PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SKTools zerstört HTC Sense im HTC HD2



webwizzard
07.12.2009, 15:36:18
Hallo,
wenn ich den SKTools auf "Performance" optimiere ist die HTC Sense Oberfläche auf dem HTC HD2 nicht mehr zu gebrauchen.
Folgendes Verhalten tritt auf:
Uhr wird angezeigt, dann wieder nicht. Shortcuts werden angezeigt, dann wieder nicht. Dann startet HTC Sense automatisch neu, aber wieder mit den gleichen Problemen, Uhr weg...usw.
Man kann nichtmals mehr ein Backup einspielen, da man weder an den Datei-Explorer noch an das BackupTool noch an ein anderes Programm kommt, da alle betätigten Shortcuts nur noch eine Fehlermeldung werfen.
Entweder ein Zertifikatsfehler oder der Hinweis: Das Programm oder Teile können nicht gefunden werden. Nicht mal über den PC ist eine Rettung möglich, da weder Active sysnc, noch ein Dateizugriff als ext. Laufwerk funktioniert.
Hardreset und Backup einspielen ist die einzige Lösung.

Dieses Verhalten tritt unter 4.4.7.13 und auch unter 4.4.7.14 auf.

Gruß
webwizzard

arkon1
07.12.2009, 18:04:22
@CharlyV
@ webwizzard
@all


Diese Verhalten von SK-Tools kann ich nicht bestätigen.
Gerade auf mehr Leistung optimiert.

Softreset


Kein Fehlverhalten meines HD2 zu erkennen!


mfg
Arkon1

CharlyV
07.12.2009, 19:14:45
Ich werde versuchen, die nächsten Tage einen HD2 für einen ausgiebigen Test zu bekommen.

Danke für das Feedback !

Was mich etwas wundert ist, dass ich nichts über diese Problematik bei den xda devs (Leo Subforum) finde.

matt_jackson
07.12.2009, 21:29:05
Was hast du denn an Programmen/cab´s nachinstalliert?
Eventuell MaxManila Ultimate?

Gruß
MaTT

webwizzard
07.12.2009, 22:36:51
Hier mehr Infos:
Ich habe nichts nachinstalliert was den Skin oder die HTC Sense Oberfläche verändert.
An Programmen sind SKTools, Spb Backup, Spb Wireless Monitor, Illium Software ewallet, Total Commander, Torch Button, CorePlayer, Duttys Task Manager und Experiment 13 installiert.
Was mir aber aufgefallen ist:
1. arkon1 hat das Rom 1.43.407.2.
Ich habe 1.43.111.2, da meines ein T-Mobile Gerät ist
2. Habe ich nach der Optimierung noch ein "Clean!" gemacht. (mit den Standardeinstellungen der SKTools). Es sind dabei, im Gegensatz zu meinem HTC Diamond, für meinen Geschmak sehr viele, evtl. zu viele ungültige Regeinträge gefunden worden. Vielleicht liegt auch hier das Problem.

Gerne kann ich weitere Tests durchführen.
Wenn ihr weitere Infos benötigt, fragt einfach.

Gruß webwizzard.

CharlyV
07.12.2009, 22:55:06
Hier mehr Infos:
Ich habe nichts nachinstalliert was den Skin oder die HTC Sense Oberfläche verändert.
An Programmen sind SKTools, Spb Backup, Spb Wireless Monitor, Illium Software ewallet, Total Commander, Torch Button, CorePlayer, Duttys Task Manager und Experiment 13 installiert.
Was mir aber aufgefallen ist:
1. arkon1 hat das Rom 1.43.407.2.
Ich habe 1.43.111.2, da meines ein T-Mobile Gerät ist
2. Habe ich nach der Optimierung noch ein "Clean!" gemacht. (mit den Standardeinstellungen der SKTools). Es sind dabei, im Gegensatz zu meinem HTC Diamond, für meinen Geschmak sehr viele, evtl. zu viele ungültige Regeinträge gefunden worden. Vielleicht liegt auch hier das Problem.

