PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : cassiopeia..... aber welcher???



Marc1005
25.10.2003, 19:59:44
hallo leute!

ich habe vor kurzem einen cassiopeia ppc von meinem vater geerbt!
dockingstation war dabei, aber kein handbuch mehr....!
ich bin dann also im netz umhergewandert um herauszufinden welches gerät genau ich da jetzt habe! casio europa konnte mich überhaupt nicht zufriedenstellen!
auf verschiedenen seiten, wie z.b. amazon, habe ich ein gerät wie meins entdeckt....
es heißt cassiopeia e570
wie kann ich denn jetzt nachprüfen, ob ich wirklich dieses gerät besitze oder nur ein ähnliches??? also mit unterschiedlichen innereien???
was ich mit sicherheit sagen kann ist, daß ich intern einen 15, 6 mb speicher habe,
ein guter klang zu hören ist und mich das große farbdisplay verzückt hat!
windows ce mit der version 3.0xxx usw... ist drauf!

wer kann mir bitte helfen???

grüße, marc!

cc
25.10.2003, 20:03:38
steht unter einstellungen -->infos nichts?? hast du einen wechselnbaren akku? dahinter steht sowas auch gerne!

mach doch einfach einmal ein foto und stell es hier rein!

grüsse
cclement

ojung
25.10.2003, 20:04:12
Original geschrieben von Marc1005
es heißt cassiopeia e570

Ein solches Gerät gibt es von Casio nicht.
Nur von Toshiba.

Schau mal unter

http://www.zimac.de/

Da gibt es Bilder von fast allen Windows CE-Geräten.

daniboy
25.10.2003, 20:09:11
Also e570 hört sich ehr nach Toschiba an und nicht nach Casio.
Aber guck mal unter Start-> Einstellungen. Dort müsste es einen Punkt geben (info oder so) mit dem man die genauen Daten angezeigt bekommn. Oder aber du postest mal hier ein Foto von deinem Gerät.
Gruß Daniel.

PS: Hat sich wohl erledigt. ojung war schneller.

Marc1005
25.10.2003, 20:12:04
heeeeeeeeeeeyyyyyyyyyyyy, danke!

guter tip, mit dem accu!
bin ich noch garnicht drauf gekommen!
EM-500G
steht da drunter!

jetzt versuche ich nochmal ein paar updates zu bekommen!

danke!

Schrank21
25.10.2003, 20:14:24
Also nach deinen Infos muss es ein Casio Cassiopeia EM-500G sein, solang's ein Desktop-Gerät ist...

Der hat 16 MB RAM, 16 Bit TFT, MMC/SD-Einschub, MIPS R4000-Prozzi (120, 130 oda 150 Mhz), USB-Interface, PocketPC

Ansonsten guck einfach bei Casio selber nach ( http://www.casio-europe.com/de )...

Viel Spaß mit deinem Gerät!
Cassiopeias sind echt schöne Geräte...:)

ojung
25.10.2003, 20:14:33
@Marc1005:

Die Suche kannst Du Dir sparen.
Es gab IMO keine Updates für dem EM-500G. Der hat auch kein Flash-ROM.

Marc1005
25.10.2003, 20:18:18
echt? keine updates???

naja....

prozessor habe ich auch gefunden.... da steht MIPS VR4122

was heißt das?

habe mir vorhin erstmal bei ebay eine speicherkarte besorgt.... ich will viele fotos mit mir rumschleppen!

Schrank21
25.10.2003, 20:24:42
OH, ist mir anscheinend jemand zuvor gekommen...:D

Ein Update würde dir gar nichts bringen, da du eh kein PPC 2002 geschweige denn 2003 nutzen könntest (net mit nem MIPS... :( ).

Das heißt halt, welchen Prozessor du hast!
Der dürfte, wie ich schon sagte, 120, 130 oder 150 MHz haben (ich glaube es sind 150 Mhz, bin mir relativ sicher).

Marc1005
25.10.2003, 20:34:57
ich habe diesen prozessor hier....


prozessor habe ich auch gefunden.... da steht MIPS VR4122
was ist denn ppc 2003 usw überhaupt?

bin doch anfänger!

Schrank21
25.10.2003, 20:41:37
PPC 2003, 2002, etc. ist die Version...

Du hast 2000, für mehr ist dein Prozessor nicht geeignet.
Der Prozessor ist, wie du sicher schon weißt, ein MIPS-Prozessor mit 150 MHz (sicher).

Viel kann man dazu nicht sagen...
Probier einfach aus, was der so kann, und falls du was brauchst, such hier oder per Google nach einer entsprechenden Software... Es gibt fast alles!

Hier noch ein Test zu deinem Gerät:
http://www.xonio.com/features/feature_8739838.html?tid1=7088&tid2=6133

Cobra
25.10.2003, 20:45:21
Original geschrieben von Marc1005

was ist denn ppc 2003 usw überhaupt?


um es mal etwas einfacher zu machen :

PPC 2003 ist das aktuellste Betriebsystem für die Windows PDA´s (PDA = Überbegriff Personal Digital Assistant")

Ungefähr so wie die Unterschiede zwischen Windows 3.11 - Win95 - Win98/ME - Win2000 etc. p.p.

Nur das Microsoft so schlau war diese Namen zu "Lebzeiten" öfter mal zu ändern.

Windows CE 1
Windows CE 2
Pocket PC 2000
Pocket PC 2002
Windows Mobile 2003 = PPC2003

ALASKA ??

Cobra
25.10.2003, 20:45:57
:nervous: wiedermal "einer" schneller gewesen ....

DarkJedi
25.10.2003, 20:50:48
Original geschrieben von Cobra
...
Windows CE 1
Windows CE 2
Pocket PC 2000
Pocket PC 2002
Windows Mobile 2003 = PPC2003

ALASKA ??

Ich würde das der Logikhalber dann eher so aufschreiben:

Windows CE 1
Windows CE 2
Windows CE 3 - Pocket PC 2000
Windows CE 3 - Pocket PC 2002
Windows CE 4 - (Pocket PC 2003) - Windows Mobile 2003

:)

Marc1005
26.10.2003, 11:43:38
danke für euere hilfe, bin schon einen großen schritt weiter mit meinem gerät!

also wenn ich das richtig sehe, war das teil zu seiner zeit mal was feines aber mittlerweile nicht mehr stand der dinge, oder?

ich werde aber erstmal selber die grenzen versuchen auszuloten!
bin ja einsteiger und da kann man sicher gut mit lernen....
denke ich!

@schrank..
der link zu dem test funktioniert irgendwie nicht ... kannst du das bitte mal prüfen?

Schrank21
26.10.2003, 20:22:48
Also bei mir funzt er...:confused: