PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Datenverbindungen löschen



Michael256
13.12.2008, 18:54:07
Hallo zusammen,
habe schon jede Menge im Forum gelesen und kann nur sagen Hut ab vor diesem Forum hier. Habe schon zig Tips von hier umsetzen können.
Nun aber zu meinem Problemchen. Dazu habe ich leider nichts gefunden.
Ich benutze das Handy mit dem RTL Mobil Tarif. Um damit das Internet ans laufen zu bekommen habe ich zig Verbindungen erstellt. Irgendwann hatte ich dann die richtigen Einstellungen und alles funktioniert wunderbar. Also habe ich über Einstellungen/Verbindungen/Verbindungen/Bestehende Verbindungen verwalten alle "Testverbindungen" wieder gelöscht. Darin wird jetzt auch nur noch die aktuelle funktionierende Verbindung angezeigt. Dennoch müssen die anderen Verbindungen noch irgendwo gespeichert sein. NoData z.B. zeigt immer noch alle an. Z.B. auch die von O2. Kann mir jemand sagen wie ich die nicht mehr benötigten Verbindungen löschen kann?
Ich wünsch Euch allen ein wunderschönes Wochenende.
Gruß
Michael

_lab
13.12.2008, 21:21:45
du warst schon im richtigen menü.
dort die bestehenden neuen verbindungen mal öffnen /editieren. in dessen einstellungen sind die alten verbindungen bestimmt noch gespeichert. einfach löschen.

für mms mal die sms funktion aufrufen und dort unter mms optionen /einstellungen mal nachsehen, ob dort auch noch was gespeichert ist.

hoffe ich habs nicht zu umständlich audgedrückt , aber diese menüführung dort ist auch alles andere als einfach .

zu schluss noch ....

willkommen im forum

Michael256
14.12.2008, 11:37:41
du warst schon im richtigen menü.
dort die bestehenden neuen verbindungen mal öffnen /editieren. in dessen einstellungen sind die alten verbindungen bestimmt noch gespeichert. einfach löschen.

für mms mal die sms funktion aufrufen und dort unter mms optionen /einstellungen mal nachsehen, ob dort auch noch was gespeichert ist.

hoffe ich habs nicht zu umständlich audgedrückt , aber diese menüführung dort ist auch alles andere als einfach .

zu schluss noch ....

willkommen im forum

Hallo,
danke erst mal für die schnelle Antwort. Mmh, irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Im besagten Menü gibt es ja den Punkt Bestehende Verbindungen verwalten. Darin wird mir aber auch nur noch eine angezeigt. Die anderen die ich nicht mehr benötigte habe ich schon vor einiger Zeit gelöscht. Dennoch werden die "alten" wie gesagt noch z.B. in NoData angezeigt. Meine Vermutung war eher das ich die Verbindungen zwar in dm Menü löschen kann, sie aber noch irgendwo in der Regestry vorhanden sind und dadurch von Programmen wie NoData angezeigt werden. Der Spb Wireless Monitor zeigt sie im übrigen auch noch an.
Viele Grüße an alle
Michael

_lab
14.12.2008, 14:40:08
start -einstellungen- verbindungen-verbindungen-erweitert-netwerke auswählen

dort im dropdown menü sind die verbindungen bestimmt noch eingetragen.

verbindung die du löschen willst auswählen - bearbeiten- allgemein - einstellungen löschen

dann sollten die alten verbindungen weg sein.

maverick-san
14.12.2008, 16:45:05
Hallo,
danke erst mal für die schnelle Antwort. Mmh, irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Im besagten Menü gibt es ja den Punkt Bestehende Verbindungen verwalten. Darin wird mir aber auch nur noch eine angezeigt. Die anderen die ich nicht mehr benötigte habe ich schon vor einiger Zeit gelöscht. Dennoch werden die "alten" wie gesagt noch z.B. in NoData angezeigt. Meine Vermutung war eher das ich die Verbindungen zwar in dm Menü löschen kann, sie aber noch irgendwo in der Regestry vorhanden sind und dadurch von Programmen wie NoData angezeigt werden. Der Spb Wireless Monitor zeigt sie im übrigen auch noch an.
Viele Grüße an alle
Michael


Ein ähnliches Problem hatte ich auch. Die VErbindungen waren im Verbindungsmenue scheinbar weg. Wenn ich jedoch eine neue Verbindung erstellen wollte, dann war der Name plötzlich bereits vorhanden......

Ich habe dann mit einem Registry Editor nach den alten Verbindungsnamen gesucht und die entsprechenden Einträge in der Registry gelöscht.

Hat geklappt. Vorher aber Backup der Registry machen ;-)

Michael256
14.12.2008, 19:04:03
Ein ähnliches Problem hatte ich auch. Die VErbindungen waren im Verbindungsmenue scheinbar weg. Wenn ich jedoch eine neue Verbindung erstellen wollte, dann war der Name plötzlich bereits vorhanden......

Ich habe dann mit einem Registry Editor nach den alten Verbindungsnamen gesucht und die entsprechenden Einträge in der Registry gelöscht.

Hat geklappt. Vorher aber Backup der Registry machen ;-)
Hallöchen nochmal,
genau das war es. Das Problem mit den neuen Verbindungen wo der Name plötzlich bereit vorhanden war hatte ich auch. War mir glatt entfallen. Nachdem ich nun die Registry gesäubert habe ist alle wie gewünscht.
Danke an alle die geholfen haben.
Schönes Restwochende euch allen
Gruß
Michael