Gerne kann ich weitere Tests durchführen.
Wenn ihr weitere Infos benötigt, fragt einfach.

Gruß webwizzard.

Das wäre nett.
Mach aber zuvor ein Komplettbackup, damit Du falls es wieder Probleme geben sollte, eine schnelle Wiederherstellung durchführen kannst.


2. Habe ich nach der Optimierung noch ein "Clean!" gemacht.

Das ist ein kleines aber wichtiges Detail.

Bitte deaktiviere (wird nicht verwendet) alle Optionen unter Systembereinigung/Clean! in den Einstellungen bei SKTools - Wichtig !

Dann aktiviere eine Option und führe eine Systembereinigung durch und teste ob Sense noch funktioniert.
Falls ja, aktiviere die nächste Option und führe eine erneute Systembereinigung durch.
Gehe alle Optionen einzeln durch.

Versuche als letztes die Option " Ungültige Registry-Einträge " oder " Ungültige Registry-Werte " zu aktivieren. Nicht beide gleichzeitig !

Sollte nach einer aktivierten Option (z.B. für ungültige Registry-Einträge/-Werte) und einer anschließenden Systembereinigung die Sense UI nicht mehr funktionieren, kann es sein, das Sense relevante Einträge z.B. in der Registry aus irgendwelchen Gründen gelöscht wurden.

SKTools macht ein Sicherheitsbackup von jeden gelöschten Registryeintrag unter dem Verzeichnis :
\My Documents\Registrybkp, sofern die Option explizit nicht vorher ausgeschaltet wurde.
Damit kann jeder gelöschte Registryeintrag über die Option " SKTools Datensicherung " wiederhergestellt werden, sofern Du noch Zugriff auf SKTools hast.
Alternative, Manila/Sense vorher abschalten und die Prozedur wiederholen, so dass Du Zugriff auf das System bzw. SKTools hast.

Die Datei " sktools.log " die sich im " My Documents " Verzeichnis befindet + \My Documents\Registrybkp und dessen Inhalt + die Info bei welcher aktivierten Option das Problem auftritt, mir schicken (wichtig!)
> support2 @ s-k-tools.com

Nachtrag:
Sollte das Problem an d. gelöschten und vermeintlichen " ungültigen Registry-Einträgen/-Werten " liegen, können die diese Einträge bzw. Werte per Filter ausgeschlossen werden.
z.B. wenn folgender Registry-Eintrag/-Wert existiert:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\HTC\Manila\ProgramLaun cher\...
Ich kenne ja die Einträge des HD2 Gerätes nicht.
Dann kann folgendes durchgeführt werden:
Extras > Einstellungen > Ungültige Registryeinträge/-werte > Filter für d. Ausschließen von Dateien
antippen und
Manila\ProgramLauncher;
oben von Hand eintragen.
Somit werden keinerlei Einträge oder Werte in der Registry die den Manila Programmlauncher betreffen, mehr gelöscht.
Hier (http://www.ppc-welt.info/community/showthread.php?t=144138&highlight=Systembereinigung) gab es mal ein ähnliches Problem.

Sollte ein anderer Eintrag für Sense als Programmlauncher existieren, bitte mir mitteilen.

webwizzard
08.12.2009, 12:20:19
Habe erst später am Tag Zeit um intensive Tests zu machen.
Kann aber jetzt schon mal berichten am CLEAN! liegt es nicht.
Automatische Anpassung auf Performance reicht aus um mein HTC zu zerschiessen.
Mit dem Log-File wird es schwierig. Nach den Neustart habe ich bereits ein zerschossenens HTC. Weder als ext. Laufwerk noch über aktive Sync lässt sich das HTC ansprechen. Auch funktionieren der Datei-Manager und der Total Commander nicht. Ich weiss nicht wie ich an das LOG-File rankommen soll.
Gruß webwizzard

