PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PCMCIA Netzwerkkarten für den iPAQ



MaiSeL
31.12.2001, 12:13:00
Hi Community,

ich hab mir für meinen iPAQ 3630 (PocketPC 2000) so ein PCMCIA Jacket gekauft und bin jetzt auf der suche nach einer passenden Netzwerkkarte. Bei Pocket.at findet man nur CF-Karten und jetzt wollte ich wissen, mit welchen Karten ihr schon Erfahrungen gesammelt habt (3COM, D-Link,...) und welche eurer meinung nach am besten ist.

Danke und guten Rutsch,
Marcel

cozzmo
31.12.2001, 19:40:00
kann leider nur sagen, daß ich mit 3com-karten schon des öfteren schlechte erfahrungen gemacht habe http://www.ppc-welt-community.de/yabb/smilies/cwm22.gif

MichaB
02.01.2002, 11:13:00
moins !

ich hab hier eine WLAN von Orinoco (Gold) am laufen mit meinem 3660...
Treiber gibs von Hersteller der Karten mit allen drum und dran, incl. site monitor und link test..

#micha

ulli
02.01.2002, 16:12:00
ich hab ne netgear FA411 - no prob

MaiSeL
03.01.2002, 22:35:00
Hihi,

des is echt komisch: Ich hab mir mal ne FA411 ausgeliehen und die absolut nicht zum laufen bekommen. Ich hab dann auch noch bei netgear angerufen und nach WinCE support gefragt und die sagten, das sie WinCE weder jetzt noch in zukunft ünterstützen wollten. Seltsam fand ich das schon, da die kontrolleuchten leuchteten (ping ging jedoch nicht)

Wie hast du das ding zum laufen bekommen?
Danke, Marcel