PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Acer n10 bei MediaMarkt



Seiten : [1] 2

Computerdoktor
12.04.2003, 17:52:18
Hallo,

bei MediaMarkt Salzburg (Österreich, falls das wer nicht wissen sollte) gibt es den Acer n10 um 299,-

Die Werte:
PXA255 300 Mhz 64 MB RAM
64000 Farben TFT Display
130x78x16,9 mm
165 Gramm

Bei dem Preis dürfen sich Dell & Co aber warm anziehen...

lg

Computerdoktor

BigHornet
12.04.2003, 18:17:30
Gibt es schon???

Ich dachte immer das dauert noch eine gewisse Zeit...:D

Weis Jemand ob der jetzt mit Media Markt auch nach Germany kommt?

Computerdoktor
12.04.2003, 19:18:55
Jo, gibt es schon. Der n20w kostet im Moment übrigens 499,- bei MediaMarkt...

BigHornet
12.04.2003, 19:30:52
Danke! Gut zu wissen. An dem habe ich starkes interesse...:)

gruenerTeufel
14.04.2003, 15:23:47
Hallo,
dafür würd ich glatt mal nen Ausflug nach Salzburg machen :-)


Hat der N10 eigentlich auch USB-Host Funktion???
Und wann kommt der N10w ? Bzw. was wird der dann wohl kosten....


gruss

Computerdoktor
14.04.2003, 16:36:06
So, eben meinen Grosshändler kontaktiert, die bekommen das Gerät erst in 1-2 Wochen herein... Preis noch unbekannt, sollte aber in ca. 3 Tagen feststehen - bin mal gespannt, ob ich billiger bin als der Mediamarkt ;-)

BigHornet
14.04.2003, 17:26:19
Hi!

Frage mal an alle!

Hat Jemand schon den Acer n10 irgendwo richtig im Laden stehen sehen? Bei mir wissen die Händler anscheinend von noch nichts. (Hamburger Raum) Würde mir diesen Preiknaller gerne mal aus der Nähe anschauen. :)

gruenerTeufel
14.04.2003, 18:45:38
Noch besser wäre jemand, der das Ding gekauft hat...

Ein kleines Review wäre eine tolle Sache!

Was mich noch etwas abschreckt, ist die Tatsache, dass es anscheinend für Acer noch gar nix an Navi-Verbindungskabeln gibt....
Und auf ne CF-Lösung hab ich keine Lust.

Weiss da einer neueres??

Und was ist mit dem USB-Host? hat der n10 einen?

gruss

bockapfel
15.04.2003, 12:51:32
Hallo!
heute läuft bei Dell das Superstar-Angebot aus(wahrscheinlich), ausser es wird wieder verlängert...viell. kommt von Dell ja jetzt eine gegenaktion auf den Acer n10... im Moment gibt es nur eine kostenloser Versand-Aktion

Übrigens steht das Angebot von MediaMarkt Österreich auf deren homepage http://www.mediamarkt.at/

MfG
Julian Bock

gruenerTeufel
15.04.2003, 16:39:48
..bis 30.04.03 geht das frachtfrei Angebot bei DELL glaub ich.

Weiss immer noch keiner genaueres über den n10 ???

Also ich meine wirklich, ich habe mal etwas über eine USB-Host Funktion gelesen???

Navigation? Wird es bald Anschlusskabel geben?

mitti
16.04.2003, 12:34:18
gestern war ich iin 2 mediamärkten in wien und da hatten sie nur jeweils das ausstellungsstück - keine anderen lagernd.

Computerdoktor
16.04.2003, 14:42:44
Das dachte ich mir schon fast... mein Grosshändler hat auch noch keine... und noch keinen Preis ;-(

bockapfel
17.04.2003, 10:12:33
Hallo!

auf geizhals.at ist der n10 jetz schon gelistet!
Es gibt ihn bei palmparadies für 299€:
http://www.geizhals.at/deutschland/?a=51869

MfG
Julian Bock

bockapfel
17.04.2003, 10:53:58
noch ne Neuigkeit:
Ich hab bei "meinem" MediaMarkt angefragt und folgende Antwort bekommen:
"Hallo Hr. Bock ,
wir bekommen das PDA von Acer N 10
auch für 299,- € aber erst ab 23.04.03.
Grüße aus der Computerabt.
xxxxx xxxxxx"

MfG
Julian Bock

Computerdoktor
17.04.2003, 13:24:36
Dann ist das Gerät in Deutschland netto (exkl. MwSt) um ~4% teurer... hehehe, endlich mal bei uns was billiger!

