PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wikipedia - aktuelle Versionen



gerald_s
07.06.2009, 08:21:51
Bereits mehrmals wurde hier im Forum gefragt, welche Möglichkeiten es gibt, um die Wikipedia offlne auf dem Device zu haben. Ich selbst habe dabei immer Mobipocket empfohlen, bin jetzt aber auf eine Variante gestossen, die wesentlich aktueller ist:

Mdict (http://www.octopus-studio.com/product.en.htm)ist ein Freewarereader, gar nicht mal so unkomfortabel ist. Für ihn gibt es unter anderem aktuelle Wikipediavarianten vom Mai 2009, die Jumbo Variante in Englisch hat zwar 2,7 GB, dafür hat sie aber auch 2,4 Millionen Einträge. Die deutsche Variante hat zwar nur 350.000 Artikel, dafür aber auch nur 400 MB, ist also deutlich kleiner als die Mobipocket Variante. Bilder gibts leider in keiner der beiden Versionen.

Die Links sind ob der Dateigröße Torrentlinks, zu finden ist die Jumbo hier (http://beta.legaltorrents.com/torrents/536-wikipedia-for-mdict---may-2009-english-jumbo) und die deutsche Version hier (http://beta.legaltorrents.com/torrents/538-wikipedia-for-mdict---may-2009-german)

Wie gesagt, ich bin mit beiden Versionen sehr zufrieden und kann jetzt noch besser "klugscheißen" :D

Der Allmächtige
07.06.2009, 09:11:03
Danke; musss ich mal mit TomeRaider Wiki vergleichen; war bisher auch immer sehr zufrieden damit.

Paulsche
07.06.2009, 14:49:20
Ich benutze die Offline-Version für Tomeraider mit 4,1GB , ich könnte nicht auf die Bilder verzichten, die brauche ich fast immer wenn ich was suche.

jtgbdr
23.06.2009, 17:27:34
Ich benutze die Offline-Version für Tomeraider mit 4,1GB , ich könnte nicht auf die Bilder verzichten, die brauche ich fast immer wenn ich was suche.

Hallo Paulsche,

wo gibt es denn diese Version mit Bildern?
Ist die auch in Deutsch?

Gruß und Danke,
JTGBDR

Der Allmächtige
28.06.2009, 10:15:29
Wiki mit und ohne Bilder
http://www.axelschaefermdb.de/service/wikipedia.html

Gadzillo
28.06.2009, 22:35:42
Ich habe Problem mit tomereader. Wie gelange ich am bequemsten und am schnellsten zum gesuchtem Artikel? Z.B Artikel "Intel". Ich sehe eine laange lange Liste wo ich scrollen kann, es sind aber so viele Einträge...
Ich benutze z.Z MobiPocket. Dort funktioniert es mit automatischer Vervollständigung. Besser gehts nicht, aber die tomereader Datein sind viel ausfürlicher

Palminator
29.06.2009, 07:24:34
Ich benutze die Offline-Version für Tomeraider mit 4,1GB , ich könnte nicht auf die Bilder verzichten, die brauche ich fast immer wenn ich was suche.

Dezente Frage: 4,1 G auf eine SD-Card? Wie hast du diese Formatiert? FAT32 dürfte ja eigentlich Probleme ab 4 GB bekommen?

Mordillo666
29.06.2009, 17:20:10
Dezente Frage: 4,1 G auf eine SD-Card? Wie hast du diese Formatiert? FAT32 dürfte ja eigentlich Probleme ab 4 GB bekommen?
Das sind mehrere Dateien. ;)

Palminator
29.06.2009, 21:07:10
Das sind mehrere Dateien. ;)

OK - danke! Hat man auf den ersten Blick nicht wirklich erkannt. ;)

Gadzillo
29.06.2009, 22:50:34
Kann jemand helfen? Gibt es einen Weg Wiki mit Tomereader vernünftig zu benutzen?

