PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : sprachausgabe beim Navi. im Auto!!!!



okolyt
26.02.2004, 23:10:57
mich würd mal intressieren was ihr da so gemacht habt??
bei mir siehts so aus:

im firmenwagen: hab ich mir so eine adaptercassette angeschlossen an der man dann eine externe audioquelle anschliessen kann, funktioniert auch soweit prima kann dabei sogar noch mp3 von der sd ram karte höhren....

leider hab ich bei mir im wagen kein cassettenteil mehr am radio, und auch keine andere möglichkeit den ppc an einen audioeingang anzuschliessen.:mad:

weiß hier jemand was man da noch anstellen kann um halbwegs was bei der navi sprachausgabe zu verstehen???
wie ist die sprachausgabe bei diversen aktivhalterung???

blendi
26.02.2004, 23:29:24
ich habe von avalingo "QuBit", hat leider den nachteil das die erste silbe der ansprache verschluckt wird.

weiter information findest du im

www.pocketnavigation.de Forum

AleXIM
26.02.2004, 23:47:22
Also ich habe emir ein Aktiv-Boxen Set für den PC gekauft (ca. 7 Euro). den zweiten Lautsprecher benötigt man nicht, nur den mit dem Netzteil (Verstärker) drinnen. Die Box aufschrauben, Netzteil entfernen und stattdessen die 12V vom Zigarettenanzünder hier anschliessen. Da die meissten Boxen für den PC intern mit 10-12V arbeiten, klappt ein solcher Umbau recht gut. Außerdem lässt sich die Lautstärke auch noch regulieren...!
Falls Fragen, bitte melden.

okolyt
27.02.2004, 00:22:39
jau@ lord
sowas ungefähr hab ich mir vorgestellt, find zwar ne aktivhalterung im prinzip nicht schlecht, kann mir aber nicht vorstellen das das bei mir sinn macht....
mein auspuff ist nicht ganz leise
:rolleyes: :rolleyes: und aus dem kofferaum dröhnen auch noch 800w w:rolleyes: :rolleyes:
klar wenn man´s voll dröhnen lässt, bekomm ich eh nichts von der sprachausgabe mit aber ich hab mir sone art "fader" regler passen für meinen wagen besorgt... hab mir das so vorgestellt das ich die vorderen boxen im auto etwas runter regel und mehr auf sprachausgabe gebe......

was für pc boxen hast du denn genommen, wieviel watt, und vor allem wo und wie hast du sie ins auto eingebaut........ ich lege da so ein bisschen wert drauf das ich die dinger möglichst nicht sehe.........

Miramax
27.02.2004, 08:16:35
Es gibt noch eine wesentlich günstigere Variante.

Die meisten neuen Autoradios ohne Kassette haben zumindest einen AUX-Anschluß, an dem man ein Kabel mit Klinkenstecker einstecken kann.

Z.b. bei Blaupunkt gibt es hierfür sogar ein original Ersatzteil.

Eine andere, aber leider illegale Variante wäre ein FM-Transmitter. Kaufen darfst du das Teil, in Betrieb nehmen leider nicht.

Man sollte sich auch bewußt sein, daß es sich hierbei nicht mehr nur um eine Ordnungswidrigkeit sondern um eine Straftat handelt.

Die Teile gibt es zuhauf bei Ebay.

Cya

schluri
27.02.2004, 16:49:24
Es gibt von Seidio (www.seidio-europe.com) einen Aktivhalter, der einen integrierten Lautsprecher hat. Der wird mit einer Klinke mit dem PDA verbunden. Für den X5 ist die Halterung schon lieferbar.

lammy
27.02.2004, 18:22:54
Original geschrieben von blendi
ich habe von avalingo "QuBit", hat leider den nachteil das die erste silbe der ansprache verschluckt wird.

das Problem solltest du doch umgehen können, in dem du die Soundfiles etwas verlängerst, oder !?
Sprich vorne etwas "Stille" anhängen. Frag mich jetzt aber nicht nach einem passenden Programm für sowas .. k.A. .. war halt nur so eine spontane Idee.

Ciao
lammy

Jürgen1234
03.03.2004, 20:10:45
... das mit dem AUX-Eingang beim Radio bzw. FM-Transmitter finde ich persönlich "Quatsch", da man doch dann nur das gesäusel der "Tussi" hört - aber kein Radio /CD mehr hören kann.... Auch das mit dem Telefonmute für ein haufen Teuros... für was eine Stillschaltung - wird ja dauernd die Musik unterbrochen (Sinn würde vielleicht eine Lautstärenabsenkung machen....) also habe ich mir bei Ebay einen aktiven Lautprecher bestellt - mit Halterung wie bei den Freisprechanlagen und einen 2-fach Verteiler des Zigarettenanzünders mit 2 m Kabel... So kann ich alles gut "verstecken" und hoffentlich funzt auch - da ich das erst gestern bestellt habe und momentan noch ein PC-Lautspecher incl. Verstärker läuft (Batteriebetieb, müßen beide laufen und viel zu groß!!!!