Pazuzu
17.04.2003, 15:05:47
Ich hab mir den n10 vorigen Freitag beim Saturn im 20. Bezirk/Wien gekauft... da gab es noch genug davon.
Preis war EUR 299.-

bisher bin ich recht zufrieden... verwende es allerdings hauptsaechlich als 2. Gehirn und zum lesen von e-books im Garten.
Das Display ist schoen beleuchtet.. ueber die Laufzeit vom Akku kann ich noch keine Auskunft geben, da ich das Geraet bei laengerer Laufzeit ans Netz haenge.

gruenerTeufel
17.04.2003, 20:23:08
..so ein MiniReview wäre wirklich ein Traum! Damit würdest Du ganz bestimmt einige Leser hier sehr glücklich machen, einschließlich mich :-)

gruss

tw
17.04.2003, 21:27:43
Bei MediaMarkt in Berlin haben sie den n10 auch schon. Zumindest bei dem in der Pankstrasse. Leider 349 €. Aber die Mediamärkte in Berlin haben sowieso alle verschiedene Preise...

Jedenfalls habe ich ein bischen mit dem Gerät rumgespielt und mit meinem iPaq 5450 verglichen. Es ist etwa so gross und so dick wie ein nackter iPaq.

Das Display ist transflektiv aber die grösstmöglich einstellbare Helligkeit ist nur in etwa so hell wie 30% Helligkeit beim iPaq 5450.

Prozessor ist ein PXA255 mit 300MHz. 32MB ROM (kein NAND), 64MB RAM, CF, SD. Der SD-Slot ist an der linken Seite. An der linken Seite ist auch eine Drehwahltaste, was ich an den meisten PPCs vermisse. Der Aufnahmeknopf ist rechts, so dass man da kaum versehentlich raufdrücken wird, wie beim iPaq. Darunter ist noch ein Schiebschalter namens "HOLD" dessen Funktion ich nicht ergründen konnte.

Die Sync-Buchse unten ist eine kleine Mini-USB Buchse. D.h. der n10 lässt sich nur per USB an den PC anschliessen. Einen normalen seriellen Port hat er nicht, wodurch man serielle Peripherie vergessen kann. Ob das Gerät die USB-Hostfunktion zum Anschluss von USB-Peripherie unterstützt konnte ich nicht rausfinden.

Sonst sind mir keine Besonderheiten aufgefallen.

Pazuzu
17.04.2003, 22:08:38
Also.. die Holdtaste sperrt die Tasten gegen unbeabsichtigtes Aktivieren.
Ueber USB verbinde ich das Geraet mit dem PC...
die Auswahl an mitgelieferter Software ist traurig... allerdings bekommt man eh das meiste aus dem Netz ;)
Das Handbuch ist eine Frechheit... und nicht den Namen wert.
Die Helligkeit des Displays ist meiner Meinung nach ausreichend.. ich moecht ja nicht den Raum ausleuchten ;)
Das Geraet selbst ist aus Plastik und sollte nicht in der Hosentasche transportiert werden... zumindestens nicht beim sitzen.
Beim Erstgebrauch darauf achten, dass man den Hardware-Resetschalter umstellt... sonst geht nichts. Ich hab Blut geschwitzt, bis ich dahinter kam, warum nichts funktioniert *g*

Das Scrollrad auf der linken Seite ist spitze... die Nav-Taste auf der Vorderseite zu schwammig.
Die Lautstaerke ist zu leise... als Wecker wuerd ich ihn nicht verwenden... da wuerd ich heut noch muetzeln ;)

Mehr kann ich auf die Schnelle nicht sagen... ich wollte ein 'preiswertes' Geraet fuer meine pdf und doc-Datein .. mit Kalender- und Adressbuchfunktion. MP3 und Videos waren nicht ausschlaggebend dafuer...
Ein (Kunst)Ledertascherl ohne Schlaufe, USB-Kabel, bisserl Software und Ladekabel sind im Preis inkludiert.