Paulsche
30.06.2009, 06:12:31
Kann jemand helfen? Gibt es einen Weg Wiki mit Tomereader vernünftig zu benutzen?

Starte Tomeraider mit der Wikipedia,
dann gehe rechts unten auf das Lupensymbol und gibt den Suchbegriff
Buchstabe für Buchstabe ein, fertig.

Gadzillo
01.07.2009, 13:22:29
Das hatte ich versucht. Wenn ich auf den Lupensymbol klicke, dann passiert bei mir nichts

Goblino
01.07.2009, 13:51:28
es wird Zeit, dass die richtig fetten microSD-Karten mal billiger werden

Wikipedia und Navi - da sind 8gb auch verdammt schnell weg :motz:

Gadzillo
01.07.2009, 14:21:36
Die richtig fetten werden nie billig. Nicht die Preise ändern sich, sondern die Speicherkapazität.

Goblino
01.07.2009, 20:53:43
Die richtig fetten werden nie billig. Nicht die Preise ändern sich, sondern die Speicherkapazität.
:claps:

matze63
07.07.2009, 08:25:05
Ich benutze die Offline-Version für Tomeraider mit 4,1GB , ich könnte nicht auf die Bilder verzichten, die brauche ich fast immer wenn ich was suche.

Ich finde nur die 4.6 GB -Datei - meinst du die?
reicht es die 4 großen Dateien zu downloaden oder wofür sind die anderen 4 Dateien mit 1K?

Palminator
07.07.2009, 09:12:05
... oder wofür sind die anderen 4 Dateien mit 1K?

Dürften nur die Checksummen sein.

Paulsche
07.07.2009, 13:57:53
Also ich habe nur die Datei "wikipedia-de-tr-2008-06-07-mostimg220.tr3" ,
auf dem PC zeigt es 4.126 GB an , auf der Speicherkarte des PPC 3,9GB .

FUEGO66
23.07.2009, 07:26:06
Hallo,
habe mir gerade die TR Dateien runtergezogen - habe diese dann entpackt und wollte diese 1 Datei dann auf die micro SD rüberkopieren - funzt bekannterweise nicht(zu gross).
Muss ich diese vorher entpacken und dann rüberkopieren ?- dann habe ich aber 4 TR Dateien auf der SD Karte...
Weiss aber nicht ob das funzt..

Mordillo666
23.07.2009, 12:29:32
Frage: Was muss man machen, um die aktuellen Lexika mit über 4 GB Größe auf einem PDA zu nutzen?

Antwort: Das hängt von dem verwendeten PDA ab. Das Betriebssystem auf dem PDA muss große Dateien unterstützen. Viele aktuelle Geräte unterstützen Dateien nur bis zur Grpöße von maximal 4 GB . Daher sind die aktuellen Versionen (größer als 4 GB) momentan vorranig nur auf PC nutzbar.
http://www.axelschaefermdb.de/service/wikipedia.html#e1465

Mikey
24.09.2009, 12:07:17
Blöde Frage: Haben die neuen TR3-Wikipedias noch die alten Design- und Inhaltsschwächen??

Ich habe immer noch die letzte Version von Erik Zachte drauf (Mitte 07) und alles was danach kam, hatte besagte Probleme, weil die Scripte die Wiki nicht vernünftig konvertieren konnten (mal fehlte was [vor allem Tabellen], Schriftart und -größe variierten, ganze Abschnitte waren nicht enthalten...). Ist das bei den neusten Versionen auf der Seite von Siebn auch noch so, oder hat sich was geändert?

Und die "Pinguinburg"-Version vor MobiPocket scheint ja leider auch eingeschlafen zu sein :(.

Der Allmächtige
27.09.2009, 15:06:04
Ist mir bisher noch nicht aufgefallen. Tabellen o.ä. sind in der Regel gut lesbar. Allerdings kenne ich die Version von Erik Zachte nicht.