webwizzard
08.12.2009, 22:14:08
So, ich habe die Optimierungsschritte nacheinander ausgeführt.
Animate window, Animate menu und Default TTL waren bereits für "Performance" optimiert. Danach nacheinander Font cache size, TCP Window Size, IP multi. und PIE Input Buffer ohne Probleme optimiert. Wenn ich das File system cache auf 2048 optimiere macht das HTC dicht. Nach dem Softreset startet die HTC Sense-Oberfläche sehr langsam oder auch mehrfach. Weiteres Verhalten hatte ich mehrfach beschrieben. Leider keine Chance an ein Log-File zu kommen.
1. Hardreset und Backup eingespielt.
Diesen Test artähnlich wiederholt, diesesmal aber NUR das File system cache auf 2048 optimiert. Gleiches Verhalten wie oben beschrieben. Habe nun (habe im vorhergehenden Test leider nicht darauf geachtet) im SMS-Postkasten eine SMS von: William Archbell, Today11.40pm, Test message. (Ich kenne keinen William und habe heute auch keine SMS erhalten) Rest funktioniert nicht. Leider keine Chance an ein Log-File zu kommen.
2. Hardreset und Backup eingespielt.
Genau diesen Test wiederholt. Gleiches Verhalten, inkl. SMS von William. Rest funktioniert nicht. Leider keine Chance an ein Log-File zu kommen.
3. Hardreset und Backup eingespielt.
Nun über "Tune Up!" das File system cache auf 2048 (händisch) optimiert. Gleiches Verhalten, inkl. SMS von William. Rest funktioniert nicht. Leider wieder keine Chance an ein Log-File zu kommen.
4. Hardreset und Backup eingespielt.

So langsam habe ich das Gefühl es liegt an meinem T-Mobile ROM und nicht an den SKTools. Würde den Test gerne mal ohne installierte SKTools wiederholen. Wo finde ich in der Registry den Eintrag für das File system cache.

arkon1
09.12.2009, 10:48:04
Hi webwizzard

Vorschlag:

Stell bitte den Speicherpfad von den Log-Dateien und dem Registrybackup
auf die Speicherkarte um.

Zu finden unter:

Extras/Einstellungen/HaupteinstellungenAchte darauf daß Du zum schluß mit Aktion/ok abspeicherst.

So dürfte auch nach einem absoluten Crash es kein Problem sein an die Daten ranzukommen.

mfg
Arkon1

CharlyV
10.12.2009, 14:17:50
So, es wurden verschiedene Tests inkl. die Optimierung für eine bessere Leistung an einem HD2 Testgerät (HTC) durchgeführt und es konnten keine Probleme festgestellt werden.


Wo finde ich in der Registry den Eintrag für das File system cache.


HKEY_LOCAL_MACHINE\\System\\StorageManager\\FATFS\ \CacheSize

PS: Für die Optimierung (bessere Leistung) benötige die die Datei " sktools.log " nicht,
da diese Aktion nicht in der Datei aufgezeichnet wird.
Die Resultate werden ja im Fenster (siehe Screenshot) angezeigt.

CharlyV
11.12.2009, 12:00:26
@webwizzard

Bitte schicke mir folgende Information :

- SKTools starten
- Option " System Information " starten
- Aktion > Liste speichern und mir die Liste per Email schicken (support2 @ s-k-tools.com)

Hier eine neue Testversion für Dich. Einfach die sktools.exe austauschen.
Bitte gib mir ein Feedback.

webwizzard
11.12.2009, 16:39:18
Habe heute Firmen-Weihnachtsfeier, werde es daher erst am Samstag ausprobieren können. Schicke dir dann aber schnellstmöglich die Info (Datei).
Gruß webwizzard

CharlyV
11.12.2009, 20:15:34
Habe heute Firmen-Weihnachtsfeier, werde es daher erst am Samstag ausprobieren können. Schicke dir dann aber schnellstmöglich die Info (Datei).
Gruß webwizzard

Viel Spaß bei der Feier !
Vergiß die neue Testversion nicht (Optimierung für mehr Leistung).

webwizzard
13.12.2009, 20:38:41
So, ich habe den Test mit der neuen Version wiederholt. Hier das Ergebnis:
Auf "Performance" optimiert. (War ja nur noch das File system cache auf 2048) Gleiches Verhalten wie immer:
Test-Message von William und der Rest funktioniert wie immer nicht.

