PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dual-Sim beim KS20



Flughirsch
19.11.2008, 14:42:47
Hallo mal wieder!
Weiß jemand von euch bescheid, ob man beim KS20 irgendwie 2 Sim-Karten gleichzeitig benutzen kann? Es gibt ja so Dual-Sim-Adapter.
Zum Problem: Ich habe neben dem KS20 noch ein nahezu unbenutztes Nokia 5140i, in dem ich eine zweite Sim-Karte drin habe. Aber anscheinend ist die Empfangsleistung des 5410i recht miserabel, denn wenn ich die Sim-Karten tausche, sind im KS20 deutlich mehr Balken zu sehen. Im 5410i ist teilweise kein Netz zu sehen.
Daher überlege ich nun, beide Simkarten im KS20 zu nutzen. Wie ist das eigentlich mit dem Dual-Sim-Betrieb? Kann man dann eigentlich auf beiden Nummern angerufen werden? Und kann ich dann auswählen, über welche Sim ich anrufe?
Hach, ich hoffe, jemand von euch hat Erfahrung auf dem Gebiet.
Viele Grüße

Fisco83
20.11.2008, 08:04:38
weiß jetzt net wie des beim ks20 funktioniert, aber bei meinem MDA hatte ich so einen adapter, wo ich sim zerschneiden musste und dann konnte ich beim einschalten auswählen welche sim ich möchte (ging auch, wenn ich einfach in den flugzeugmoduns gewechselt hab und zurück). man kann also nur auf einer nummer angerufen werden! weiß net, wie des jetzt aussieht, ob sich da soviel geändert hat, bezweifel ich, da man glaub ich, net beide sims gleichzeitig aktiv haben kann!

Flughirsch
20.11.2008, 20:44:09
Danke für die Info. Leider hilft sie mir kaum weiter. Hat denn niemand hier Erfahrung mit nem Dual-Sim-Adapter beim KS20 oder einem vergleichbaren Gerät gemacht?
Grüße

Fisco83
21.11.2008, 17:21:04
ähm, der mda ist ein vergleichbares gerät, aber vielleicht solltest mal in einem unterforum hier suchen, gabs glaub ich schon massig beiträge dazu! Oder die suchfunktion benutzen!