PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Holt sich jemand hier auch einen Tattoo?



Waggl Daggl
07.11.2009, 21:59:23
Hi,

habe mir heute mal ein HTC Tattoo angeschaut (allerdings wollte der Verkäufer kein Akku einlegen). Trotzdem, Formfaktor für Alltagshandy genau richtig und ganz wichtig, mit Steuerkreuz:)

Ich überlege mir jetzt ein Tattoo zu holen als Alternative zu meinem Touch3G - oder diesen dadurch sogar zu ersetzen. Das steht erstmal auf einen anderem Blatt, da ich schon gewohnt bin die gleiche Umgebung auf beiden Geräten zu haben (TP2) -> z.b. PI9.

Fragen:

Momentan gibts ja Android 1.6 und 2.0 ist gerade rausgekommen. Wird oder kann man problemlos updaten, oder ist man da auf HTC angewiesen.
(Allerdings verwende ich nur offizielle ROM's).

Man liest relativ wenig hier über den Tattoo - gibts für dieses Gerät kein Interesse oder einfach zuviele negative Punkte sodaß keiner Interesse daran hat?

Die anderen erhältlich Android Geräte sind mir einfach zu groß als Alltagshandy - oder gefallen mir schon rein optisch nicht.

Gruss
Horst

MadManiac
08.11.2009, 22:06:29
Also wenn du nur offizielle Roms verwenden willst bist du natürlich auf HTC angewiesen.

Der einzig bekannt Nachteil vom HTC ist der kleine Bildschirm durch den die meisten Apps nicht brauchbar sind bzw. einfach nicht runtergeladen werden können. Hab mal davon gehört das nur ca 10% der Apps auf dem Tattoo laufen sollen. Belegen kann ich dir das leider nich, hab selber kein Tattoo.

mfg

Waggl Daggl
08.11.2009, 22:14:07
...ja, das habe ich auch schon so mitbekommen. Grund ist wohl die geringe Auflösung (nur QVGA). Die Bildschirmgröße an sich reicht mir vollkommen aus als Alltagshandy.

Gruss
Horst

tes
29.11.2009, 17:07:39
Hallo zusammen,

hab gerade von dem Android-Hilfe App gelesen und finde bevor es übersehen wird solltet ihr es hier auch kennen lernen.

http://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/11152-android-hilfe-de-mobil-android-app.html#post105788

Waggl Daggl
29.11.2009, 19:57:17
...danke für die Info.

So wie es aber derzeit aussieht, wird das wohl mit dem Tattoo nix:(

Es fehlen mir einfach zuviele wichtige Apps (z.b. PI) - und wenn dann noch die meisten Apps garnicht erst funktionieren werden wegen einer am Markt vorbei gedachten Auflösung, dann muss ich leider passen.

Meine Anfrage an HTC (wegem Upgrade auf V 2.0) hat nur den üblichen Kauderwelsch hervor gebracht, sprich, denen ist es egal. Kann kommen, muss nicht, vielleicht geht morgen die Sonne auf - oder auch nicht.

Also werde ich erstmal die Finger davon lassen...., auch wenn mir der Tattoo als solches gefällt.

Gruss
Horst

ugo44
29.11.2009, 21:16:08
Wäre das GW620 eventuell eine Alternative?