PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : problem nach dem synchronisieren. alles doppelt



Seiten : [1] 2

bugatti1712
28.06.2009, 17:04:52
also habe folgendes problem... habe eben nen hard reset gemacht... vorher alles PIMs gesichert... dann die PIMs wiederhergestellt... und anschliessend habe ich den hd auch noch synchronisieren lassen... und nuin habe ich in outlook alle PIMs doppelt... auf dem hd genauso... was soll ich nun machen :(

matt_jackson
28.06.2009, 17:08:55
sorry eigentlich bin ich kein Fan von solchen Antworten aber nun bist du nun schon so lange dabei und hast zu diesem Thema noch nix gelesen?

Das glaub ich nicht :fingerheb

bugatti1712
28.06.2009, 17:15:30
hehe... hmmm also die suchfunktion hat hier nix ergeben... naja ich google mal weiter... danke dennoch :-)

vpa4user
28.06.2009, 17:30:31
Gibts ne ganz einfache Lösung: Hol Dir sktools für ein paar Euro, weil man es eh braucht. Damit kannst Du doppelte Einträge in Outlook per Knopfdruck löschen. Habe ich schon mehrfach so gemacht.

Grüssle

starbase64
28.06.2009, 18:06:38
Hol Dir sktools für ein paar Euro, weil man es eh braucht


Hallo,

kannst du das näher erläutern? Ich habe es bisher nie gebraucht.

MfG

starbase64

Edit: das Freeware Tool im Anhang löscht Duplikate

vpa4user
28.06.2009, 18:15:40
Windows mobile ohne sktools ist wie Autofahren ohne ABS/ASR
Aber nur kurz hier, da es viele Beiträge dazu gibt:
- Verwaiste Registry-Einträge
- Cleanen des Systems
- Systemtweaks
- Regeditor
- u.a Löschen doppelte Einträge
- etc...

Schau mal auf der Seite von sktools, da ich nicht alle Vorzüge hier aufzählen kann.

Grüssle

bugatti1712
28.06.2009, 18:20:00
vielen dank leute... besten dank an starbase... das war die lösung

starbase64
28.06.2009, 18:32:08
...ist wie Autofahren ohne ABS/ASR...

Jetzt wo du es sagst, mein alter Astra hat weder ABS noch ASR.
Und ich komme immer von a nach b.

ABS schon ist aber seit min 100tausend km kaputt.



Schau mal auf der Seite von sktools, da ich nicht alle Vorzüge hier aufzählen kann.


Also ich brauch sowas nicht.

MfG

starbase64

killer24680
28.06.2009, 21:16:28
1.vorher alles PIMs gesichert...
2.dann die PIMs wiederhergestellt...
3.und anschliessend habe ich den hd auch noch synchronisieren lassen

Das Problem ergibt sich, da Du die Sicherung der Kontakte wieder eingespielt hast und dann mit ActiveSync Synchonisiert hast. Es hätte gereicht, erst zu Syncronisieren und dann den rest wieder herzustellen. Ist ein klares Problem mit Outlook / PDA... Ist mir zweimal passiert - dann nie wieder :D.

mfg

Andreas

Lämpchen
28.06.2009, 21:43:23
Habe auch SK Tools und muss sagen, ist ein must have.

bugatti1712
29.06.2009, 00:42:20
Das Problem ergibt sich, da Du die Sicherung der Kontakte wieder eingespielt hast und dann mit ActiveSync Synchonisiert hast. Es hätte gereicht, erst zu Syncronisieren und dann den rest wieder herzustellen. Ist ein klares Problem mit Outlook / PDA... Ist mir zweimal passiert - dann nie wieder :D.

mfg

Andreas

also an sich hätte ich mir das sichern der PIM sparen können?

allerdings frage ich mich folgendes: was wäre passiert, wenn ich den hd ohne PIMs an activ sync angeschlossen hätte? hätte er mir nicht alle PIMS in Outlook gelöscht, weil ja auf dem hd nix drauf war?

ZzetT
29.06.2009, 01:34:49
Wenn du einen Kontakt von deinem Gerät löschst und dann synchronisierst, löscht er diesen auch auf deinem Dektop PC und erstellt nicht wieder einen neuen Kontakt auf deinem PDA.
Das heißt, die Outlook-Synchronisation "weiß" ob was gelöscht oder neu erstellt wurde.

Wahrscheinlich wird nach einem Löschen eines Kontaktes intern ein "deleted contact xy" für die Synchronisierung gespeichert wird. Dann wäre die Antwort auf deine Frage: Nein, du brauchst keine Angst haben, dass ein leerer Kontakteordner dazu führt, dass auch die Kontakte auf dem Dektop PC gelöscht werden.

starbase64
29.06.2009, 01:38:31
also an sich hätte ich mir das sichern der PIM sparen können?

Nein, denn das Backup brauchst du ja wenn der PC mal nicht läuft,
oder die Daten auf dem PC weg sind.

Also dann, wenn auf beiden Geräten die Kontakte gelöscht sind.

