PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anrufzeit/etc.



Muppchen
29.03.2004, 20:35:26
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Programm für den MDA I. Es sollte alle eingehenden und ausgehenden Gespräche protokollieren (die Zeit). Der integrierte Anrufverlauf ist nicht genau genug bzw. funktioniert nicht richtig.

Gibt es so ein Tool? Der Sinn: Meine Freundin hat den Relax 100 Tarif von der T-Mobil und möchte genau sehen, wann die 100 Freiminuten verbraucht sind.

Ich bin für jeden Tipp dankbar.


Gruß,
Muppchen

bonns
29.03.2004, 23:31:47
Hallo Muppchen,

ich habe E Plus Time & More 120 incl. 1000 Freiminuten am Wochenende.

Da ich auch so meine Probleme mit der Kostenkontrolle hatte, habe ich mir Phone Dashboard zugelegt. (http://www.hudsonmobile.com/products/phodash/index.html)

Das Tool ist meiner Meinung nach einsame Spitze und erfüllt genau Deine genannten Ansprüche.
.
.
.

Muppchen
30.03.2004, 08:02:08
Original geschrieben von bonns
Da ich auch so meine Probleme mit der Kostenkontrolle hatte, habe ich mir Phone Dashboard zugelegt. (http://www.hudsonmobile.com/products/phodash/index.html)

Danke bonns, genau das, was ich bzw. meine Freundin gesucht hat.

Gruß,
Muppchen

ColognePaggo
30.03.2004, 12:40:54
@bonns:

ein paar Fragen zu dem Tool:

- über welchen Shop hast du es bestellt?

- wie lange hat die Lieferung gedauert?

- ist es wirklich so gut wie es aussieht?

Ich bin nämlich ebenfalls auf der Suche um meinen Relax200 Tarif zu überwachen - da käme mir das gerade recht...

Vielen Dank

ColognePaggo

bonns
30.03.2004, 14:43:20
Hallo ColognePaggo,

ist von Handango. Nacht Bezahlung per Karte bekommst Du es sofort.

Du kannst Dir aber auch erstmal eine 7 Tage Trial Version zum testen ziehen.

Das Tool ist super. Ich kontrolliere sowohl mein 120 Minuten Buged als auch die 1000 Wochenendminuten. Und das getrennt von einander.
Die Statistik ist übersichtlich und lässt sich filtern.

Ich glaube, wenn ich besser englisch sprechen / verstehen würde könnte das Programm noch mehr.

Für meine Zwecke reicht es jedoch auch so.
.
.
.

ColognePaggo
30.03.2004, 16:07:41
Super, danke für die schnellen Infos... :)
Ich habe es mir mal runtergeladen und werde es ab heute Abend testen...

pfaelzer
30.03.2004, 22:04:35
@bonns
Hallo, das scheint auch genau das zu sein was ich brauche, wenn ich demnächst auf den Relax-Tarif umsteige. Weißt Du, ob man das Programm auch auf der Speicherkarte installieren kann oder muss es zwingend im Hauptspeicher sein. (Kein Platz mehr im Hauptspeicher.)
Gruß vom
pfaelzer

ColognePaggo
30.03.2004, 22:11:30
man wird bei der Installation auf jeden Fall gefragt ob man es im Standardverzeichnis ablegen will, oder woanders, womit die Frage beantwortet sein dürfte, oder?

bonns
30.03.2004, 22:27:47
Hallo,

ich versuche immer zu entscheiden, was brauche ich dringend und was weniger dringend.

Die Programme, die ich dringender benötige (so wie gerade dieses) installiere ich im Hauptspeicher.
.
.
.

Muppchen
01.04.2004, 09:02:48
Original geschrieben von bonns
Hallo Muppchen,

ich habe E Plus Time & More 120 incl. 1000 Freiminuten am Wochenende.

Da ich auch so meine Probleme mit der Kostenkontrolle hatte, habe ich mir Phone Dashboard zugelegt. (http://www.hudsonmobile.com/products/phodash/index.html)

Das Tool ist meiner Meinung nach einsame Spitze und erfüllt genau Deine genannten Ansprüche.
.
.
.

