PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MDA2 und Apple - Synct nicht



technobonn
24.02.2004, 09:55:41
Mein Apple hat mit dem MDA1 keine Probleme, der MDA2 wird aber per USB nicht mal erkannt, obwohl der MDA2 auf USB gestellt ist.

Liegts an PPC2003 oder ist da irgendeine verborgene Einstellung im MDA2?

pf
24.02.2004, 17:42:55
Hast Du die spezielle Zusaftsoftware? Sonst geht es meiner Kenntnis nach nicht. Nutz einfach mal die Suchfunktion, dann wirst Du sicher fündig. Wenn ich mich nicht täusche gibt es sogar eine eigene Apple-Fraktion mit eigenem Unterforum.
Bei Apple-Usern ist wohl die Software PocketMac die einzige funktionierende Lösung, wenn ich die threads beiläufig richtig verfolgt habe...

technobonn
25.02.2004, 09:32:44
Ich hab pocketmac3.3 - der MDA wird am USB Port auch erkannt.
Nur läßt er sich mit pocketMac nicht syncen. Ich hab keine Chance den Mac "ActiveSync" Client auf den MDA2 zu überspielen.