PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Noch nicht dabei



Finello
31.05.2003, 14:10:04
Tach leutz;)
Da ich im mom. noch den Loox benutze aber das display zum kotzen finde möchte ich mal fragen ob es irgendwelche vergleiche gibt. Leider finde ich bei uns noch nirgends ein DELL.

1: Display ist mist, ob es an diese seitliche beleuchtung hängt weiß ich nicht, na auf jeden fall spiegelt es wie ein Ar.... sogar mit ne Folie.

2. der kleine Speaker, also das was da raus kommt ist ein Witz.

3: ansonsten bin ich zufrieden aber vieleicht finden sich ja paar argumente um zu dell zu wechseln, ach blue-tralala brauche ich nicht.


thx
cu Finello

Wigald
31.05.2003, 14:18:19
Da ich im mom. noch den Loox benutze aber das display zum kotzen finde

Vom Regen in die Traufe, fällt mir dazu nur ein ;)

daveheart
31.05.2003, 16:26:06
Wigald, jetzt reiss dich mal zusammen :D ...
Also ich bin vom Loox umgestiegen, das Display ist wirklich um ein vielfaches besser. Interessant ist auch folgendes Posting:
http://www.ppc-welt-community.info/Community/showthread.php?s=&threadid=25817
Ansonsten findest du vielleicht noch mehr mit der Suchfunktion.

daniboy
31.05.2003, 16:59:01
Ich habe die Displays (Loox und Axim) erst einmal nebeneinander gesehen. Und ich muss sagen das Displaq vom Axim ist schon besser als das vom Loox.
Zum Lautsprecher kann ich nicht viel sagen. Für mich ist der Lautsprecher des Axims voll in ordnung. (benutze ihn eh nur selten)
Zu Bluetooth: Hat der Axim nicht. Aber da du es eh nicht brauchst.
Der Advance hat 48MB-ROM. Das hat der Loox nicht.
Gruß Daniel

PS: Und natürlich das Design. Aber das ist ja Geschmackssache.

J@Master
31.05.2003, 18:41:49
Da ich selbst auch einen Loox hatte, kann ich daveheart nur zustimmen. Es ist wirklich besser. Spiegelt zwar auch (das tun sie alle) aber nicht so stark wie beim Loox.

Zu 2. Es hat mich doch stark gewundert, wie viel lauter der Dell Lautsprecher ist. Aber wirklich gut sind die internen Lautsprecher selten.

Zu 3. Willst du mal wissen, was Geschwindigkeit ist? Mein Loox hatte immer einige Denkpausen und einige Spiele ruckelten. Der AXIM kann selbst runtergetacktet (200 MHz) mit dem Loox mithalten und denkt nie nach ;) (Ich benutze mitlerweile sogar den Acrobat Reader den ich vorher aus Geschwindigkeitsgründen nie benutzt habe). Und außerdem habe ich für den Verkaufserlös des Loox's einen neuen AXIM bekommen. Musste kaum noch extra was zahlen.
Ach ja... Auf die automatische (und bei mir nie richtig funktionierende) Bildhelligkeitsregelung muss man beim DELL "leider" verzichten.

der_isch
31.05.2003, 22:54:46
Du darfst dem Wigald nicht alles glauben, der hat eine persönliche Abneigung gegen den DELL.
-----------------------------------------------------------------------------------
Alle, die sich den AXIM gekauft haben, sind im Großen und Ganzen zufrieden. Es gibt immer einige Kleinigkeiten, welche das Gesamtbild trüben. Beim DELL ist das der SD-Slot, welcher nur langsam ist (aber das sind in dieser Preislage alle) und nicht mit allen 256er Karten zurecht kommt. Ansonsten ist alles TOP.

Der Lautsprecher eignet sich nicht, um Musik zu hören, aber das wird wohl bei keinem PPC so richtig gut klingen. Über Kopfhörer ist`s O.K.

Abmessungen und Gewicht sind in Ordnung, er ist nur um Millimeter größer als die Konkurrenz, fällt aber nicht wirklich negativ auf.

Das Display hat mir von Anfang an sehr gut gefallen, es ist nicht so hell wie die IPAQs, haben aber dafür massig Kontrast.

AndreasS
31.05.2003, 23:56:08
es gibt in der neuen ausgabe der PCDIREKT einen vergleich einiger Geräte. dort schneidet der axim basic als "best of budget" ab. insgesammt kommen der basic und der adv. sehr gut weg.

J@Master
01.06.2003, 01:46:56
PCDIREKT... Na wenigstens nicht Computerbild.
Aber allgemein schneidet der AXIM sehr gut ab. Ist in den meisten Tests immer ganz oben zu finden. Wirklichen Punktabzug gibts nur bei der Größe und beim Gewicht. Merkwürdiger weise geben die Tester bei allen PPCs die genau Gramm-Zahl an bei dem AXIM runden sie jedoch immer auf...

samhain
01.06.2003, 23:14:29
Aber warum ist der Dell denn so dick?? Na, dicker Akku und daher super Laufzeit. Naja, wirklich dicker ist er ja eigentlich nicht.
Übrigens: Die Gummigriffe an den Seiten sind wirklich klasse!
Zum SD-Slot:
Ist er wirklich langsam? Ist mir nicht aufgefallen, für meine Bedürfnisse reicht er aus. (Filme ducken, Karten fürs Navi) Beschreiben tue ich die eh in einem Karteleser.........