PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Autoladegerät vom Navi?



hotginger
16.04.2009, 18:38:15
Und zwar hab ich ein Falk F6 Navi und dafür ein entsprechendes Autoladegerät mit Mini-USB-Ende.
Nun wollte ich wissen wie ich rausfinde ob ich damit mein X1 laden kann, wegen Spannung und so (Physik war nie meine Stärke deswegen kenn ich mich da mit Strom und so Null aus) und weil ich mir ja nix an meinem X1 kaputt machen will probier ich es lieber nicht aus sondern wollte erst mal fragen...
Würde mich freuen wenn jemand sowas weiß!

somebody
16.04.2009, 23:04:31
Steht denn auf dem Stecker irgendwas drauf, was entfernt nach Strom aussieht? Sowas wie Output 500 mA oder 1000 mA oder 0,5 A oder 1 A?
Oder steht irgendwas mit Input auf dem PNA?
Ansonsten: mehr wie 1A oder 1000mA würde ich meinem X1-Akku nicht zumuten wollen. Das orginal Stecker-Netzteil hat 700mA. Die HTC-Netzteile die ich so kenne, haben alle 1000mA output. Und ich verwende meistens das HTC-Netzteil mit 1000mA zum Laden meines X1. Spontan würde ich sagen: No problem!

H4N5
17.04.2009, 02:05:35
Völlig egal wie viel Ampere da drauf stehen, das Gerät nimmt sich so viel wie es braucht. Nicht mehr und nicht weniger.

mc.pegasus
17.04.2009, 12:12:39
alles was an Ladegeräten einen mini USB Anschluß hat Liefert 5Volt Ladespannung auch der USB am PC/Laptop das ist Ww. Standart

MartinP
17.04.2009, 17:05:46
Das Ladegerät sollte mindestens 500mA oder 0,5A bei 5 Volt haben, sonst wird es zu warm und brennt durch.

H4N5
17.04.2009, 18:51:51
Ich hab grad nachgeschaut. Das Originale hat 700mA. Also wären 500 schon ein bisschen knapp.

MartinP
17.04.2009, 18:55:51
500 mA muss aber auch reichen. Mehr schafft der USB-Port am PC auch nicht.

hotginger
18.04.2009, 22:09:38
Vielen vielen Dank schon mal für Eure Antworten!
Ich werd morgen früh gleich mal auf dem Ladegerät nachschauen, und hoffe da steht dann irgendwas...

derliebewolf
21.04.2009, 11:41:47
500 mA muss aber auch reichen. Mehr schafft der USB-Port am PC auch nicht.

Das wäre ja wohl dann der Grund, warum das X1 am PC kaum geladen wird ;)

hotginger
22.04.2009, 08:22:50
Also, auf dem Ladegerät (vom Navi) steht folgendes:

Input: 10-24V /max 0,85A
Output: 5V/1,2A

kann ich das nun für das X1 verwenden?

MartinP
22.04.2009, 08:42:16
Ich denke das sollte gut funktionieren.