PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tomcat's Breitentest



Tomcat
25.10.2001, 21:23:00
Hier nun mein "Breitentest" #1

Ich bitte um rege Teilnahme.

tolemac
25.10.2001, 21:26:00
hm... wird ganz normal dargestellt, nicht zu breit und passt sich auch jeder anderen größe an!

Tomcat
25.10.2001, 21:54:00
Bei mir sieht's auch gut aus.

Bau' doch mal bitte einen Link ein.

Tomcat
25.10.2001, 21:56:00
Hmmm,

nach dem posten zeigt mein Browser (IE 6) einen Fehler in der Statusleiste an.

Tomcat
25.10.2001, 21:57:00
Hast Du den auch?

Bei anderen Beiträgen oder hier?

tw
25.10.2001, 22:07:00
Ich vermute, das Breiten-Problem hat irgendwas mit diesen Schrifteffekten zu tun. Siehe meine Antwort in Sonstiges bei der Abstimmung über die neue Forums-Software.


Ist das ein Tabellenbreitmacher?  JA (jetzt ein dekontaminierter)

Es liegt am 3.Argument das man bei Glow angeben kann. Das legt offenbar die Breite ner kleinen Tabelle fest. Standardmässig steht da 400, wenn man da 900 oder mehr hinschreibt, wird's hier breit.

CityHunter
25.10.2001, 22:10:00
Hat es wohl. Ich habe den Gloweffekt aus Roadrunners Beitrag entfernt. Der Fehler ist damit auch verschwunden.

Aber wo liegt der Fehler hier?
Vorher war hier noch kein Effekt und der Fehler trat trotzdem auf.

tw
25.10.2001, 22:11:00
Siehe meine oben editierte Antwort.

Nur zu Demozwecken. Ich kann es auch gleicher wieder abstellen.

CityHunter
25.10.2001, 22:13:00
Mach das mal. Wir müssen den Fehler langsam einkreisen.

CityHunter
25.10.2001, 22:16:00
Entferne den Glow mal bitte ganz.

CityHunter
25.10.2001, 22:20:00
Der Glow-Effekt ist jetzt entfernt. Aber der Fehler ist in diesem Beitrag immer noch vorhanden.

tw
25.10.2001, 22:20:00
Das Problem ist, dass man die Breite von Schrift mit Effekten in Pixeln angibt (standardmässig 400). Die Forumsoftware macht daraus offenbar eine Tabelle innerhalb der Tabellenzelle mit z.B. 400 Pixeln Breite. Wenn man da nun (unwissenderweise) 900, 1000 oder so reinschreibt, wirkt sich das auf die umgebende Tabelle aus - sie wird ausgedehnt damit die Schrift, d.h. kleine Tabelle reinpasst.

Das kann also jeder aus Versehen provozieren, der mit den Argumenten der Schrifteffekte rumspielt.

Vielleicht sollte man als Breite lieber eine Angabe in % vorsehen? Dies würde sich dann relativ auf die aktuelle Zellenbreite wo die Schrift drinsteht beziehen.
Ne andere Idee habe ich im Moment auch nicht dazu...

tw
25.10.2001, 22:21:00
Der Glow-Effekt ist jetzt entfernt. Aber der Fehler ist in diesem Beitrag immer noch vorhanden.

Also bei mir nicht. Er war schon verschwunden seitdem ich die Breite der Glow-Schrift selber korrigiert hatte (bevor Du es ganz entfernt hast).

CityHunter
25.10.2001, 22:24:00
Jetzt ist er bei mir auch weg. Anscheinend wurde das nicht aktualisiert. Nachdem ich den Button gedrückt hatte, ist der Fehler jetzt auch weg. Dann müssen wir jetzt irgendwie dafür sorgen, dass der Wert nicht höher als 400 gesetzt werden kann.

CityHunter
25.10.2001, 22:26:00
Wenn ich in den Beitrag reingehe, ist er immer wieder da. Wenn ich dann auf aktualisieren klicke, dann ist er weg.

tw
25.10.2001, 22:34:00
Ist bei mir nicht so. Vielleicht musst Du mal den Browser-Cache löschen oder so...?

nSonic
26.10.2001, 07:46:00
Die Breite in diesem Thema passt sich z.Zt. hervorragend an.

Mein Browser (IE5.51) meldet aber einen Fehler:
in Zeile 193, Zeichen 159 fehlt ihm ein ')'

sagt er...

nSonic

Tomcat
26.10.2001, 14:24:00
Der Glow-Effekt ist

ANGEPASST.

Man kann ihn nur im Posting selbst ändern. Wenn da die Breite nicht drinstehen würde, würde er nicht funktionieren.

Tomcat
26.10.2001, 14:26:00
So, jetzt geht's noch an den Fehler mit der fehlenden Klammer. Merkwürdiger Weise ist er weg, wenn man die Seite aktualisiert.

Tomcat
26.10.2001, 15:42:00
Ich habe gerade nochmal geschaut, bei den Beiträgen die jetzt gestartet werden, ist das Problem nicht mehr da, oder habt Ihr da etwas anderes gesehen?