PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tomtom Navigator 7 - Kein GPS empfang



ringtest
16.12.2008, 18:13:24
Hallo,
sitze gleich nebem dem Fenster aber habe kein GPS Signal. Also ich kann keinen GPS Signal empfangen.

Woran liegt das?
mfg

qtekmuc
16.12.2008, 18:22:46
Hallo,
sitze gleich nebem dem Fenster aber habe kein GPS Signal. Also ich kann keinen GPS Signal empfangen.

Woran liegt das?
mfg

Soft Reset

Mort
16.12.2008, 18:26:53
Je nachdem, wo die Satelliten gerade stehen, kanns sein, dass halt nur ein oder zwei in brauchbarer Qualität durchs Fenster kommen. Zur Standortbestimmung braucht man aber mindestens drei. Soweit ich das mit meinem One beobachten konnte, will TT sogar mindestens vier um loszulegen (während der Fahrt wird dann auch mal mit dreien geraten, wo man gerade sein könnte...).
Tipp doch mal auf die Empfangsanzeige und dann nochmal auf die rechts, dann wird genau angezeigt, wieviele Satelliten wie gut empfangen werden.

ringtest
16.12.2008, 19:33:17
Softreset (einfach neustarten) durchgeführt, hat nichts gebracht.
tomtom hat soe gps-satusanzeige. da ist alle auf null. unten also in dem balken sind auch keine striche. rechts im kreis tut sich auch nichts.

Und oben steht in klein "Schlechter GPS-Empfang. Befinden Sie sich in einem Gebäude?"

myriade
16.12.2008, 20:54:13
Da Du in Deinem Eingangsposting schreibst, dass Du gleich neben dem Fenster sitzt, mutmaße ich, dass Du Dich innerhalb eines Gebäudes befindest?

Hast Du draußen auch keinen GPS-Empfang?

Ich bekomme innerhalb meines Gebäudes auch keinen Empfang. Nur wenn ich das X1 vernünftig ausgerichtet direkt auf die Fensterbank lege habe ich Empfang - sobald ich es da weg nehme bekomme ich die gleiche Frage "Schlechter GPS-Empfang. Befinden Sie sich in einem Gebäude?" <- womit TomTom ja ziemlich richtig liegt ;)

ringtest
18.12.2008, 23:47:40
Hallo, ich habe heute in der Stadt etwas herumspaziert. Die ersten 4-5 balken sind ca. voll, aber trotzdem komm ich nicht weiter. Müsste ich mich länger in der Stadt aufhalten? Dauert das beim ersten Mal so lang?

amazon
19.12.2008, 11:47:34
ringtest, es kann besonders beim ersten Mal etwas länger dauern. Bei mir war das auch so, allerdings bei meinem Bruder nicht.
Leg das Handy einfach mal eine Weile ins Auto oder auf den Balkon. Wenn der GPS-Empänger erkannt wurde, solltest du auch einen Satfix bekommen.

Dandy
19.12.2008, 11:59:03
Vielleicht auch mal dieses GPS Tool zum Runterladen der Satellitenpositionen verwenden.

sthoeft
19.12.2008, 22:39:13
Quick GPS nutzt das X1 immer, hat so nichts mit AGPS zu tun. Bei mir war es auch mal so, dass ich keinen Fix bekommen habe obwohl er mir mehrere Satelliten gezeigt hat. War wahrscheinlich irgendwas mit einer Software die ich installiert habe. Nach einem Hard Reset und einzeln alle Programme installieren (mit Tests zwischendrin) ging es dann wieder.

ringtest
20.12.2008, 01:27:52
So, das Problem ist gelöst, bin in der Straßenbahn gesessen und während der Fahrt habe ich einfach gewartet. Nach ca. 5 Minuten war dann was.

Es gibt ja sehr viele Tools zu GPS. Funktionieren die eigentlich auch auf X1 (A-GPS)?

ReinerK
20.12.2008, 14:13:06
Hat sich mal jemand mit TMC in Verbindung mit TT7 auseinander gesetzt?
Es gibt unter Einstellungen ja den Menüpunkt "FM Transmitter", aber wenn ich den anklicke kommt "DTMF Ton kann nicht gesendet werden", also habe ich Kopfhörer angeschlossen (->Antelle für FM), aber das ändert leider nichts.

