PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dell Axim: Tests, Berichte, Bilder, Videos



Seiten : [1] 2

Holodan
26.11.2002, 16:31:01
Ich wollte mal fragen ob es Testberichte (deutsch) oder Bilder, Videos u.s.w. über den Dell Axim X5 gibt. Dann wollte ich mal eure Meinung zum Prozessor und zur Leistung u.s.w. wissen! Ich kenn mich da nicht so aus. :cool:

Supersonic
26.11.2002, 19:26:36
Es gibt einen Testbericht, rein look and feel, also ohne Benchmark und so. Den Link findest Du in dem anderen Dell-Thread hier.

Holodan
26.11.2002, 19:55:35
Wo denn?

Supersonic
27.11.2002, 13:14:26
Direkt neben diesem Thread.

Hier der Link:

http://ppc-welt-community.info/Community/showthread.php?s=&threadid=19347

betacarv
17.12.2002, 21:41:41
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - und aus!

Zumindest bei den Ösis!

betacarv ;o)

tw
24.12.2002, 08:28:55
Hier ist ein neuer Test:
http://www.pocketpcpassion.com/forum/showthread.php?s=&threadid=23524

overlord
24.12.2002, 10:20:04
@ betacarv

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - und aus!


in anlehnung an pisa gibt es bei uns eigentlich nur 4 noten:

3 - 4 - 5 - 6 :rolleyes: *fg*

fokus
31.12.2002, 18:12:48
Im aktuellen Pocket-PC-Magazin (1+2-2003) steht ein auführlicher Bericht.

elbarto
26.01.2003, 18:19:25
ja, wie es aussieht mit einer falschen preisangabe.

ojung
27.01.2003, 07:57:18
Original geschrieben von elbarto
ja, wie es aussieht mit einer falschen preisangabe.

Welchen Preis gibt das Fachblatt denn an?

elbarto
27.01.2003, 15:57:10
Hallo,
kannst du hier nachlesen:
www.pocketpcmagazin.de

"349 Euro mit Vollausstattung"

Salana
27.01.2003, 17:43:14
Einen neuen Test zum Axim X5 findet Ihr unter:

http://www.xonio.com/features/feature_9557931.html

daniboy
27.01.2003, 19:25:38
Viele Dank für den Link.
Der Test ist nicht Schlecht.
Gruß Daniel

MettyBirdy
30.01.2003, 21:59:45
So hier ein paar Präsentationen von der Ami-Dell Seite

http://www.dell.com/html/us/segments/latitude/axim_interactive.html
http://www.dell.com/html/us/segments/latitude/axim.html

Für alle die es bis Montag nicht mehr erwarten können (ich auch) :-) :-)

CoderONE
13.02.2003, 10:57:16
Vielleicht sollte jemand auch mal eine Umfrage starten, was die DELL-Käufer von den Lieferzeiten des DELL Axims halten :D.

daniboy
13.02.2003, 14:25:34
IIch glaube das ne Umfrage nichts bringt. Ich glaube alle sind mit der Lieferzeit des Axim unzufrieden. Aber vielleicht gibt es ja ein paar einzelfälle.
Gruß Daniel

CoderONE
13.02.2003, 14:29:13
IIch glaube das ne Umfrage nichts bringt. Ich glaube alle sind mit der Lieferzeit des Axim unzufrieden. Aber vielleicht gibt es ja ein paar einzelfälle.

War eigentlich auch eher ironisch gemeint ;). Hier in der Community ist ja zur Zeit die Umfrage-Pest ausgebrochen. Das MDA/XDA-Forum quillt ja sogar quasi über bei den ganzen Umfragen :dead:.

daniboy
13.02.2003, 16:00:52
Ach so
Das mit denn Umfragen ist wirklich schlimm.
Gruß Daniel

ojung
18.02.2003, 11:51:11
Da ja sehr viele mit "6" gewertet haben:

Was genau gefällt Euch denn am Axim nicht? Oder ist für diese Einstufung nur der schlechte Dell-Service verantwortlich?

???

daniboy
21.02.2003, 18:32:48
Würde mich auch Interessieren. Wieso ne 6?
Das Gerät an sich ist meiner Meinung echt Gut. Der Service von DELL ist zwar nicht der beste aber auch nicht 6. Deshalb hab ich ihm ne 2 gegeben.
Gruß Daniel

AndreasS
15.03.2003, 19:59:03
Also der AXIM ist schon recht schwer, aber wenn ich ihn mit z.B. dem LOOX vergleiche, finde ich das der LOOX noch klobiger aussieht und keinen CF Slot hat.
Das Display ist absolut klasse, einzig die ENTER funktion der NAVI Taste (nach dem Patch) ist absolut unbrauchbar. Habe den Patch schon wieder gelöscht. Ansonnsten bin ich mit dem Gerät voll zufrieden.
cu

der_isch
15.03.2003, 20:14:34
ich habe mit 2 gestimmt. Folgende Gründe dafür:
-Der wackelige Navi-Knopf
-der schlecht zu drückende Scroll-Knopf an der Seite
-ein fehlender Auswurfmechanismus für Microdrives