BigHornet
17.04.2003, 22:46:47
Mein Hamburger Media Markt hat auch schon den n10. Allerdings leider auch für 349,-€!!!

Die schwache Displaybeleuchtung kann ich nicht bestätigen. Sicherlich wird er nicht so hell wie ein aktueller 5450 aber 30%????? Er hat ein genauso helles Display wie mein 3760...

Die Typische Neonlicht Beleuchtung bei Media Markt trügt bloss das Auge bei vielen Displays...Unter "Normalicht" kein Problem...

Meiner Meinung nach für die Preisklasse das Schönste Gerät. Und verhältnimässig gut verarbeitet. In nichts mit diesem erfolglosen n20 zu vergleichen!!!

Geheimtipp! ;) :D

tw
18.04.2003, 00:44:01
Original geschrieben von BigHornet
Mein Hamburger Media Markt hat auch schon den n10. Allerdings leider auch für 349,-€!!!

Die schwache Displaybeleuchtung kann ich nicht bestätigen. Sicherlich wird er nicht so hell wie ein aktueller 5450 aber 30%????? Er hat ein genauso helles Display wie mein 3760...

Die Typische Neonlicht Beleuchtung bei Media Markt trügt bloss das Auge bei vielen Displays...Unter "Normalicht" kein Problem...


Ich habe das mit den 30% nicht aus der Luft gegriffen oder so, sondern, wie ich oben schrieb, habe ich 5450 und n10 nebeneinander gehalten. Und das Umgebungslicht war dabei für beide logischerweise gleich. Dann habe ich die Helligkeit des 5450 soweit runtergeregelt bis sie gleich hell war, wie der n10. Das war bei ca. 30%. Ein 3760 Display ist allerdings in der Tat auch nicht besser. Sogar schlechter, da nicht transflektiv. Davon habe ich allerdings nicht geredet.

Riker
18.04.2003, 02:25:32
@BigHornet & tw:

Das Display vom 5450 ist ja auch traumhaft:D

Wenn mein 5450 kommt werd ich wohl auch mal zu Media Markt gehen, um das mit eigenen Augen zu sehen!
Man möchte sich ja seine eigene Meinung bilden;-)

jetzned
18.04.2003, 02:37:21
Acer N10 ab KW 18 für 299.-- bei MM! Nennt sich Computerflyer mit vielen hübschen Angeboten!

Grüssle

Gewien
18.04.2003, 22:23:47
Für die Wiener: Saturn SCS hat gut 50 Stück von den Acer N10 aufgetürmt, um 299 Euronen.

Habe das Gerät für eine Bekannte geholt und ihr installiert, ich denke das es in der Preisklasse momentan kaum Alternativen gibt. Das Display ist sehr kontrastreich, aber nicht so hell wie die aktuellen Ipaqs oder das meines Toshiba 750, und mit 3,5 " auch um wenige Millimeter kleiner. Pixelfehler hatte es keine.

Die abgerundete Form u. Größe erinnerten mich etwas an den Loox. Habe ein 1 GB Microdrive und eine 256 SD-Card ausprobiert, funktionierten problemlos. Der Lautsprecher könnte lauter sein, der Klang und die Lautstärke über gute Kopfhörer (Koss PortaPro) ist perfekt. Ein Divx-Videoclip lief im Vollbild mit 0 Frames lost, der Prozessor lässt auch mit seinen "nur" 300 Mhz die "normalen" Anwendungen zügig laufen.

Outlook 2000 wird mitgeliefert, für den PPC findet sich noch eine "abgespeckte" Version von Ia-Album 2.irgendwas, ein Bildbetrachter, ein Backupprogramm ist im ROM vorinstalliert.
Craddle gibt es keines, ein Ladegerät und ein USB-Kabel übernehmen den Job. Der -festeingebaute- Akku hat 1500 maH, das relativ wuchtige Ladegerät liefert 2500 mA an 5 Volt. Eine -für meinen Geschmack- brauchbare Kunststofftasche liegt bei, jedenfalls besser als das elende Teil das bei meinem hochpreisigen Toshiba dabei war...

BigHornet
19.04.2003, 02:19:49
Ohhhh mann!

Macht mir das Gerät doch nicht so schmackhaft! Nachher kaufe ichs mir vielleicht wirklich noch...