PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ActiveSync Problem, PDA erkannt nur kein Syncen



orc999
16.02.2004, 22:57:29
Hallo habe ein

ActiveSync Problem, PDA wird unter XP erkannt. In Display steht auch Verbindung wird hergestellt. Nur dabei bleibt es ):-( Hatte das Problem noch nie. Der PDA funzt ja auch schon seit Wochen. Nix hat bis jetzt was gebracht, noch Reset noch mehrere Neuinstall der Sync Soft. :'-(

habe mal zum Test auf der Maschiene noch ein Win2000 und dort mal die Active Sync istallt und alles geht ??????????? Wird also an XP liegen. Nur finde das Problem nicht :'-( :'-( :'-( :'-(

Goldmann
17.02.2004, 23:43:25
Hi!

Bei mir ganz setlsamer Weise seit heute genau das gleiche Problem! Habe auch Win XP. Es ging die ganzen letzten Wochen wunderbar. Ic hhabe nichts geändert, warum geht es auf einmal net mehr?

Helft uns doch mal jemand !
:confused:

Gruss

Goldmann

Kurti
18.02.2004, 07:52:57
Firewall?!
Grüße Kurti

Wichtel
18.02.2004, 08:31:43
Es gab irgendwo im Forum letztens ein ähnliches Problem, da hat geholfen das das Cradle an einem anderen USB Port eingesteckt wurde, probierts mal aus vieleicht hilfts was.

Baluliloe
18.02.2004, 09:31:13
das mit dem USB-Port wechseln hat bei mir auch schon mal geholfen (war allerdings vor ettlichen Monaten)

Habt ihr evtl. neue Windowsuptdates installiert ?



Balu

orc999
18.02.2004, 11:20:47
Also wenn man doch nix ändert kann es doch nicht die Firewall sein oder so. Aber selbst um es zu Testen habe ich alles Abgeschaltet. Auch das wechseln des USB hat nix gebracht. Das kann doch nicht sein. :'-(

Baluliloe
18.02.2004, 11:23:27
hat es denn vorher mit XP gefunzt ?


Balu

FieserFisch
18.02.2004, 11:32:45
Moin,

hab das Prob auch manchmal, das der iPAQ verbindet aber nicht synct, oder garnicht verbindet. Arbeite zwar unter win98 aber versucht mal die Wcescomm Datein zu löschen. Bei win98 sind diese im Windows\Temp Ordner.

Dann Partnerschaft, aber nicht den MyDocs Ordner, auf dem PC löschen und dann eine neue Partnerschaft anlegen.

orc999
18.02.2004, 12:46:51
Original geschrieben von orc999
Also wenn man doch nix ändert kann es doch nicht die Firewall sein oder so. Aber selbst um es zu Testen habe ich alles Abgeschaltet. Auch das wechseln des USB hat nix gebracht. Das kann doch nicht sein. :'-(

Ohne Probleme. Wochenlang

tchikki
21.06.2004, 14:58:58
Moin,

hab das Prob auch manchmal, das der iPAQ verbindet aber nicht synct, oder garnicht verbindet. Arbeite zwar unter win98 aber versucht mal die Wcescomm Datein zu löschen. Bei win98 sind diese im Windows\Temp Ordner.

Dann Partnerschaft, aber nicht den MyDocs Ordner, auf dem PC löschen und dann eine neue Partnerschaft anlegen.
Hi...
habe gerade aktuell das beschriebene Problem... nach wochenlangem Sync mit meinem XP-Notebook geht es von heute auf morgen nicht mehr.

Ich habe wcescomm.exe und wcescomm.log auf dem Rechner. Meinst du tatsächlich, dass man die wcescomm.exe-Datei LÖSCHEN soll??

Danke für ein Feedback..
Tchikki

Fred vom Jupiter
22.06.2004, 03:01:49
ich reihe mich da ungern ein:

nach problemen mit avantgo habe ich auf beiden systemen (rechner & pda) avantgo entfernt und neu installiert und wollte neu syncen, da bekomme ich folgende fehlermeldung:



habe softreset gemacht und partnerschaft gelöscht, sogar activesync neu installiert, nix zu machen. mein rechner erkennt meinen ipaq 4150, legt eine partnerschaft fest und möchte syncronisieren und dann das.

die suche konnte mir auf die schnelle nicht weiterhelfen.