Hi,

ich habe einfach ein Problem, das Programm so zu konfigurieren, dass es meinem T-Mobil Relax 50 Tarif entspricht.
Der Tarif hat 50 Freiminuten.

Wenn ich versuche, den Wert von "Peak minutes included" auf 0 zu setzen, funktioniert das nicht. Jedes Mal steht wieder der Wert 10 in dem Feld, wenn ich die Konfiguration wieder aufrufe. Werte größer 10 Werden akzeptiert, allerdings nützt mir das ja nichts, da bei meinem Tarif keine Peak minutes enthalten sind.

Oder habe ich das alles nicht verstanden?

Kann mir jemand helfen? Evtl. eine Konfig Datei anbieten?

Danke & Gruß,
Muppchen

bonns
01.04.2004, 09:26:14
Moinmoin,

der T-Mobil Relax 50 Tarif beinhaltet 50 Minuten, die Du überwachen willst ?
Richtig ?

Dann frage ich mich, weshalb Du unter "Peak minutes included" Null eingeben willst.

Ich habe da meine monatlichen Freiminuten eingegeben. Damit komme ich genau dahin, wohin ich will, nämlich daß mit meine verbleibende Restzeit angezeigt wird, bzw. die verbrauchten Minuten.

Oder sehe ich da jetzt was falsch??

PS.
Vergiss nicht in den Einstellungen / Plan / Advanced / "Track outgoing calls only" anzuhaken.
Sonst werden Dir auch die eingehenden Gespräche mit im "Plan Tracker" angezeigt.

Muppchen
01.04.2004, 09:45:09
Original geschrieben von bonns
Moinmoin,

der T-Mobil Relax 50 Tarif beinhaltet 50 Minuten, die Du überwachen willst ?
Richtig ?


Hi,

jetzt bin ich noch mehr verwirrt :-)

Also, der Relax 50 Tarif ist:

"Diese Inklusivminuten können Sie für Ihre mobilen Gespräche ins dt. Festnetz, innerhalb des T-Mobile Netzes und zum Abrufen Ihrer Mobilbox nutzen - all dies an 7 Tagen rund um die Uhr und deutschlandweit!"

Ok, was ist, wenn ich jetzt mit meinem Handy ein EPlus Handy anrufe? Dann geht das ja nicht auf die 50 Freiminuten, oder?

Wie bringe ich dem Tool das bei?

Gruß,
Muppchen


Ps.: Kannst Du mir evtl. Deine Konfig Datei schicken?

bonns
01.04.2004, 09:56:49
Original geschrieben von Muppchen



Ps.: Kannst Du mir evtl. Deine Konfig Datei schicken?

die nützt Dir nichts, weil ich das bei E-Plus nicht brauche. Da sind in den 120 Minuten alle Gespräche drin, ausser Sonderrufnummern.

Vieleicht kannst Du da was unter: "Einstellungen / M2M/Free" drehen?

betacarv
24.01.2005, 20:41:02
@all jenen, die oben genanntes Tool zur Ruflisten-Verwaltung nutzen: Gibt es hier Erfahrungen, ob dieses Programm am MDAc zur Zufriedenheit läuft? - Wäre interessant zu wissen! - Danke für sachdienliche Hinweise!

Dingens
29.03.2005, 21:35:47
Moin
interessant wäre auch zu wissen, wie man das Teil richtig konfiguriert bei einem Relax 100 mit 60/1 Taktung. Gibt round up werden es zu viele Minuten, gibt ma nix an der Stelle ein zuwenig. Und wenn man noch 1000 Minuten fürs WE hat ? Wann fängt bei phonedashboard das WE an ?
Danke
Der Dingens

Masu
08.05.2005, 12:27:56
...also, die genauen Einstellungen bzw.Eingaben würden mich auch interessieren!
Habe auch den Relax 50.

Muß doch irgendwer wissen, oder? :confused:

Gruß Masu

Smith
08.05.2005, 15:55:32
...also, die genauen Einstellungen bzw.Eingaben würden mich auch interessieren!
Habe auch den Relax 50.

Muß doch irgendwer wissen, oder? :confused:

Gruß Masu


Vermutlich der Anbieter des Relax 50......
...oder ist die Webseite von T-mobile offline.... :rolleyes:

Reicht wieder für heute,
Smith

Dingens
08.05.2005, 17:20:28
Moin
@Smith: Was ist das denn für eine überaus dumme Antwort. Wenn Du Dir die Mühe gemacht hättest, zu lesen, worum es hier geht, statt dieses posting zu verfassen, hättest Du gemerkt, dass es um die korrekten Einstellungen in phonedashboard für den Relax 50 geht. Dieser läßt sich nämlich mit 60/1 Taktung nicht korrekt abbilden, und auch das Wochendende fängt bei phonedashboard erst am Samstag an und nicht wie beim Weekendtarif der Telekom um 20:00 Uhr am Freitag.
Daher reicht es mir für heute auch
Der Dingens

PS
Inzwischen kann man kostenlos die 2000 anrufen, umdie verbrauchten Minuten zu hören. Schonmal besser als nix...
Grüße
Der Dingens

Masu
08.05.2005, 18:21:31
@Smith

Merci! :cool:

@Dingens

Unter 2000 werden leider nicht die Minuten sondern der vertelefonierte €-Betrag angegeben. Trotzdem Danke!

Gruß Masu

Dingens
08.05.2005, 18:23:06
Moin
doch, bei mir werden die Minuten angesagt, noch gestern.
Grüße
Der Dingens

Maggifu
08.05.2005, 18:54:41
Ob Minuten oder EUR dürfte doch wohl vertragsabhängig sein? Ich nehme mal an, dass Masu keine Freiminuten in seinem Tarif hat. So ist es bei meinem geschäftlichen Tarif auch und dort werden nur Beträge angesagt.

Masu
11.05.2005, 11:06:34
...also, nochmal.
Ich habe einen ganz normalen Relax 50 Vertrag bei T-Mobile.
Habe mir jetzt die Testversion von Phone Dashboard geholt und da mein Englisch leider nicht so gut ist (und das Programm ist in Englisch) wollte ich mal nachfragen ob jemand das Programm und den Relax 50-Vertrag hat, und
weiß was ich dort alles eintragen muß damit das Proggi richtig läuft!

Gruß
Masu

Masu
11.05.2005, 20:31:52
...ich schiebs nochmal nach oben :cool:

Hat wirklich niemand dieses Programm mit nem Relaxvertrag? :(

Dingens
11.05.2005, 21:03:44
Ob Minuten oder EUR dürfte doch wohl vertragsabhängig sein? Ich nehme mal an, dass Masu keine Freiminuten in seinem Tarif hat. So ist es bei meinem geschäftlichen Tarif auch und dort werden nur Beträge angesagt.
Moin
aber er hat doch einen Relax 50 :confused:. Da sind doch Freiminuten drin! Und ich habe einen Relax 50, und da werden die Minuten angesagt. Ist das so schwer ?
Also: Es gibt keine Einstellung bei phonedashboard, mit der der Relax 50 abegebildet werden kann:
1. Es kann keine 60/1 Taktung eingestellt werden.
2. Hat man die Weekendoption mit dabei (gibts bei der post kostenlos dazu) ergibt sich das Problem, dass das Weekend bei t-mobile am Freitag um 20:00 Uhr anfängt und bei Phonedashboard erst am Samstag.

Daher: Wenn man es genau wissen will, kostenlos die 2000 anrufen und da sich die verbrauchten Minuten ansagen lassen. 50-verbrauchte Minuten gleich Restminuten.
Alles klar ?
Danke
Der Dingens

Masu
12.05.2005, 08:32:31
Schade, jetzt hab ich mir gestern das Programm gekauft und kann es gar nicht nutzen bzw. ist für mich und meinen Relaxvertrag unbrauchbar! :(

Masu