PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : X30 friert ein



Seiten : 1 2 [3]

Mole
02.09.2004, 20:22:09
Moin !

Ich wurde angerufen, und am nächsten Tag mein alter X30 direkt gegen den neuen getauscht. Scheint wohl auch bei jedem anders zu sein.
Aber ich will nicht schimpfen - immerhin läuft das Teil jetzt so wie es eigentlich schon anfangs hätte sein sollen.
Stutzig machen mich nur die Revisionen der nicht funktionierenden X30s....
Bei dem einen geht die A00, bei dem anderen die A01, und einige erfreuen sich an einer A02......
Ehrlich gesagt wird mir mulmig wenn ich mir anschaue dass jetzt schon um den X50 so ein Wirbel gemacht wird. Die Produktionszyklen scheinen ja immer kürzer zu werden, dass da noch Modellpflege für die älteren Pockets gemacht werden kann....
Vielleicht sollten wir der Zeit ein wenig voraus greifen und schon mal rein prophylaktisch Threads mit folgenden Themen aufmachen :
1. X50 - Bestellstatus & Lieferzeiten
2. X50 - Wer hat ihn schon ?
3. X50 - Softwareprobleme
4....... etc. ;)

Ninja-Biker
14.09.2004, 13:40:50
Sagt mir das " Ich sollte mit der Bestellung des 30ers noch etwas warten"?

Oder gar einen anderen Hersteller wählen, bzw. einen 2210 kaufen?

Gruß Ninja-Biker

mali241274
14.09.2004, 23:55:47
Also mein X30 High läuft 1A.........habe das Gerät schon seit knapp 4Wochen im Einsatz und bis jetzt nicht einmal hängen geblieben oder Ähnliches.

4ever_hst
02.10.2005, 16:54:19
Falls jemand genug von seinem x30 hat, ich hätte gerne einen. Könnt mir ja eventuelle Verkaufsangebote per E-Mail schicken
mfg