System-File ist auf dem Weg.

Gruß webwizzard

Waggl Daggl
13.12.2009, 21:33:22
...und jetzt komme ich auch noch:cool:

Betrifft den Asus P656. Ich habe noch einige Probleme mit meiner Konstellation wie ich sie immer habe:

Pocket Plus inkl. Einbindung Mobile Shell v 2.15
WM 6.1 / Alle inkl SK Tools im Hauptspeicher installiert.

Ich hatte die Vermutung, das Mobile Shell nicht so ganz mit der VGA Auflösung zurecht kommt, weil hin und wieder kleinere Probleme aufgetaucht sind. Dazu kommt ein neuer Firmenwagen und Mobile Shell Contacts hängen sich auf bei bestehender Verbindung BT FSE und Druck auf den Tasten.

Nun hatte ich einfach mal die SK Tools Optimierung laufen lassen. Seitdem sind die Icon's / Shortcuts im HOME-Tab verschwunden und ich bekomme die nicht wieder zurück.

Die anderen Probleme habe ich wohl nicht.

Es ist aber nicht notwendig, hier eine Fehlersuche zu starten, da ich jetzt Mobile Shell ersteinmal deinstalliert habe. Muss mir was neues überlegen oder eine andere Konstellation für meine Geräte erstellen.

Ich wollte es nur erwähnt haben, obwohl ich es nicht 100%ig eingrenzen kann, da noch einige Kleinigkeiten vorliegen. Aber zumindest nach Optimierung und das Verschwinden der Shortcuts hängt wohl im direkten Zusammenhang mit SK Tools, da ich das erst habe seit ich optimiert habe.

Im übrigen benutze ich die Optimierung nie....

Gruss
Horst

webwizzard
17.12.2009, 10:50:56
Hallo CharlyV,

konntest du schon etwas herausfinden?
Hat dir mein Systemfile geholfen?
Gibt es dazu noch Fragen?

Gruß webwizzard

(http://www.ppc-welt.info/community/member.php?u=2894)

CharlyV
19.12.2009, 12:44:20
Hallo CharlyV,

konntest du schon etwas herausfinden?
Hat dir mein Systemfile geholfen?
Gibt es dazu noch Fragen?

Gruß webwizzard

(http://www.ppc-welt.info/community/member.php?u=2894)

Leider nicht, weder ich noch ein anderer User konnte Dein Problem nachvollziehen.
Deine Systeminfo-Datei habe ich nicht erhalten. Bitte nochmals schicken !
Hast Du wirklich die neue Version getestet ? Teste mal die letzte offizielle SKTools Version 4.4.7.15.
Der Grund warum ich Dich frage ist, die neue Version erkennt ob ein HD2 verwendet wird oder nicht. Erkennt SKTools den HD2, wird die Optimierung des File System Cache deaktiviert.
Der Eintrag und dessen Wert sollte nicht mehr im Fenster (http://www.ppc-welt.info/community/attachment.php?attachmentid=37053&stc=1&d=1261219129) sichtbar sein.
Sollte das Fenster bei Dir sichtbar sein, dann hast Du noch eine alte SKTools Version verwendet oder Dein Gerät wurde aus irgendwelchen Gründen nicht als HD2 erkannt.
Sollte aber das Fenster bei Dir nicht sichtbar sein, wurde nichts an Deinem File System Cache von SKTools verändert und es kann nicht die Ursache sein.