Ansonsten gibt es nur positives zu berichten. Die Geschwindigkeit ist top, erstaunlich, wie schnell er m eine 6Mio-Pixel-Bilder öffnet. Das Display dürfte zu den Besten zählen, die derzeit am Markt sind (Scheint auch mit zunehmender Benutzungsdauer heller geworden zu sein) und der Speicherausbau ist ebenfalls Top. Das schlichte Design gefällt mir gut. Die Gummierung an den Seiten hat mir beim Vorgänger (Casio)gefehlt.

LuckyGeorge
21.03.2003, 12:27:32
Nachdem ich das Gerät nun seit einer Woche habe wage ich auch mal meinen (vorläufigen) Eindruck abzugeben:

Dieser Eindruck bezieht sich auf dem Axim Advance mit 256 MB CF Karte.

Pro:

- Geschwindigkeit ist vollkommen ausreichend für nahezu alle Anwendungen. Nur bei größeren PDF Dokumenten wäre ein bisschen mehr Prozessorpower wünschenswert. Die Verzögerungen hier sind allerdings zu verkraften. Filme werden mit PocketMVP ohne Probleme selbst in hoher Qualität abgespielt.

- Sehr gute Akku Laufzeit. Selbst bei längere Nutzung ohne Ladestation ist es mir bis jetzt noch nicht gelungen den Akku unter 36% zu bekommen. Und diese 36% Prozent wurden erst bei ca. 5 Stunden längeren Spielens erreicht (Naja, ich hatte Besuch von meinen Freunden und jeder wollte Ihn mal ausprobieren ;-) )

- Das Display hat einen hohen Kontrast und man kann fast immer gut darauf lesen. Nur bei direkter Sonneneinstrahlung wird es schwer. Allerdings lässt sich ohne Hintergrundbeleuchtung das Display nicht verwenden.

- Schnelle Ladezeit. Bei ca. 50% Akkupower dauert es nie länger als 30 Minuten bis zur vollen Ladung.

- Zumindest bei CF Karten ist die Geschwindigkeit, mit der man vom PC auf die Karte kopiert hoch. 50 MByte dauern ca. 10 Minuten.

- Preislich sehr interessant. Vor allem dann, wenn man sich die Konkurennten von Compaq/HP oder Palm anschaut. Man bekommt recht viel fürs Geld.

Contra:

- Bei Erwärmung des Gerätes sitzt der Akku nicht mehr so fest.

- D-Pad ist recht unexakt.

- Das Einstecken in die Ladestation ist mitunter ein wenig fummelig. Mir würde es besser gefallen, wenn er einfach einrastet.

- Der eingebaute Lautsprecher hat nur Alibi Funktion und ist eigentlich nicht zu gebrauchen.

- Der Stift liegt zwar gut in der Hand, könnte aber ein wenig größer sein.

- 200 gramm Gewicht hören sich zwar wenig an, aber bei längerer Benutzung merkt man sie schon in den Handgelenken.

- Das blaue Dell Logo in der Ladestation sieht zwar edel aus, ist aber eindeutig zu hell. Das merkt man besonders dann, wenn das Gerät im Schlafzimmer steht. ;-)

- Es gibt diverse Ungereimtheiten im Betriebssystem. Es ist bei weitem nicht so einfach zu bedienen wie das Symbian System aber leichter zugänglich als das Palm System.

- fehlende USB Host Unterstützung.

Fazit:

Ich gebe dem Gerät eine 2. Allerdings muss ich einschränkend dazu sagen, daß ich zum Vergleich nur meinen alten Casiopeia E-10G (Note 4), einen Psion 5mx (Note 1) und einen Palm V (Note 3) heranziehen kann.

der_isch
21.03.2003, 14:36:47
Die zwei habe ich auch vergeben. Der PSion hat bei mir auch eine 2 bekommen - ihm mangelt es hauptsächlich an den universellen Einsatzmöglichkeiten, die der DELL wegen des Farbdisplays und der höheren Geschwindigkeit hat. Das Psion-Betriebssystem ist jedem WindowsSystem überlegen, aber mit Fotos und MP3 siehts halt schlecht aus. Außerdem ist der Psion zu groß.

AndreasS
22.03.2003, 19:13:55
der psion 5mx hat auch von der größe ein tolles display. nur isses nich bunt. und mit dem aufklappen bei benutzung hatte ich es auch nicht mehr so. den axim finde ich klasse. den lautsprecher finde ich eindeutig besser als in meinem alten ipaq3630. geschwindigkeit ist gut und das display ist extrem gut.
cu