PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 4500 SD extrem langsam mit Zigarettenanzünder



tuxibuxi
29.04.2004, 16:06:50
Hallo,

erstmal kurz ein Dankeschön an die Macher des Forums.... habe es leider erst heute
entdeckt :).

So mein Problem (vielleicht kann mir ja "Dirk the Daring" oder jemand der das
Problem auch schon hatte und gelöst hat helfen) :

Sehr häufig (bei ca. 80-90 % ) wenn ich den mitgelieferten Zigarettenanzünder anschließe
wird der Typhoon nach einigen Sekunden _extremst_ langsam! So langsam,
das sich z.B. das Startmenü fast pixelweise aufbaut.... an den Falk Navigator oder
andere Programme ist dann erst gar nicht mehr zu denken.
Um ihn wieder auf normales Tempo zu bekommen muss ich zunächst mal
die externe Stromquelle wieder abtrennen (sonst bringt nichtmal ein Reset über
den Taster hinten was .... bzw. dauert er wirklich fast ewig).
Wenn der Stecker dann abgezogen ist, reicht manchmal ein Aus- und wieder Einschalten
und manchmal auch nur noch ein Reset.
Beim zweiten (oder spätestens dritten) Ansteckversuch klappts dann eigentlich
problemlos.

Habe dabei auch sicher kein Programm im Hintergrund laufen gehabt! Das System
ist praktisch noch im Originalzustand.... bis auf die eingespielten Servicepacks von Falk
für den Navigator... das Problem hatte ich allerdings schon von Anfang an.
Hielt es bisher für eine Unzulänglichkeit im Microsoft-Betriebssystem.... aber nachdem
hier ja so fähige Experten sind..... vielleicht könnt ihr mir ja doch weiterhelfen ;)

Gruß,
tuxibuxi

tuxibuxi
03.05.2004, 22:34:51
Bin inzwischen selbst soweit gekommen, dass ich mir nun ziemlich sicher bin, dass es ein
Software- bzw. Betriebssystem-Problem ist (bei dem beschriebenen Effekt lief stets nichtmal ein
einziges Programm ... auch nicht im Hintergrund).
Habe mich jetzt heute das erste mal getraut einen Hard-Reset zu machen.
So, frisch nach dem Reset (also im "Auslieferungszustand" ... nackt ;) ) tritt das Problem
überhaupt nichtmehr auf!
Danach habe ich das vorherige Backup (über ActiveSync) wieder aufgespielt und siehe da,
das Problem trat wiederauf. Zum Gegentest hab ich nochmal einen Hard-Reset gemacht und
tatsächlich : er geht wieder einwandfrei!
Aber wie bekomme ich jetzt alle meine Daten, Termine, Kontakte und Programme wieder drauf :( ?

pmaage
04.05.2004, 21:20:20
@tuxibuxi: Deine Daten, Kontakte, Termine sollten eigentlich mit Deinem PC (Outlook) abgeglichen sein und automatisch wieder drauf kommen. Zu den Programmen: Bei ActiveSync gibt es einen Menüpunkt Software, der alle Programme auflisten sollte, die Du über ActiveSync installert hast. Einfach anhaken, und es wird neu installiert. Damit könnte das Problem halt wiederkommen...

tuxibuxi
05.05.2004, 11:49:59
Genau das ist ja mein Problem. Klaro, wenn ich alles wiederherstellen lasse sind auch meine
Termine, Kontake etc. wieder drauf.... blos, dan hakts auch wieder überall :(((

tuxibuxi
06.05.2004, 09:30:06
Nehme alles zurück ( und behaupte das Gegenteil). Hab gestern mal wieder einen
Hardreset gemacht (wollte ganz frisch das neue MN|4 draufspielen) und da ist der Fehler
auch im "frischen" Zustand wieder aufgetreten.... also wohl doch eher ein Hardwarefehler :( ?

DocEvil
09.05.2004, 12:37:02
Das gleiche problem mit dem Langsamwerden hab ich auch, mir kommts aber so vor als ob das von der GPS-Mouse verursacht wird, welche ständig Daten reinschickt. Ich denke Windows versucht irgendwie das zu verarbeiten.

Bei mir half bis jetzt immer einfach den FalkNavigator vor dem anstecken zu starten, der nimmt die Daten direkt entgegen.

BMHans
09.05.2004, 12:48:27
Sehr häufig (bei ca. 80-90 % ) wenn ich den mitgelieferten Zigarettenanzünder anschließe
wird der Typhoon nach einigen Sekunden _extremst_ langsam!
Naja, wen wunderts? Was meinst du, was der Zigarettenanzünder für'n Saft zieht!? http://www.click-smilies.de/my_smileys/smileys1/CyberMChair.gif

SCNRT :)