Ist mir schon mehrfach aus verschiedenen Gründen passiert.

MfG

starbase64

killer24680
29.06.2009, 08:39:58
Also dann, wenn auf beiden Geräten die Kontakte gelöscht sind.

Ist mir schon mehrfach aus verschiedenen Gründen passiert.

...wennn Du nämlich auf dem Handy das Adreesbuch "händisch" gelöscht hast. Dann nämlich greift die Regel gelöscht (Handy) = gelöscht (PC). Dann sind die Kontakte weg. Wenn Du das Handy "leer" anschliesst, dann werden alle draufgeschoben, weil er nichts von Kontakten weiss.

mfg

Andreas

PS : Eine Sicherung ist trotzdem immer Ratsam!

bugatti1712
29.06.2009, 11:32:22
ahhhh ok... ich habe nie 100 pro verstanden wie AS funktioniert... hehe

also um eure beiträge zusammenzufassen:

-Lösche ich auf dem Handy einen Eintrag und schliesse dann an, dann wird genau dieser eintrag auch auf dem pc gelöscht...

-lösche ich auf dem PC einen eintrag und schliesse dann das handy an, so erscheint der eintrag wieder auf dem pc.

-schliesse ich das leere handy am pc an, passiert nix, sprich es werden in outlook keine kontakte gelöscht...

und was haben die einstellungen "bei konflikten auf desktop ersetzen..." (weiß jetzt nicht genau was da stand)

vpa4user
29.06.2009, 11:43:32
Jetzt wo du es sagst, mein alter Astra hat weder ABS noch ASR.
Und ich komme immer von a nach b.

ABS schon ist aber seit min 100tausend km kaputt.



Also ich brauch sowas nicht.

MfG

starbase64

Super, dass Du von a nach b kommst. Aber ich komme gerne sicher und komfortabel von a nach b.
Wundert mich eigentlich, dass Du Dir einen HD gekaufst hast. Zum Telefonieren reicht doch auch ein altes Handy, um mal bei Deinem Vergleich zu bleiben.


Grüssle

saminegm
29.06.2009, 13:26:12
ahhhh ok... ich habe nie 100 pro verstanden wie AS funktioniert... hehe

also um eure beiträge zusammenzufassen:

-Lösche ich auf dem Handy einen Eintrag und schliesse dann an, dann wird genau dieser eintrag auch auf dem pc gelöscht...

-lösche ich auf dem PC einen eintrag und schliesse dann das handy an, so erscheint der eintrag wieder auf dem pc.

-schliesse ich das leere handy am pc an, passiert nix, sprich es werden in outlook keine kontakte gelöscht...

und was haben die einstellungen "bei konflikten auf desktop ersetzen..." (weiß jetzt nicht genau was da stand)
Ich glaube, diese Annahme:

-lösche ich auf dem PC einen eintrag und schliesse dann das handy an, so erscheint der eintrag wieder auf dem pc.


ist falsch.

killer24680
29.06.2009, 13:43:09
-Lösche ich auf dem Handy einen Eintrag und schliesse dann an, dann wird genau dieser eintrag auch auf dem pc gelöscht...

-Stimmt.


-lösche ich auf dem PC einen eintrag und schliesse dann das handy an, so erscheint der eintrag wieder auf dem pc.

-Nein.


-schliesse ich das leere handy am pc an, passiert nix, sprich es werden in outlook keine kontakte gelöscht...

-Stimmt. Dann werden sie auf das Handy synchronisiert.


und was haben die einstellungen "bei konflikten auf desktop ersetzen..." (weiß jetzt nicht genau was da stand)

-Dort kannst Du wählen, was passiert, wenn Du auf dem PC einen Kontakt änderst und auf dem Handy auch. Dann steht zwei mal der selbe Eintrag zum ändert an --> Und jetzt entscheidet Deine Einstellung, welcher Eintrag auf beiden angeglichen wird.

mfg

Andreas

fred_999
29.06.2009, 13:44:36
Wenn du einen Kontakt von deinem Gerät löschst und dann synchronisierst, löscht er diesen auch auf deinem Dektop PC und erstellt nicht wieder einen neuen Kontakt auf deinem PDA.
Das heißt, die Outlook-Synchronisation "weiß" ob was gelöscht oder neu erstellt wurde.


Das würde ich so nicht unterschreiben.
Mir ist auch schon passiert, dass nach einem POM-Update die Kontakte auf dem PC nach der 1. Synchronisierung weg waren.

Wie auch mehrfach in diesem Forum nachzulesen, ist die einzige sichere Methode Dies zu verhindern das vorherige Löschen der Synchronisierungspartnerschaft auf dem PC.


