PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schutzfolie soll weg!



Seiten : [1] 2

franky.b
10.04.2004, 18:25:13
Hi,

man liest ja hier alle 5 Meter von Leuten, die sich fragen, wie sie ihre Displayschutzfolien draufbekommen sollen :claps:

Nun, das habe ich schon geschafft :spitze: , die Frage die ich mir gerade stelle, ist vielmehr die: wie krieg ich das Ding wieder sauber runter, ohne den 2210 gleich ganz zu häuten :confused: und ohne dass andererseits die Hälfte drauf kleben bleibt ?? Ich hab ne ziemlich weiche Folie, und so wie ich das beurteile, scheint sie nach den 4 Monaten die sie jetzt drauf ist, eine Symbiose mit dem Gerät gebildtet zu haben ;)

Irgendwelchen Tipps vom Profi ? :cheers:

ElJogi
10.04.2004, 18:45:48
Einen Klebestreifen in einer Ecke auf der Folie ankleben. Dann dann in Richtung 45° von der ecke weg abziehen.

franky.b
12.04.2004, 00:07:44
Einen Klebestreifen in einer Ecke auf der Folie ankleben. Dann dann in Richtung 45° von der ecke weg abziehen.

thx, werd ich demnächst mal ausprobieren :)

Wichtel
12.04.2004, 10:33:09
Hoffentlich bleibt nicht irgendein Klebstoff zurück.

Rei
18.08.2005, 14:37:55
Ich weiß, dass der Thread alt ist, habe aber sonst nichts gefunden.
Kann man die Folie auch irgendwie ohne Klebestreifen abziehen? Mit Klebestreifen funktionierts bei mir nämlich nicht wirklich.

Magnetron
18.08.2005, 14:42:01
Joh, mit'm Messer! :D :D :D

Is besser, als mit 'ner Flex!! :D :D :D

CoderONE
18.08.2005, 14:49:26
Klebestreifen drauf kleben, paar Minuten warten bis sich das ganze gesfestigt hat, dann wie beschrieben schräg abziehen. Musst bisschen Geduld mitbringen und das ganze evt. mehrfach versuchen... sollte dann schon klappen!

Magnetron
18.08.2005, 14:51:41
...und wenn nicht, hast Du ja immer noch die Flex!
:D :D

Pat1981
18.08.2005, 14:53:29
Zahnstocher benutzen, den aber vorher in Wasser etwas aufweichen (Spitze) und ganz vorsichtig arbeiten!

ElJogi
18.08.2005, 15:17:29
Solltest Du die Folie nicht mehr benötigen, kannst du natürlich auch richtigen Klebstoff verwenden um eine Lasche in einer Ecke anzubringen. Dann kannst Du fester ziehen. Machen wir immer bei stark verkratzten usw.


Alternativ kannst Du von Hinten ein Loch durch den PDA bohren und dann mit einem Stift die Folie von hinten hochdrücken. :D :D :D :dance:

Magnetron
18.08.2005, 15:20:58
Der Alternativ - Vorschlag ist ganz nach meinem Geschmack!!
:claps: :D :claps:

Tron
18.08.2005, 15:29:30
Der Alternativ - Vorschlag ist ganz nach meinem Geschmack!!
:claps: :D :claps:

Oder den PDA in Terpentin einweichen ?!

Mit dem Klebestreifen ist übrigens auch Vorsicht angesagt - Packetklebeband hält z.B. so stark, so dass damit der ganze Digitizer mit runter gehen kann...

Magnetron
18.08.2005, 15:37:17
Klebestreifen mit'm Tacker festmachen und dann vorsichtig runterziehen. Ich weiß, ich bin albern!!

CoderONE
18.08.2005, 15:38:57
Man Leute :motz: ... müsst ihr denn wirklich jeden Thread in die Lächerlichkeit ziehen :D. Jetzt reichts aber mit den "gut gemeinten" Tipps :cool:!

Magnetron
18.08.2005, 15:47:37
Du gönnst uns auch gar nichts! Ich habe über den Beitrag von ElJogi Tränen gelacht. Folie runterkriegen ist kein ernstes Thema. Ernst wird die Sache erst, wenn es um Software geht. Denke ich an meine MN5 - BT-100 Anbindung, kommen mir auch die Tränen, jedoch nicht vor Lachen!!

CoderONE
18.08.2005, 15:50:12
Okay, okay, aber immerhin steht dieser Thread nicht um Fun-Bereich. Wenns aber so weiter geht, gehört er schon bald dahin ;).

Magnetron
18.08.2005, 15:53:54
O.K., ich hör' auf. Ich hab bei meinem ASUS noch die Originalfolie drauf. Sieht nach 3 Monaten noch ganz passabel aus, muss mir aber langsam auch einen Ersatz überlegen. Vielleicht komme ich dann mit den selben Fragen nochmal, und werde verarscht!!
;)

Iwan
18.08.2005, 16:12:04
Teppichklebeband nehmen, damit gehts über Eck.


http://www.inntalinfo.de/apboard/pics/XDA2.gif (http://shop2.o2online.de/o2/interessenten/necos/details/index.html?docs=4813534&contractId=O-GEN-H-NEW&salesChannel=SHOP&tabName=detail) Xdalli http://www.inntalinfo.de/apboard/pics/QTEK.gif (http://www.123tele.com/produktinfo/images/stor/qtek_2o2o.gif) Qtec2o2o

donnte
18.08.2005, 17:40:06
Oder einfach wie Donnte machen!
Das Folienentfernungsset von M&M kaufen,so ca. 79,00 € und dann ganz langsam von oben nach unten arbeiten! Bei hartnäckigen Stellen ein bischen mehr zuschlagen! :dance:

calimero
19.08.2005, 06:33:44
Hallo!

Frag doch mal deine Freundin ob sie dir vielleicht mal ihre langen Fingernägel "ausborgt". ;-)

CU

WiScho
19.08.2005, 09:41:04
Klebestreifen mit'm Tacker festmachen und dann vorsichtig runterziehen. Ich weiß, ich bin albern!!


Du bist nicht albern , sondern Du NERVST.

Lady Morgaine
20.08.2005, 17:29:00
Was benutzt ihr denn für komische Schutzfolien? Sind die auf der Rückseite mit irgendwelchen Klebestoffen beschichtet? Ich dachte eigentlich, alle würden, so wie meine leicht ablösbaren Billigfolien, durch statische Elektrizität auf dem Screen gehalten werden?
So, und jetzt bin ich zum Abschuß freigegeben... :D
Ich blick's aber wirklich net... :confused:

mullaar
23.08.2005, 22:57:17
dünne (!) schicht salzsäure drauf....10 sekunden einwirken lassen und mit einem watte(!)tuch abwischen oder in eine cnc-fräsmaschine legen....frässtärke programmieren....fenster schliessen....grünen knopf drücken....fräser läft über den screen....die folie ist ab. nachteil: so´n gerät kostet soviel wie´n auto :lolaway: :lolaway: :lolaway: :lolaway:

Blacky12
24.08.2005, 00:34:14
dünne (!) schicht salzsäure drauf....10 sekunden einwirken lassen und mit einem watte(!)tuch abwischen oder in eine cnc-fräsmaschine legen....frässtärke programmieren....fenster schliessen....grünen knopf drücken....fräser läft über den screen....die folie ist ab. nachteil: so´n gerät kostet soviel wie´n auto :lolaway: :lolaway: :lolaway: :lolaway:


Mann, bist du witzig :down: Statt ihm zu helfen, bringst du auch nur Mist, genau wie einige weiter oben. Aber wenn ihr dann mal ein Problem habt und einer macht sich über euch lustig, dann heult ihr rum.

Ich finde, ein kleiner Gag ist o.k, aber dann reicht es auch. Wenn ihr jemandem nicht helfen wollt oder könnt, dann lasst es sein und postet nicht, aber nicht so was. Ich kannte so einige Foren, die sind durch so etwas kaputt gegangen. Die User, die gut für das Forum waren, sind dann zu anderen Foren gewechselt und nachdem nur noch Müll geschrieben wurde, ging das Forum dann zu Grunde. Dieses Forum finde ich sehr gut und ich hoffe, dass ihm das erspart bleibt. Ich will hiermit niemanden persönlich angreifen, es soll lediglich als kleiner Denkanstoß dienen.


Viele Grüße

Blacky

mullaar
24.08.2005, 20:19:49
oh mann, ist doch alles halb so wild....ich denke soviel spass kann sein, schliesslich greifen hier ja die leute auch keinen persönlich an. wenn sich einer persönlich angegriffen fühlen sollte: sorry, ich entschuldige mich für meinen teil. abgesehen davon ist das abziehen einer schutzfolie nun wirklich nichts kompliziertes, dass man damit im forum nach unterschiedlichen methoden suchen sollte. die probleme fangen doch an mit irgendwelchen softwareunstimmigkeiten, oder wenn sonstige, die funktionstüchtigkeit des ppcs beeinträchtigende probleme auftauchen. klar, jeder ist erstmal froh, dass er sein problem mitteilen kann, egal, was es für eines ist. aber ich denke nicht, dass dieses forum nur weil irgendwelche leute einpaar witze gemacht haben, dicht gemacht wird.

life is tradegy in the short-cut, but a comedy in the long-shut - so keep it cool!

:-)