PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GPS und Loox via Bluetooth



jockel1
10.07.2003, 14:50:07
Hallo ,

kann mir jemand eine Bluetooth GPS Maus für den Loox empfehlen ?
Welche Software nutzt Ihr dafür ?

Danke

FASchmidt
10.07.2003, 15:59:37
Hallo,

ich habe den GPSmart BT. Der funktioniert ganz gut. Seit dem letzten Loox-Update klappt auch das Wiederverbinden nach dem Ausschalten des Loox problemlos. Vorher war gelegentlich ein Softreset des Loox nötig. Ausserdem scheint sich der GPSmart im Gegensatz zu meiner bisherigen kabelgebundenen GPSMouse nicht an den kleinen Drähten der heizbaren Frontscheibe zu stören. Einziges Problem das Teil ist nicht wasserdicht, das ist aber der Loox auch nicht.

Gruß Andreas.

jockel1
10.07.2003, 16:14:44
Welche Software nutzt Du mit dem System ?
Wieviele Sateliten findet der Empfänger im Durchschnitt und kann man das Teil überall im Auto positionieren .Hat das Teil einen Akku oder Batterien ?

Danke

FASchmidt
10.07.2003, 22:02:05
Hallo,

ich verwendet TomTom 2. Die Anzahl der Sateliten ist abhängig von vielen Umständen und kann kein Anhaltspunkt sein. Maximal hab ich bisher 10 gleichzeitig feststellen können. Hinter der beheizbaren Autoscheibe reicht es allemal für 3D-Navigation aus.

Gruß Andreas.

polaris
11.07.2003, 07:27:58
moin moin,

habe die gleiche Kombination wie FASchmidt und bin bis auf die TOMTOM 2 Aktivierungscodearie zufrieden und seiner Meinung.
Das GPSmart verbraucht lt. Herstellerangaben mit gefixten Sats um die 125mAh.
Die Stromversorgung erfolgt ueber 3 Stck AAA Batterien.
Ich benutze Accus 700mAh NiMH von Conrad. Halten so um die 4 Std.
Kleiner Tip am Rande: Der Receiver ist mit unterschiedlichen Versionsständen erhältlich. Aktuell ist z. Zt. Vers. 2.24uk. Zum updaten wird ein spezielles Kabel benötigt. Ein update über BT ist meines Wissens nicht möglich.
Näheres 2004 nach der CeBit, da werd ich mein Gerät mitnehmen und mal fragen ob Fortuna mir das update einspielt ;-).


Ansonsten hat mir diese Seite mit Ihren Foren bei meiner Kaufentscheidung geholfen: http://www.pocketnavigation.de

cu
polaris