Gruß
Fred :)

bugatti1712
29.06.2009, 14:00:37
-Dort kannst Du wählen, was passiert, wenn Du auf dem PC einen Kontakt änderst und auf dem Handy auch. Dann steht zwei mal der selbe Eintrag zum ändert an --> Und jetzt entscheidet Deine Einstellung, welcher Eintrag auf beiden angeglichen wird.

mfg

Andreas

betonung liegt auf ändern?! richtig?... d.h. egal welche einstellung ich vornehme und egal ob ich einen eintrag auf dem handy lösche, der eintrag wird in outlook nicht gelöscht?
diese einstellung "bei konflikten..." bezieht sich immer nur auf reine Änderungen nicht dagegen auf Löschvorgänge...

soll heissen: ich habe auf dem handy den eintrag "Alex" und in outlook "Alexander". habe ich nun bei der einstellung "bei konflikten bla bla bla auf dem handy ersetzen" gewählt, verändert sich der eintrag auf dem handy in "Alexander".

habe ich ndagegen "...auf dem desktop ersetzen" gewählt, verändert sich der eintrag in Outlook von "Alexander" auf "Alex"

right?

bugatti1712
29.06.2009, 14:01:44
Das würde ich so nicht unterschreiben.
Mir ist auch schon passiert, dass nach einem POM-Update die Kontakte auf dem PC nach der 1. Synchronisierung weg waren.

Wie auch mehrfach in diesem Forum nachzulesen, ist die einzige sichere Methode Dies zu verhindern das vorherige Löschen der Synchronisierungspartnerschaft auf dem PC.


Gruß
Fred :)

ok, was sagt uns das? microsoft ist nicht immer zu vertrauen... um dem entgegenzuwirken, einfach immer die PIMs backup'en... dauert ja nicht lange

killer24680
29.06.2009, 14:30:43
betonung liegt auf ändern?! richtig?... d.h. egal welche einstellung ich vornehme und egal ob ich einen eintrag auf dem handy lösche, der eintrag wird in outlook nicht gelöscht?
diese einstellung "bei konflikten..." bezieht sich immer nur auf reine Änderungen nicht dagegen auf Löschvorgänge...

Wenn Dein Handy schon synchrinisiert ist, haben deine Kontakt "IDs". Wenn Du den Kontakt Alex mit ID23 auf dem Handy löschst, wird der Kontakt mit ID23 auch auf dem PC gelöscht. Auch umgekehrt von PC auf dem Handy.

Konflikt sind, wenn die ID23 auf dem Handy und auf dem PC geändert worden sind und nun wird Synchronisiert. Dann gilt, was Du bei Konflikten eingestellt hast.


soll heissen: ich habe auf dem handy den eintrag "Alex" und in outlook "Alexander". habe ich nun bei der einstellung "bei konflikten bla bla bla auf dem handy ersetzen" gewählt, verändert sich der eintrag auf dem handy in "Alexander".

Wenn beide die selbe ID kaben, wird der zuletzt geänderte Kontakt über den vorherigen ID-Eintrag geschrieben - egal von wo nach wo. Das ist kein Konflikt.


habe ich ndagegen "...auf dem desktop ersetzen" gewählt, verändert sich der eintrag in Outlook von "Alexander" auf "Alex"

Auch das ist kein Konflikt...

mfg

Andreas

bugatti1712
29.06.2009, 14:36:13
und nochmal für dumme ein beispiel für ein konflikt:

ich ändere die handynummer einer ID?

z.b. ich habe bei ID23 "Alex" auf dem PC und handy die nummer 123456

verändere ich dann auf dem pc die nummer auf 12345 dann wird die nummer auf dem handy von 123456 in 12345 geändert, sofern ich "auf dem handy ersetzen" gewählt habe...

habe ich auf dem desktop ersetzen gewählt, dann wird die veränderte handynummer auf dem desktop wieder in 123456 verändert?`

ich hoffe ich habs jetzt endlich kapiert... :rolleyes:

fred_999
29.06.2009, 18:58:30
Nein auch das ist kein Konflikt.

Ein Konflikt wäre, wenn Du z. B. die Handy-Nummer auf dem PC von 12345 auf 88888 und auf dem PPC z. B. auf 99999 geändert hättest.

Nur in solchen Fällen greift die Konfliktregelung.

Gruß
fred :)

vpa4user
29.06.2009, 19:18:41
Replikationskonflikte (bei 2-seitiger oder bidirektionaler Synchronisation) entstehen immer nur, wenn auf beiden Seiten Veränderungen vorgenommen worden sind bevor die Synchronisation stattgefunden hat. Keines der Endgeräte weiß dann, wer der Master ist. Dafür gibt es die Regeln, wer bei Replikationskonflikten der Master sein soll.
Kann bei mir bei Outlook-Daten nicht passieren im Normalbetrieb, da die Daten von Outlook über Pushmail bei Änderung eines Endgeräts sofort gesynct werden.
Habe aber andere Programme, die sich nicht direkt abgleichen können, bei denen dieses Problem auftreten kann. Hier fragt Activesync nach, ob der Desktop den HD überschreiben soll oder umgekehrt, wenn man dies so konfiguriert hat. Hier muss man dann situativ überlegen, wer die letzten besten Daten enthält.

Grüssle