Außerdem kommt es mir so vor, dass der Standard-Zoom zu weit rauszoomt. Denke das wird damit zu tun haben dass es halt eine VGA version und keine WVGA Version ist?! Weiß jemand ob man irgendwo das Zommverhalten einstellen kann (natürlich ist hier in irgendeiner .ini gemeint)?
Der dritte Punkt ist dass ich das Programm gerne schneller laufen lassen würde, also mit häufigerem refresh der Karte. Die langsamen Refreshs kann man nicht auf die Hardware des X1 zurückführen, schließlich laufen Hintergrundanwendungen (-> zB PocketPlayer) auch bei aktiver Navigation nicht schlechter, also denke ich es sind noch genügend Systemressourcen frei.

1of16
20.12.2008, 17:52:51
Hat sich mal jemand mit TMC in Verbindung mit TT7 auseinander gesetzt?
Es gibt unter Einstellungen ja den Menüpunkt "FM Transmitter", aber wenn ich den anklicke kommt "DTMF Ton kann nicht gesendet werden", also habe ich Kopfhörer angeschlossen (->Antelle für FM), aber das ändert leider nichts.

Wo soll dieser Punkt sein, finde den bei "meinem" TT7 nicht. Zudem: dann müsste doch vorher das Radio laufen, und dies lässt sich doch nur per X-Panel aktivieren oder?

ReinerK
20.12.2008, 21:05:32
Ich dachte eigentlich, dass TomTom das Radio selber anschaltet (so wie TT ja auch Bluetooth an und ausmachen kann).
Ich habe das HTC Diamond 7.45er TomTom, da findet sich der Eintrag unter "Einstellungen" im dritten Menü oben links.

Das Radio kannst du auch ohne Panel aktivieren, dazu braichst du das HTC Radio Programm vom Touch HD.

1of16
20.12.2008, 21:28:18
Ich habe das HTC Diamond 7.45er TomTom, da findet sich der Eintrag unter "Einstellungen" im dritten Menü oben links.

Das Radio kannst du auch ohne Panel aktivieren, dazu braichst du das HTC Radio Programm vom Touch HD.

Ich habe Version 7.910 und da gibt es diese Option nicht.

Das mit dem Radio habe ich jetzt auch gerafft. Falls jemand das noch sucht, hier der Link: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=2904133&postcount=77

ReinerK
21.12.2008, 00:00:06
Wie hast du die 7.9er zum Laufen gebracht? Bei mir kommt immer gerät wird nicht unterstüzt..

1of16
21.12.2008, 11:16:35
Wie hast du die 7.9er zum Laufen gebracht? Bei mir kommt immer gerät wird nicht unterstüzt..

Einfach installiert :) Ich weiß das bei TomTom nicht genau. Sind da nur die Karten lizenzpflichtig oder auch das Programm an sich, sonst könnte ich letzteres gerne zur Verfügung stellen...

ReinerK
21.12.2008, 16:35:47
Ich meine es sind nur die Karten. Jedenfalls handhaben sie es bei den Developers so, dass sie das Programm reinstellen, aber Karten oder Kartendiskussionen nicht.

ReinerK
21.12.2008, 17:04:31
Im ChangeLog wird übrigens seit 7.9 TMC aufgeführt, nur komisch dass FM Transmitter bei mir schon im 7.45er Menü auftaucht..

Ich glaub ich teste mal eben ob TMC arbeitet wenn ich das Radio vorher aktiviere...
*EDIT*: Kein unterschied ("Kann DTMF Ton nicht senden").

derliebewolf
22.12.2008, 11:08:50
Ähm...FM Transmitter???? Oder TMC? Der TMC sind die Verkehrsdaten über Radio, ein FM Transmitter sendet Tonasugaben (Musik, navi, Telefon, whatever) auf FM-frequenzen ungefähr 10 meter weit so dass du das im (Auto-) Radio hören kannst...einen FM Transmitter aht das X1 aber nicht und TMC wird (offiziell) auch nicht unterstützt...

