PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Virenwarnung beim Syncen



Sebbo
16.06.2004, 13:25:05
Moin!

Das ist sowohl Warnung, als auch Frage, also hoffe ich, dass ich hier richtig aufgehoben bin :)
Ich habe schon seit längerem folgendes Problem:
Wenn die Active Sync Verbindung abbricht, und ich den PPC über raus-aus-dem-Cradle-wieder-rein-ins-Cradle neu connecte, zeigt mir Active Sync so zwischen 10 und 16 nicht syncronisierten mails an. Wenn ich dann synconisiere bekomme ich, meisten dreimal, folgende Viruswarnung von Norton:
http://www.czieslik.de/stefan/virus.jpg

Kann mit jemand sagen, was das ist?

Gruß,
Sebbo

Zenyte
16.06.2004, 13:47:07
hast du vielleicht ein email-attachment auf deinen PDA heruntergeladen?

das ist ein gängiger emailvirus.

Sebbo
16.06.2004, 15:23:05
Das Problem liegt ja eigentlich darin, dass ich in dieser Zeit keine neuen Mails erhalten habe, mir aber diese 10-16 neuen, unsychronisierten, angezeigt werden :(

Zenyte
16.06.2004, 16:02:14
ja,
was ich damit sagen wollte ist, vielleicht hast du ja per wlan oder handy auf deinen pda emails via outlook vom web incl. dieses anhangs geladen, und jetzt meldet natürlich norton das die mail die du nun mit deinem pc syncen willst, verseucht ist... somit will norton die mail bzw. den anhang löschen und schafft es vielleicht nicht weil die datei auf deinem pda ist.

oder hab ichs falsch verstanden?

es könnte natürlich auch sein das bei diesem abbruch von aktivesync das programm irgendwie eine temp. datei macht, diese dann documents.pif nennt und norton dann denkt das es der virus ist, da die datei in der virensignatur steht....

sehr seltsam..?!?!

Sylvia
19.06.2004, 09:44:39
ja,
was ich damit sagen wollte ist, vielleicht hast du ja per wlan oder handy auf deinen pda emails via outlook vom web incl. dieses anhangs geladen, und jetzt meldet natürlich norton das die mail die du nun mit deinem pc syncen willst, verseucht ist... somit will norton die mail bzw. den anhang löschen und schafft es vielleicht nicht weil die datei auf deinem pda ist.

oder hab ichs falsch verstanden?

es könnte natürlich auch sein das bei diesem abbruch von aktivesync das programm irgendwie eine temp. datei macht, diese dann documents.pif nennt und norton dann denkt das es der virus ist, da die datei in der virensignatur steht....

sehr seltsam..?!?!

Ich hatte das Problem mit dem Netsky genauso wie in der Ursprungsmail beschrieben. Ursache war, daß mein großer Rechner befallen war und
der Virus auf den PPC kopiert werden sollte (er sich selber gern kopiert hätte).
Norton hat jeden dieser Versuche abgefangen. Norton hatte keinen Befall meies REchners angezeigt! Aber nach der Arbeit mit dem Removel-Tool war das Theater vorbei.
Zum säubern des großen Rechners siehe:

http://securityresponse1.symantec.com/sarc/sarc-intl.nsf/html/de

crooks
02.09.2004, 00:38:19
Bekomme die Meldung nun auch von Antivir beim Sync. Das beschriebene Tool gibt es anscheinend nicht mehr. Ein Befall auf meinem großen Rechner wird mir auch nicht angezeigt. Hat jemand Tipps?

Schotti
02.09.2004, 08:46:54
Bekomme die Meldung nun auch von Antivir beim Sync. Das beschriebene Tool gibt es anscheinend nicht mehr. Ein Befall auf meinem großen Rechner wird mir auch nicht angezeigt. Hat jemand Tipps?
Die genannte Datei aus dem Ordner C:\Dokumen........ usw. löschen!
Temp-Ordner und Sync-Ordner kontrollieren, was dort noch an überflüssigen
Dateien vorhanden ist und ggf. auch wäääch damit.
Antivir von www.free-av.de installieren (ohne den Virenwächter!!!!) und Rechner scannen!
Und zu deinem Hinweis, dass es das Removal-Tool nicht mehr gibt:
:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Wenn ich für dich(!!) bei Symantec auf "Downloads" klicke, dann finde
ich als zweite Option die Removal-Tools und damit diese Seite!! (http://securityresponse.symantec.com/avcenter/tools.list.html) :p: :D :rolleyes:
Dort gibt's auch was gegen den Netsky! :eek:

Schotti
0:-]

crooks
02.09.2004, 09:28:01
Jepp. Auf der Seite war ich auch, konnte mir das da aber nur durchlesen, nicht downloaden. Der Link von oben funzte halt nicht mehr. Habe das Removaltool auch anderweitig noch bekommen. Eine Datei hat er bei mir auch gefunden. Beim nächsten Sync war es jedoch wieder dasselbe ;)

Die Datei, in der Antivir fündig wird, heißt "MAIL2.ZIP".