TitusO
21.12.2009, 02:44:39
Hey, ich hab dasselbe Problem.

Ich hab am Anfang gedacht, dass das nur ander Version liegt. Da Update läuft aber genauso gut/schlecht. Die toten Registryfiles zeigt er noch an, aber wenn'S dann an's Löschen geht hängt sich das HD2 auf.

Ich würde SK Tools jetzt gerne einmal von Hand löschen. Weiß jemand, wo überall Files verteilt werden?

-HKLM\Software\sk
-HKCU\Software\sk
-Windows\... hier gibt'S ein paar sk files
-Programme\SK Tools\

wo sind denn noch Dateien?

Danke, schonmal!

Toschi_der_Fixe
21.12.2009, 13:48:46
...schade das SKTools nicht z.Z für den HD2 ist.....habe es mir zwar gekauft, aber nachdem was ich hier lese, muss da erstmal was geändert werden bevor ich es je wieder nutze...

Vielleicht kann man "Uns" auf dem Laufenden halten..

Danke:o

CharlyV
21.12.2009, 14:07:21
Mein Problem ist, das ich das Problem nicht nachvollziehen kann.
Bis jetzt, haben 2 HD2 User ein Problem, andere HD2 Anwender scheinbar nicht. Und glaub mir, eine Menge von HD2/Leo Anwendern benutzen SKTools.
Ich hatte selbst ein Testgerät und konnte kein Problem feststellen.

Wenn Du ein HD2 Gerät hast, hast Du die aktuelle Version von SKTools wir oben beschrieben, getestet ?
Wenn ja, wie war das Resultat ?

Um eventuell das Problem lokalisieren und lösen zu können, bin ich auf eure aktive Mithilfe angewiesen.

Ich warte noch auf das neue Feedback von webwizzard. Manch andere Beiträge hier, helfen mir nicht wirklich weiter.

webwizzard
21.12.2009, 20:51:27
Mein Problem ist, das ich das Problem nicht nachvollziehen kann.
Bis jetzt, haben 2 HD2 User ein Problem, andere HD2 Anwender scheinbar nicht. Und glaub mir, eine Menge von HD2/Leo Anwendern benutzen SKTools.
Ich hatte selbst ein Testgerät und konnte kein Problem feststellen.

Wenn Du ein HD2 Gerät hast, hast Du die aktuelle Version von SKTools wir oben beschrieben, getestet ?
Wenn ja, wie war das Resultat ?

Um eventuell das Problem lokalisieren und lösen zu können, bin ich auf eure aktive Mithilfe angewiesen.

Ich warte noch auf das neue Feedback von webwizzard. Manch andere Beiträge hier, helfen mir nicht wirklich weiter.

Hatte wenig Zeit, ich war beruflich unterwegs...
Mache aber gleich noch die Tests und schicke ein aktuelles Systemfile.

TitusO
22.12.2009, 00:42:26
Danke Jungs für euer Engagement!!!

Ich versteh ja auch nicht, warum ich das Problem habe und haufenweise andere HD2 Nutzer nicht.

Kann das an NetCompactFramework liegen?

Gruß Titus

CharlyV
22.12.2009, 01:04:56
Was meinst Du mit .NET Compact Framework ?

SKTools hat nichts mit d. .NET Compact Framework zu tun und wurde in C++ programmiert. Benötigt also keine zusätzlichen Runtime Bilbliotheken.

arkon1
23.12.2009, 15:50:44
Hi beinander.

Also was hier teilweise geschildert wird kann ich beim besten willen nicht nachvollziehen.

Meine Cache habe ich auf 4096 und laut einem Chinesen-Thread auf 32768 erhöht.
Keine einzigen Probleme.

Hier erstmal zu den Tips bei den Devs-->klick (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=583638&highlight=FATFS)nr. 37

mfg
Arkon1

TitusO
25.12.2009, 21:39:47
Die Infos sind auf jeden Fall schonmal hilfreich! Danke.