1of16
22.12.2008, 11:16:47
Natürlich meinen wir das FM Radio, das im X1 verbaut ist ;)
Aber das X1 kann deiner Meinung nach mit TMC Signalen nichts anfangen bzw. verarbeitet diese nicht weiter? Schade...

derliebewolf
22.12.2008, 11:45:11
Wir hatten ganz am Anfang schoon mal ne Diskussion darüber...Fazit war: geht nicht und gibts nicht (beides zumindest bisher)

ReinerK
22.12.2008, 14:57:22
Gibts nicht ist quatsch. TT 7.91 hat TMC support (auch pro). Fragt sich nur wie gut das mit integrierten Empfängern klappen wird. Offiziell ist TT 7 ja nicht für PDAs erhältlich, sondern wird nur für ausgewählte Geräte gebundelet angeboten.

Wo dus schreibst denk ich bei "FM Transmitter" nun natürlich auch an diese mini-piraten-stationen um sein Autoradio mp3-player-fähig zu machen. Und nen FM Transmitter wird das X1 wohl kaum haben.

Dandy
22.12.2008, 15:58:48
TMC zum Laufen zu bringen wird ja schon bei vielen Geräten mit Windows Mobile versucht und anscheinend bisher bei keinem HTC Gerät geschafft. Die von Eten können es angeblich, aber auch da schien es irgendwelche Probleme zu geben.

Offenbar wäre es wohl technisch möglich (wenn ne Antenne angeschlossen ist), aber es fehlt wohl ne Menge Software, die von den Herstellern offenbar zwecks Lizenzen die für TMC notwendig sind nicht zur Verfügung gestellt werden.

Das Ganze ist sehr schade für die vielen Windows Mobile Geräte, da TMC (pro) schon ein wichtiges Feature ist und es die Navis fast perfekt machen würde.

Bei TomTom gibt es ja auch diesen Online Dienst, aber den finde ich unverschämt teuer. Generell wäre sowas aber fast noch besser, mittels aktueller Online Daten die Navigation zu verbessern.

Es wäre schön wenn es einen Drittanbieter gäbe, der diese Lücke schließt und man dann für das Programm bzw. die Lizenzkosten einfach zahlen muss. Allerdings fürchte ich, dass die Schnittstellen zu den Radios mal wieder undokumentiert sind und auch die Integration in die Navis vermutlich aufwändig ist. Ist mal wieder alles sehr schade.

Ach ja, FM Transmitter: Gab es nicht ein Gerät das sowas hat, der HD vielleicht? Eigentlich auch eine Funktion die mit dem Radio nett machbar wäre, quasi TMC Navi, Musikplayer und Freisprecheinrichtung in Einem. Tja, aber wie immer könnten die Windows Mobile Geräte mehr als sie letztenendes dann bringen.

derliebewolf
22.12.2008, 16:03:50
Ich hab mal nen iPod (nicht meiner!) über einen FM-Transmitter ans autoradio geschlossen.

1) Auf der autobahn sind häufige Frequenzwechsel nötig da immer nur unbelegte Frequenzen genutzt werden können
2) die Tonqualität war gruselig!!! Vieleicht war er auch einfach nur billig, aber das war echt haarsträubend...

Deswegen tut mir das Fehlen eines FM-Transmitters überhaupt nicht weh...

ReinerK
22.12.2008, 17:35:20
Ich finde TT Trafic auch wirklich eine gute Idee, jeder der sein handy für mehr als SMS und Tel nutzt hat ja heute ne Datenoption.
Nur ist das wirklich viel zu teuer.
Wundert mich dass bisher niemand probiert hat diese Schnittstelle für ein anderes Projekt zB freier Traffic Dienst im Internet (denn Verkehrsmeldungen bekommt man online bei jedem Radiosender umsonst) nutzt, also so schwer wird das wohl nicht sein rauszufinden wie TT mit nem Server kommuniziert bzw wie die Verkehrsdaten abgespeichert sind.

Hab in der Hinsicht mal gegoogelt, kam aber nichts bei raus, gibts so wohl noch nicht.