PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : IR ohne IrDA Protokoll



Raziel23
20.02.2004, 16:11:36
Hallo

Ich will mit einem PDA-Gerät Daten über die Infrarotschnittstelle "senden" und empfangen ohne dabei das IrDA-Protokoll zu benutzen.

Der Grund dafür ist, dass die Daten welche empfangen werden von einem Messgerät als Rohdaten geschickt werden und das Messgerät kein IrDA versteht.

Könnt Ihr mir bitte sagen, ob sowas überhaupt machbar ist und wenn ja, wie ich das angehen könnte?


Eine 2. Möglichkeit wäre die Daten über einen Infrarotadapter, welcher mit der seriellen Schnittstelle verbunden ist zu empfangen und zu senden. Aber dies soll nur als Ausweg dienen.


Merci und liebe Grüsse

nSonic
20.02.2004, 21:54:27
soweit ich weiß geht das, da Du den IR-Port wie einen COM-Port öffnen/einstellen kannst (Software-Seitig - wenn Du z.B. eVC++ verwendest)

Mit .NET geht es nicht, da das CompactFramework nur IrDA-Klassen zur Verfügung stellt. Möchtest Du also weniger, dann bräuchstest Du zusätzliche Tools, DLLs oder was weiß ich.... ob es da Work-Arounds gibt, da bin ich auch am gucken (wenn auch noch nicht intensiv)

nSonic