PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WindowsCE .NET 4.1 PDA



ulli
25.10.2002, 19:06:57
Olivetti Tecnost zeigt PDA mit WindowsCE .NET 4.1 (Update)


PDA DV@Colour mit Steckplatz für CompactFlash und MMC


Auf der SMAU 2002 in Mailand stellt Olivetti Tecnost einen PDA mit WindowsCE .NET 4.1, Farb-Display, Soft-Modem und StrongARM-Prozessor vor. Der DV@Colour besitzt einen CompactFlash-Steckplatz und einen Slot für MultiMedia-Cards (MMC), um den Speicher zu erweitern. Olivetti will das Gerät erst im Januar 2003 auf den Markt bringen.

http://www.golem.de/0210/22336-dv@colour_artikel.jpg

Olivetti DV@Colour
Der Olivetti DV@Colour beherbergt einen StrongARM-Prozessor mit einer Taktrate von 206 MHz, 32 MByte RAM und ein 56K-Soft-Modem. Alle Informationen erscheinen auf einem reflektiven TFT-Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten bei 65.536 Farben. Zum Datenaustausch enthält das 7,6 x 10,5 x 1,8 cm messende und 170 Gramm wiegende Gerät auch eine Infrarot-Schnittstelle.

Zum Lieferumfang von WindowsCE .NET 4.1 gehören die Pocket-Versionen des Internet Explorer, von Outlook, Word sowie dem Windows Media Player. Über die Office-Viewer lassen sich Excel-Tabellen und PowerPoint-Präsentationen auf dem mobilen Begleiter anzeigen. Der Lithium-Polymer-Akku soll eine Dauerbetriebszeit von 6 Stunden liefern.

Olivetti Tecnost will den PDA DV@Colour im Januar 2003 auf den Markt bringen. Der Preis wird voraussichtlich bei 500,- Euro liegen, steht allerdings noch nicht endgültig fest.


QUELLE (http://www.golem.de/0210/22336.html)

Sleepy
25.10.2002, 20:13:05
Wenn ich das richtig sehe, hat CE.NET ja einen richtigen Arbeitsplatz. Das find ich cool.

Gab es da nich schon mal irgendwo so eine Demo zu laden vom CE.NET??

Sleepy

DeJe
26.10.2002, 02:20:43
Kommt zwar auch auf den angepeilten Preis an, aber 32MByte Ram erscheinen mir denn doch etwas knapp.

Chargeback
26.10.2002, 11:13:27
das Olivetti-Ding ist potthässlich ! :-O

CityHunter
26.10.2002, 11:26:07
Erinnert irgendwie an das erste Gameboy Modell.

GerdS
26.10.2002, 16:59:04
Von den Daten her wirkt das Ding ja ziemlich altbacken. Besonders, wenn man seinen Erscheinungstermin noch hinzurechnet.

Und dafür noch an die 500 €?

Ob sich die Herrschaften da mal nicht verrechnet haben...

Die Handheld PC-Variante von WinCE.NET ist auch nicht sonderlich gut für einen Stiftrechner geeignet, das wird man bei der Benutzung sehr schnell herausfinden. Wenn das Ding dann wenigstens eine höhere Bildschirmauflösung hätte.