil mir mein "Kaiser" einfach zu groß und schwer ist. Die Tastatur nutze ich so gut wie nie, da ich wunderbar mit der Bildschirmtastatur zurechtkomme.

Gruß Achim

eumel79
15.11.2008, 17:39:19
vielleicht passt meine Frage besser hier rein:

Wie kommst du mit der "Tastatur" zurecht? Klappt SMS Eingabe bzw. eMail problemlos per Finger, oder nutzt du eine andere Tastatursoftware? Oder gar den Stylus?

Hab bisher eigentlich immer eine vollständige Qwertz gehabt, komme aber eigentlich ganz gut mit der Tastatur zurecht und geht auch mittlerweile erstaunlich flüssig. Also für sms und mail reicht es mir vollkommen aus.

Gentleman
16.11.2008, 00:34:39
Nutzt du den Stift oder machst dus irgendwie mit den Fingern?

eumel79
16.11.2008, 06:56:43
Nutzt du den Stift oder machst dus irgendwie mit den Fingern?

Sms schreiben und die hauptsächliche Bedienung mache ich mit den Fingern.

Wenn es sich um Menus handelt, wo man mal eine Klickbox antippen muss, ist der Stift besser.

hakercin
18.11.2008, 15:53:34
Und wie sieht es denn mit der Batterielaufzeit aus ?

patsa
18.11.2008, 22:57:09
Nutzt du den Stift oder machst du's irgendwie mit den Fingern?

Ich muss jetzt mal nachfragen, da dieser "Stift" immer wieder auftaucht:

WAS FÜR EIN STIFT? Hat das 3G einen Stylus? :confused:

Gentleman
18.11.2008, 23:49:58
So wie ich das heut gesehen habe: Ja.

patsa
19.11.2008, 00:17:44
So wie ich das heut gesehen habe: Ja.

Ach echt? (Bekomme meinen 3G erst nächste Woche.....)

Auf den Bildern im Netz hab ich nirgends einen Stift gesehen! Und die Aufnahmen zeigen den Jade ja in guter Auflösung von allen Seiten.

Wo versteckt sich denn der Stift?

Danke

Stearman
19.11.2008, 08:51:16
Ach echt? (Bekomme meinen 3G erst nächste Woche.....)

Auf den Bildern im Netz hab ich nirgends einen Stift gesehen! Und die Aufnahmen zeigen den Jade ja in guter Auflösung von allen Seiten.

Wo versteckt sich denn der Stift?

Danke

Moin,
schau einmal bitte unter YouTube, HTC 3g touch, hier werden verschiedene Video´s in der Handhabung gezeigt.
Gruß
Stearman

patsa
07.12.2008, 14:20:13
Hallo,

neben meiner Navi"Sorgen" (anderer Tread) ist mir gestern noch was ärgerliches aufgefallen.

Während meines Trainings benutze ich den Jade in Verbindung mit "PocketMusic" und einem Bluetooth Stereo Headset (HBS-200) als MP3 Player.
Die Verbindung funktioniert ohne Probleme und das Headset ist sowohl als "Freisprechen" als auch "Bluetoothkopfhörer" eingebunden.
Gesprächsannahme erfolgt automatisch und gleichzeitig schaltet sich die Musikwiedergabe auf Pause......
Soweit so gut! - Nur nach Beendigung des Telefonates hat sich mein Headset entkoppelt und ich musste es erst wieder aus- und einschalten, damit es vom Telefon neu erkannt und wieder eingebunden wird!

Das ist doch bestimmt ein allgemeines Problem oder gibt es dafür schon irgendeinen Patch????
Mann - ich hatte gestern so richtig einen Kloß im Hals so Pappesatt war ich in dem Moment!!!!!! Die MP3 Nutzung beim Laufen ist für mich so ziemlich die wichtigste Nebenfunktion des Gerätes! Wenn ich nach jedem Anruf erst ewig rumfummeln muss damit die Kopplung wieder steht hau ich das Ding in die Ecke!!!!!!!!!! :motz:

Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!

Lölik1975
25.12.2008, 02:00:02
Ich habe auch einen Ersten Bug zu berichten:
Nachdem ich meinen Touch 3G per Ainschaltknopf ausgeschaltet habe
Konnte Touch nicht hochfahren, es blieb auf Startlogo hängen.
Nach einem Softreset ging es wieder

patsa
25.12.2008, 14:03:59
Ist mir auch schon öfter passiert! Nach einer Datensicherung und anschließendem Neustart (SPB Backup) bleibt der Jade hängen und reagiert auch nicht auf Tastendruck. Erst Akku raus und dann bootet er wieder normal.