PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PDA-Kaufberatung



amdtobi
19.07.2004, 18:28:13
Sevus,
ich weiß es ist ein viel diskutiertes Thema aber ich komme einfach nicht weiter. Ich will mir einen PDA zulegen und weiß nicht welchen. Er sollte folgende Kriterien erfüllen:

+ gute Performance im Multimediabereich, keine Kamera!
+ gute Performance im mobilen Office-Bereich
+ sehr gutes und großes Display
+ Gerät nicht zu klobig bzw. schwer
+ WLAN
+ entsprechend guten Prozzi, damit auch zukünftig noch was läuft
+ Zubehör
+ Preis max. 400,- EUR

Ich weiß nicht ob es Sinn macht auf den PXA 270 zu warten oder ob der 255 auch noch reicht. Das Design spielt natürlich auch eine Rolle.


Grüße
amdtobi

Manu
19.07.2004, 18:31:46
HP 4150

Sebbo
19.07.2004, 18:56:37
http://www.xscale.de/modules.php?name=PPC-Finder

OLI92
19.07.2004, 19:10:39
Sevus,
ich weiß es ist ein viel diskutiertes Thema aber ich komme einfach nicht weiter. Ich will mir einen PDA zulegen und weiß nicht welchen. Er sollte folgende Kriterien erfüllen:

+ gute Performance im Multimediabereich, keine Kamera!
+ gute Performance im mobilen Office-Bereich
+ sehr gutes und großes Display
+ Gerät nicht zu klobig bzw. schwer
+ WLAN
+ entsprechend guten Prozzi, damit auch zukünftig noch was läuft
+ Zubehör
+ Preis max. 400,- EUR

Ich weiß nicht ob es Sinn macht auf den PXA 270 zu warten oder ob der 255 auch noch reicht. Das Design spielt natürlich auch eine Rolle.


Grüße
amdtobi

Loox 420 oder Dell Axim X30 High.
X30: http://www1.euro.dell.com/content/products/compare.aspx/axim_x30?c=de&l=de&s=dhs
Loox 420: http://www.fujitsu-siemens.de/rl/produkte/pentablets/pocketLOOX400.html

Nitroduck
19.07.2004, 23:41:14
Bin auch für den Dell Axim X30 High.
http://www1.euro.dell.com/content/products/compare.aspx/axim_x30?c=de&l=de&s=dhs

Dude
20.07.2004, 13:29:56
Hi !

Stand vor 4 Wochen vor der gleichen Entscheidung. Das Anforderungsprofil entsprach eigentlich genau dem von dir aufgeführten. Hatte dann zunächst den HP4150 ins Auge gefaßt, wegen dem Preis aber etwas gezögert.
Bin dann auf den Loox420 aufmerksam gemacht worden. Der ist baugleich ( beide von OEM-Hersteller HTC) mit dem 4150, bis auf das Display, dass nicht den bei HP oft beschriebenen Farbstich aufweißt, aber ca. 120 € preiswerter und man kann DEN AKKU WECHSELN !!!!!!!!!!!.
Habe den Loox jetzt seit 3 Wochen und bin absolut zufrieden. Meine Empfehlung für den Loox 420 - STRONG BUY !

Gruß DUDE

OLI92
20.07.2004, 14:06:49
Hi !

Stand vor 4 Wochen vor der gleichen Entscheidung. Das Anforderungsprofil entsprach eigentlich genau dem von dir aufgeführten. Hatte dann zunächst den HP4150 ins Auge gefaßt, wegen dem Preis aber etwas gezögert.
Bin dann auf den Loox420 aufmerksam gemacht worden. Der ist baugleich ( beide von OEM-Hersteller HTC) mit dem 4150, bis auf das Display, dass nicht den bei HP oft beschriebenen Farbstich aufweißt, aber ca. 120 ? preiswerter und man kann DEN AKKU WECHSELN !!!!!!!!!!!.
Habe den Loox jetzt seit 3 Wochen und bin absolut zufrieden. Meine Empfehlung für den Loox 420 - STRONG BUY !

Gruß DUDE

Den Akku kann man beim 4150 auch wechseln. Ich würde im Moment eher den X30 High empfehlen, da der WM2003 SE draufhat und außerdem ne viel schnellere CPU hat.

amdtobi
20.07.2004, 20:20:18
Den Akku kann man beim 4150 auch wechseln. Ich würde im Moment eher den X30 High empfehlen, da der WM2003 SE draufhat und außerdem ne viel schnellere CPU hat.

@all
Erstmal vielen Dank für eure Infos. Der Dell interessiert mich auch, bin aber vom Design abgeneigt. Ist denn von FS ein vergleichbares Gerät zu erwarten?

Grüße
amdtobi

m@xx
20.07.2004, 20:39:59
Ich hab' einen IPAQ 2210.
Der ist bis auf die Navigationstaste super.
Die ist zu feinfühlig.
Wenn man da nicht aufpasst beim Drücken, hat man z.B. statt links, links + unten...

OLI92
20.07.2004, 20:54:18
@all
Erstmal vielen Dank für eure Infos. Der Dell interessiert mich auch, bin aber vom Design abgeneigt. Ist denn von FS ein vergleichbares Gerät zu erwarten?

Grüße
amdtobi

Der Loox 710 oder 720. Ist halt die Frage ob du mehr Geld für nen schnelleren Prozzi und nen VGA Screen ausgeben willst.
Der Loox 710 hat keinen VGA-Screen, der Loox 720 schon.

amdtobi
21.07.2004, 17:31:57
Der Loox 710 oder 720. Ist halt die Frage ob du mehr Geld für nen schnelleren Prozzi und nen VGA Screen ausgeben willst.
Der Loox 710 hat keinen VGA-Screen, der Loox 720 schon.

Gibt es da Tests bzw. Bilder von den Geräten? Was werden sie kosten?

Grüße
amdtobi