PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SRS WOW für mehr Lautstärke!



Qnkel
07.08.2009, 23:13:32
Bestimmt interessant für euch:

http://www.portegeclub.com/forum/viewtopic.php?t=2135

die_Leuchte
07.08.2009, 23:36:57
Wow danke Qnkel!

mobil-online
08.08.2009, 00:59:48
Und wo kann man es runterladen? Ich sehe keinen Link. :confused:

DoGGToR
08.08.2009, 03:33:46
Ich denke mal man muss sich anmelden? :D

AlejandroFefe
08.08.2009, 12:30:02
Nicht das am Ende der Lautsprecher kaputt geht und durch die Software die Garantie weg ist...

Moschusaffe
08.08.2009, 14:57:17
Hallo,

Erst mal Danke für den Hinweis auf die Software.

Bei mir funktioniert sie fürs Erste, da aber verschiedene Leute in den anderen Foren Probleme damit berichtet haben, schau ich mit das mal an.

Ansonsten: Die "Orginal Software" ist von einem kommerziellen Anbieter (http://www.srslabs.com/content.aspx?id=159) also weiss ich nicht so genau ob es "legal" ist den CAB weiterzuverbreiten.

@AlejandroFefe:
Das ist ein reiner Software "Tweak" der einfach die Lautstärke der ausgegeben Sounds "übersteuert". Einen Hardwaredefekt kann man damit mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht auslösen. Das ist das gleiche, als wenn du deine Sounds in ein Bearbeitungsprogramm steckst (wie Audacity) und eine Verstärkung mit Übersteuerung erlauben machst -> Die Qualli sinkt, aber es "klingt" laut.
Einen "echten" Hardware Tweak, damit der Toshi Lautsprecher mehr Leistung bringt hab ich leider noch nicht gefunden.

Bye
Moschusaffe

AlejandroFefe
09.08.2009, 13:24:26
@AlejandroFefe:
Das ist ein reiner Software "Tweak" der einfach die Lautstärke der ausgegeben Sounds "übersteuert". Einen Hardwaredefekt kann man damit mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht auslösen. Das ist das gleiche, als wenn du deine Sounds in ein Bearbeitungsprogramm steckst (wie Audacity) und eine Verstärkung mit Übersteuerung erlauben machst -> Die Qualli sinkt, aber es "klingt" laut.
Einen "echten" Hardware Tweak, damit der Toshi Lautsprecher mehr Leistung bringt hab ich leider noch nicht gefunden.

Bye
MoschusaffeBeim Diamond 1 hat es mit so einem "Tweak" mehrere Ausfälle gegeben!!!

Moschusaffe
10.08.2009, 11:34:54
Hallo nochmal,

hab die Software mal ausprobiert und Fehler oder Abstürze sind bei mir nicht aufgetreten, aber die Soundqualli singt dermassen ab, das ich sie für unbrauchbar erachte. Das Übersteuern des Soundausgabe klingt sowohl in der Navigationssoftware, als auch beim normalen Klingeln einfach grauenhaft.
BTW: Die Mikrofonaufnahmelautstärke wird nicht angehoben (wie auch -g-)

Meine Klingeltöne "übersteuere" ich lieber selber bis an die Grenze, das Tool ist wieder weg von meinem Gerät.

@AlejandroFefe
Bei einem "echten" Hardware Tweak kann das auch gut passieren, da kann die Hardware dann einfach falsche Werte bekommen (z.B. Spannungspegel) und sich verabschieden.
Bei einem reinen Übersteuern wie es diese Software macht, die aber trotzdem die "Orginaltreiber" des Geräts nicht antastet ist das Risiko mehr als gering. Die Treiber des Geräts sollten die Max-Werte für die Ansteuerung des Lautsprechers wissen und ein "Zerblasen" verhindern. Wenn man natürlich in den Treibereinstellungen rumfummelt oder den sogar gegen den eines anderen Geräts ersetzt, kann das schon böse enden.

Bye
Moschusaffe

AlejandroFefe
10.08.2009, 12:44:49
@AlejandroFefe
Bei einem "echten" Hardware Tweak kann das auch gut passieren, da kann die Hardware dann einfach falsche Werte bekommen (z.B. Spannungspegel) und sich verabschieden.
Bei einem reinen Übersteuern wie es diese Software macht, die aber trotzdem die "Orginaltreiber" des Geräts nicht antastet ist das Risiko mehr als gering. Die Treiber des Geräts sollten die Max-Werte für die Ansteuerung des Lautsprechers wissen und ein "Zerblasen" verhindern. Wenn man natürlich in den Treibereinstellungen rumfummelt oder den sogar gegen den eines anderen Geräts ersetzt, kann das schon böse enden.Die Cab installiert eine neue SRSDriver.dll und ändert Reg Werte in den Treibern.

SRS WOW ist ursprünglich für den HD!

Moschusaffe
10.08.2009, 12:53:24
Die Cab installiert eine neue SRSDriver.dll und ändert Reg Werte in den Treibern.

SRS WOW ist ursprünglich für den HD!

Das hatte ich gar nicht so genau beobachtet, klingt aber ziemlich ungut.

Hab nur den grausam verzerrten Sound mitbekommen und mich gleich wieder gegen das Prog entschieden -g-

Bin mir aber nicht sicher was das Tool nun genau da macht mit der DLL, man müßte sich mal die installierten "Soundkarten" enumerieren lassen und/oder die Orginaltreiber rausnehmen im Windows Mobile, um rauszufinden ob das ne "virtuelle" Soundkarte ist, die dann nur umleitet (ungefährlich) oder ob es ein "echter" Treiber ist, der die Hardware direkt ansteuert (gefährlich).

Bye
Moschuaffe

CharlyV
10.08.2009, 14:19:20
Die Cab installiert eine neue SRSDriver.dll und ändert Reg Werte in den Treibern.

SRS WOW ist ursprünglich für den HD!

Ursprünglich wurde SRS WOW HD für andere (mobile) Geräte entwickelt. Die Bezeichnung " HD (http://www.srslabs.com/content.aspx?id=485) " hat nichts mit d. HTC Touch HD zu tun.
Und ja, die Software hat einen eigenen Treiber und greift tief in das System ein.

BamBam
16.08.2009, 13:06:49
Hallölle,

also, ich hab das Teil flugs wieder deinstalliert. :down:
Auch meine wichtigste Anwendung - MP3 hören per Blauzahn - ist davon betroffen, aber dann gleich so krass, dass ich mir lieber die Ohren neu justieren lasse. :p:
Das krächtzt dann dermassen, dass man von Genuss beim Musikhören nicht mehr reden kann. :fingerheb
Ich meine auch, dass die rechte Seite wesentlich leiser war mit dem Teil, insgesamt ein absolutes KO-Kriterium.
Natürlich kann das sich bei einem anderen Gerät individüll anders verhalten, bei mir ist es aber durchgefallen.

Grusz

BamBam Biggelow

die_Leuchte
16.08.2009, 21:59:14
Außerdem führt das SRS WOW häufig zu instabilitäten, mein TG01 ist des öfteren nicht mehr aus dem Energiesparmodus zurückgekommen.